Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

453.901 Shows5.636 Titel1.712 Ligen30.503 Biografien10.476 Teams und Stables4.911 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Stable "Revolution"

Big Bad John
Big Bad John heißt mit bürgerlichem Namen Jon Heidenreich. Geboren wurde Big Bad John am 28. Juni 1972 in New Orleans, Louisiana (Vereinigte Staaten von Amerika). Big Bad John ist 300 lbs. (136 kg) schwer und 6'7'' (2.01 m) groß. Wenn du mehr über Big Bad John erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
The Damaja
The Damaja heißt mit bürgerlichem Namen Daniel Hollie. Geboren wurde The Damaja am 3. Oktober 1977 in Seymour, Indiana (Vereinigte Staaten von Amerika). The Damaja ist 250 lbs. (113 kg) schwer und 6'3'' (1.91 m) groß. Wenn du mehr über The Damaja erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Jackie Gayda
Jackie Gayda heißt mit bürgerlichem Namen Jacquelyn Suzanne Gayda-Haas. Geboren wurde Jackie Gayda am 3. November 1981 in Strongsville, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika). Jackie Gayda ist 132 lbs. (60 kg) schwer und 5'7'' (1.70 m) groß. Wenn du mehr über Jackie Gayda erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Johnny Spade
Johnny Spade heißt mit bürgerlichem Namen Joshua Adamson. Geboren wurde Johnny Spade am 26. November 1977 in Louisville, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika). Johnny Spade ist 215 lbs. (98 kg) schwer und 6'1'' (1.85 m) groß. Wenn du mehr über Johnny Spade erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
The Machine
The Machine heißt mit bürgerlichem Namen Lyle Douglas Basham Jr.. Geboren wurde The Machine am 12. Mai 1971 in Louisville, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika). The Machine ist 240 lbs. (109 kg) schwer und 6'2'' (1.88 m) groß. Wenn du mehr über The Machine erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Mark Magnus
Mark Magnus heißt mit bürgerlichem Namen Mark Copani. Geboren wurde Mark Magnus am 7. November 1981 in Syracuse, New York (Vereinigte Staaten von Amerika). Mark Magnus ist 231 lbs. (105 kg) schwer und 6'2'' (1.88 m) groß. Wenn du mehr über Mark Magnus erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Mike Hard
Mike Hard heißt mit bürgerlichem Namen Mike Howell. Geboren wurde Mike Hard am 9. Dezember 1968 in Tallahassee, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika). Mike Hard ist 264 lbs. (120 kg) schwer und 6'6'' (1.98 m) groß. Wenn du mehr über Mike Hard erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Nikita
Nikita heißt mit bürgerlichem Namen Nicole Fink. Geboren wurde Nikita anno 1978 in Minneapolis, Minnesota (Vereinigte Staaten von Amerika). Nikita ist 135 lbs. (61 kg) schwer und 5'8'' (1.73 m) groß. Wenn du mehr über Nikita erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Queen Victoria
Queen Victoria heißt mit bürgerlichem Namen Lisa Marie Varon. Geboren wurde Queen Victoria am 10. Februar 1971 in San Bernardino, California (Vereinigte Staaten von Amerika). Queen Victoria ist 136 lbs. (62 kg) schwer und 5'8'' (1.73 m) groß. Wenn du mehr über Queen Victoria erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Rob Conway
Rob Conway heißt mit bürgerlichem Namen Robert Thomas Conway. Geboren wurde Rob Conway am 28. November 1972 in Louisville, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika). Rob Conway ist 234 lbs. (106 kg) schwer und 6'1'' (1.85 m) groß. Wenn du mehr über Rob Conway erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Sly Skraper
Sly Skraper heißt mit bürgerlichem Namen Sylvester Terkay. Geboren wurde Sly Skraper am 4. Dezember 1970 in Washington, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika). Sly Skraper ist 307 lbs. (139 kg) schwer und 6'6'' (1.98 m) groß. Wenn du mehr über Sly Skraper erfahren möchtest, kannst du dich in der zugehörigen Biografie umsehen.
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Tag Teams und Stables mit gleichem Namen
Tag Team "The Revolution": Harry Hardshaw und Rick O'Shea
Tag Team "Revolution [2]": Dane Griffin und Seth Allen
Tag Team "The Revolution [3]": Jason Andrews und Simon Lotto
Tag Team "Revolution [4]": Chris Archer, Damien und Johnny Lions
Tag Team "The Revolution [5]": Luke Sabre und Ryan Rapid
Stable "Revolution": Ashura Hara, Gen'ichiro Tenryu, Samson Fuyuki, Toshiaki Kawada und Yoshinari Ogawa
Stable "The Revolution [2]": Asya, Chris Benoit, Dean Malenko, Perry Saturn und Shane Douglas
Stable "The Revolution [4]": Ali Hussein, Che Cabrera, Fidel Bravo und Sasha Darevko
Stable "The Revolution [5]": $Dollar$, Fabuzio und Sue Jackson
Stable "The Revolution [6]": Brandon K, Crusher Hansen, Dean Radford, Kato, Matt Justice, Quinn Magnum, Super Hentai, T. Rantula und The Beast
Stable "Revolution [7]": Alexander Chorus, Jack Anderson, Maggot, Max Million, Michael Noel und Timo Theiss
Stable "The Revolution [8]": Abyss, James Storm, Khoya, Manik und The Great Sanada

Statistikgenerator
Der Statistikgenerator ist ein Tool, mit dem zwei oder mehr Mitglieder eines einzelnen Stables bzw. Tag Teams miteinander beliebig kombiniert werden können, um zu ermitteln, wann und wo die gewählten Wrestler gemeinsam antraten, welche Titel sie zusammen hielten und welche Matches sie bestritten. Die Statistiken werden angezeigt, sobald mindestens zwei Mitglieder des Stables bzw. Tag Teams ausgewählt wurden.
Mitglied 1

Meinung zum Stable oder Tag Team abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Anfang des 20. Jahrhunderts tourte ein polnisches Brüderpaar durch die USA und schwang sich zu einflussreichen Persönlichkeiten in der Wrestlingszene auf. Ihre Bedeutung für das Pro Wrestling wird nicht nur dadurch klar, dass sich Jahre später ein gewisser Lawrence Whistler ihren Namen aneignete und fortan als Larry Zbyszko antrat - ohne auch nur entfernt mit ihnen verwandt zu sein. Die Zbyszkos - wir blicken auf ihre Geschichte zurück. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz