Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

425.334 Shows5.291 Titel1.607 Ligen29.879 Biografien9.923 Teams und Stables4.594 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Stable "Wright Connection"

Brakkus
Brakkus heißt mit bürgerlichem Namen Achim Albrecht. Geboren wurde Brakkus am 2. Juli 1962 in Münster, Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Brakkus ist 277 lbs. (126 kg) schwer und 5'11'' (1.80 m) groß. Wenn du mehr über Brakkus erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Danny Doring
Danny Doring heißt mit bürgerlichem Namen Daniel Morrison. Geboren wurde Danny Doring am 19. Februar 1974 in Wildwood, New Jersey (Vereinigte Staaten von Amerika). Danny Doring ist 202 lbs. (92 kg) schwer und 5'10'' (1.78 m) groß. Wenn du mehr über Danny Doring erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Lance Wright
Leider wurde in Genickbruchs Datenbank noch keine eigene Biografie für Lance Wright erstellt. Eventuell fehlen uns die nötigen Quellen. Falls du über Quellmaterial verfügst, das wir dazu nutzen können, um eine Biografie zu erstellen, dann melde dich bitte über unser Kontaktformular.
Mike Lozanski
Mike Lozanski hieß mit bürgerlichem Namen Michael Joseph Lozanski. Geboren wurde Mike Lozanski am 1. Januar 1968 in Calgary, Alberta (Kanada). Leider ist Mike Lozanski bereits verstorben, nämlich am 18. Dezember 2003. Mike Lozanski war 205 lbs. (93 kg) schwer und 5'8'' (1.73 m) groß. Wenn du mehr über Mike Lozanski erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Roadkill
Roadkill heißt mit bürgerlichem Namen Mike DePoli. Geboren wurde Roadkill am 10. August 1976 in Vereinigte Staaten von Amerika. Roadkill ist 302 lbs. (137 kg) schwer und 6'0'' (1.83 m) groß. Wenn du mehr über Roadkill erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Too Cold Scorpio
Too Cold Scorpio heißt mit bürgerlichem Namen Charles Scaggs. Geboren wurde Too Cold Scorpio am 25. Oktober 1965 in Denver, Colorado (Vereinigte Staaten von Amerika). Too Cold Scorpio ist 229 lbs. (104 kg) schwer und 5'11'' (1.80 m) groß. Wenn du mehr über Too Cold Scorpio erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Ulf Herman
Ulf Herman heißt mit bürgerlichem Namen Ulf Nadrowski. Geboren wurde Ulf Herman am 4. April 1966 in Hildesheim, Niedersachsen (Deutschland). Ulf Herman ist 281 lbs. (127 kg) schwer und 6'6'' (1.98 m) groß. Wenn du mehr über Ulf Herman erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Statistikgenerator
Der Statistikgenerator ist ein Tool, mit dem zwei oder mehr Mitglieder eines einzelnen Stables bzw. Tag Teams miteinander beliebig kombiniert werden können, um zu ermitteln, wann und wo die gewählten Wrestler gemeinsam antraten, welche Titel sie zusammen hielten und welche Matches sie bestritten. Die Statistiken werden angezeigt, sobald mindestens zwei Mitglieder des Stables bzw. Tag Teams ausgewählt wurden.
Mitglied 1

Meinung zum Stable oder Tag Team abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz