Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

519.783 Shows6.320 Titel1.948 Ligen32.373 Biografien11.610 Teams und Stables5.674 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
Stable "Aces & Eights"

Mitgliederentwicklung
1 Bully Ray*, D'Lo Brown, D.O.C., Devon, Garett Bischoff, Knux, Mr. Anderson und Wes Brisco
2 Bully Ray*, D.O.C., Devon, Garett Bischoff, Knux, Mr. Anderson, Taz und Wes Brisco
3 Bully Ray*, D.O.C., Garett Bischoff, Knux, Mr. Anderson, Taz und Wes Brisco
4 Bully Ray*, Garett Bischoff, Knux, Mr. Anderson, Taz und Wes Brisco
5 Bully Ray*, Garett Bischoff, Knux, Mr. Anderson, Taz, Tito Ortiz und Wes Brisco (Ortiz schloss sich bei Hardcore Justice dem Stable an, als er Bully Ray half den World Heavyweight Title zurückzugewinnen; Devon wurde bei einem Loser Leaves Town Match gepinnt)
6 Bully Ray*, Brooke Tessmacher, Garett Bischoff, Knux, Mr. Anderson, Taz, Tito Ortiz und Wes Brisco
* Sternchen symbolisieren Anführer des Stables.
Schulnote
Notendetails
1
   
41%
2
   
22%
3
   
14%
4
   
14%
5
   
3%
6
   
5%
Chartsrang 390
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Fakten oder Benutzerkommentare zum anzeigen
Fakten und Statistiken
Benutzerkommentare

Kommentare von Genickbruchs Benutzern
Sebu83
20.02.2015 21:40 Uhr
vergab Note 1
Dieses Stable hatte wirklich gutes potential, denn es war wirklich durchdacht worden und gut aufgezogen worden. Am Ende ging dem Stable die Luft aus und man muss ja sagen nach fast gut 1 Jahr hatte das Stable wirklich eine lange Zeit gehabt.
Die Geschichte mit alle beteiligten Mitgliedern war wirklich klasse alles Outsider außer Bully Ray der am Ende sich als "Präsident" von den A&8 rausstellte gerade bei der "Hochzeit" mit der Tochter von Hogan WOW!
Solche aufgebauten Stables wünscht man sich denn die bringen Spannung und auch Einschaltquoten ;-)
apri
10.07.2013 8:59 Uhr
Ich bin wirklich kein Fan von TNA, aber mit diesem Stable haben sie wirklich einen sehr guten Schritt gemacht. Eine Gruppierung dieser Art und Klasse hätte ich gerne mal wieder von der WWE gesehen, aber leider sind die Zeiten dort vorbei.
Big Daddy V
21.06.2013 7:59 Uhr
vergab Note 1
Wirklich eines der besten stabels die ich jemals gesehen habe für mich sind sie um einiges besser als alles was die WWE bisher hervor gebracht hat.
Icj finde es außerdem interessant dass das stabel ja aus mehreren ehemaligen wrestlern der WWE besteht die von den großen aussortiert wurden und bei TNA voll durchstarten ich hoffe dieses Stabel bricht nicht so schnell auseinander
ThatDamnGood
20.05.2013 1:23 Uhr
vergab Note 3
Ich muss mich meinem Vorposter anschließen.
Ganz guter Aufbau mit 2-3 charismatischen Leuten, aber der Rest des Stables ist einach sehr nichtssagend (Wes Briscoe, Mike Knox, Garett Bischoff).
Marquez van Hinten
19.05.2013 3:26 Uhr
vergab Note 3
NWO,Evolution, DX, Horseman,New blood, Nexus etc die Liste is lang gute Stables gab es viele aber ob sich die a&8 auch unter die top stables einriehen können sei mal dahin gestellt sie haben noch ziemlich viel luft nach oben! bis auf Die duddleys und Anderson is ja nich viel potenzial drin! Der aufbau war ganz gut . Bully Ray als chef war auch gut inszeniert seit dem schleift es ein wenig hoffentlich bekommt TNA da nochma die kurve bis dahin finde ich ist mehr als ne 3 nicht drin!
Franticer
18.05.2013 19:31 Uhr
vergab Note 2
Ganz klar eines wenn nicht sogar das unterhaltsamste Stable der letzten Jahre. Ich hoffe nur das TNA die Jungs auch in Zukunft richtig einzusetzen weiß. Wenn ja sehe ich gute Chancen das sich die Aces & Eights hinter den Horseman, der nWo und der D-Generation X in die Pro Wrestling Geschichte einreiht.
Jacoob Cass
10.02.2013 11:04 Uhr
vergab Note 2
Also bis jetzt mag ich das Stable nur hoffe das es nicht so enden wird das fast jeder TNA Superstar zum Stable gehört .
Sebu83
18.01.2013 16:39 Uhr
vergab Note 1
Es ist ein Gruppierung welche ein wenig das ganze Geschehen in der Impact Zone aufmischt.
Die Aces & Eights werden in den TV Ausstrahlungen sehr brutal dargestellt so wird aber eine gewisse Stimmung erzeugt und wenn die anderen Wrestler perfektmitspielen ist eine Story die sich gut noch ausbauen lässt.

Ich wäre echt froh wenn man die Story gut weiterführt und einschlafen lässt, soetwas wie eine Art "Outlaw" Stil und das dann natürlich weitergedacht.

Freue mich aufmehr....
dreee1
04.12.2012 12:54 Uhr
Cooler Stable, aber leider mit ausranchierten Wrestlern, die in der WWE nicht viel zerreißen konnten, Festus (Luke Gallows), Devon, Mike Knox ... Wes Brisco war bei FCW/NXT! Das heißt kein Main-Event Star vorhanden, aber vielleicht ändert sich das ja auch noch! Chris Masters soll ja auch Teil der Aces & Eights sein, der hätte Potential, wurde in der WWE falsch eingesetzt.
CanadianDestroyer
02.11.2012 18:50 Uhr
vergab Note 2
Nun ich fand den Anfang der Stable mit den Mortal Kombat Masken eher komisch sahen alle Mitglieder doch aus wie Sub Zero in weiß.

Aber wie in der WWE das mit einer Banalen Sache oft losgeht und sich zu einer riesen Story entwickelt scheint nun im Ansatz von TNA kapiert zu werden.

Sicher die Stable hat was von der nWo wirkt aber tatsächlich mal wie etwas was den Zuschauer an den Bildschirm fesselt.

Ich hoffe sie bringen einen Knaller richtige Schockmomente müssen her nicht bloß ein bischen Prügeln sondern vielleicht ein bischen Psychoterror vielleicht eine Geiselnahme von Hogans Tochter die erst Panisch Weint was die Kerle mit ihr anstellen Hogan deswegen fast einen Herzinfakt kriegt und die Foderung ALLE Tna Titel an Aces an Eights abzugeben die sich am Ende entpuppt sich das Brooke Hogan nicht als Opfer sondern als der Kopf der Bande dasteht und auch noch sich den Knockoutstitel krallt.

Dann müssen die Helden her wie Kurt Angle oder Samoa Joe oder AJ Styles oder Austin Aries oder Jeff Hardy her um diese übermacht aufzuhalten nur um Festzustellen das Austin Aries der Lover von Brooke ist und damit sowas wie der Kevin Nash neben Hogen ist.

Ich gebe eine 2 und hoffe das die Stable gut voran getrieben wird und weitere schöne Ideen sich in TNA wiederfinden werden in Zukunft
Hallo
01.11.2012 15:10 Uhr
vergab Note 2
Sie kommen im Moment sehr gut rüber und Devon kann endlich mal zeigen was er am Micro kann. Nur ihre Kutten könnten etwas mehr Patches tragen um ihnen mehr Profil zu geben.
King_Mabel
21.10.2012 1:10 Uhr
Was für ein geiles Stable, ich bin bei ,,Bound of Glory" fast vom Sessel gefallen. Werde mir TNA jetzt jede Woche reinziehen wegen der Story!! Ich schätze mehr muss ich nicht sagen. (:

Meinung zum Stable oder Tag Team abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1985
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz