Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

477.066 Shows5.838 Titel1.769 Ligen31.087 Biografien10.918 Teams und Stables5.155 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE Superstars #67

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 22. Juli 2010
Theme Song Adelitas Way - Invincible
KommentatorenJerry Lawler, Matt Striker, Michael Cole und Todd Grisham
Rating0.65 Punkte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1768
Notendetails
1
   
0%
2
   
75%
3
   
25%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (19)
Kämpfe bewerten
Shockonez
23.07.2010, 10:33 Uhr
Einloggen und zitieren
Jetz braucht die Hart Dynasty neue Gegner.. ich bin für die Dudebusters!
Alfiriel
23.07.2010, 11:49 Uhr
Einloggen und zitieren
Du meinst die Dudebusters die seit Wochen konsequent demontiert werden in ihrer Glaubwürdigkeit ?

Mei mei das ius chavos beste phase seit 3 Jahren ^^
Shockonez
23.07.2010, 12:14 Uhr
Einloggen und zitieren
Schon schade wie die WWE mit ihrer Tag Team Divison umgeht....
Ingbert
23.07.2010, 13:08 Uhr
Einloggen und zitieren
wow, 2 Siege für Chavo in Folge, man kann bei ihm ja schon von einer Serie sprechen. Mein Wunschgegener für die Harts sind Koslov und Marella, die beiden könnt man meiner Meinung nach sehr schnell und unterhaltsam in Richung Titel pushen, von mir aus auch beginnend bei Superstars, wenn da sonst keine Sendezeit für frei ist.
Shiro
23.07.2010, 13:10 Uhr
Einloggen und zitieren
Chris Masters und Chavo gewinnen?! Also da hat sich die WWE ja selbst übertroffen!
Ich würde gerne mehr von Masters sehen, aber bei der WWE leider die Wenigsten!
RhinoRaines
23.07.2010, 13:26 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Jetz braucht die Hart Dynasty neue Gegner.. ich bin für die Dudebusters!
 


Bei FCW gibt es die Los Aviadores bestehend aus dem ehemaligern Incognito und Orlando Colon, dem Cousin vom Primo & Carlito. Die beiden würde ich gerne im Hauptroster sehen!
C van Dam
23.07.2010, 13:33 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Bei FCW gibt es die Los Aviadores bestehend aus dem ehemaligern Incognito und Orlando Colon, dem Cousin vom Primo & Carlito. Die beiden würde ich gerne im Hauptroster sehen!
 


Wie wir an The Usos gesehen haben ist es auch eine prima Idee ein neues, völlig unbekanntes Team sofort zum #1-Contender zu pushen.
Shockonez
23.07.2010, 13:37 Uhr
Einloggen und zitieren
Mit würden auch wieder Tag team Matches wie in der Attitude Ära gefallen. Z.B. 4 Team Ladder Match bei Summerslam : Usos vs. Hart Dynasty vs. Dudebusters vs. The Gatecrashers...
RhinoRaines
23.07.2010, 13:38 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Wie wir an The Usos gesehen haben ist es auch eine prima Idee ein neues, völlig unbekanntes Team sofort zum #1-Contender zu pushen.
 


Da keine Tag Team Division vorhanden ist, muss man zwangsläufig neue, unbekannte Teams ins Hauptroster bringen.

WWE sollte generell gesehen wieder vermehrt auf Vignettes setzen. Somit entsteht bei dem Publikum schon mal ein Eindruck und das fördert das Interesse an die Personen.
C van Dam
23.07.2010, 13:46 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Da keine Tag Team Division vorhanden ist, muss man zwangsläufig neue, unbekannte Teams ins Hauptroster bringen.
 


WWE hat es nicht geschafft länger bestehende Teams zu fördern oder gar over zu bringen, warum soll das dann bei einem neuen funktionieren? Die Tag-Team-Division war mal gut, sie hatte sogar einen Auftrieb durch The Miz, The Big Show, Chris Jericho und so weiter.
Aber solange keine Upper-Carder oder Maineventer die Titel halten scheint das Booking-Kommitee die Titel eh für völlig belanglos zu halten...

Man muss sich nur mal ansehen wie oft die Titel in Hauptshows verteidigt wurden als etablierte Stars Titelträger waren und wie oft wenn die "weniger wichtigen Wrestler" das Gold ihr Eigen nennen durften.
chris-benoit-fan-forever
23.07.2010, 13:56 Uhr
vergab Note 2
Einloggen und zitieren
Zitat:
Jetz braucht die Hart Dynasty neue Gegner.. ich bin für die Dudebusters!
 


ich bin eher für die The Gatecrashers die werden wenigstens konsequent gepusht seit wochen

für den Slam würde ich mir auch ein fatal 4 way eleimination match um die tag titel wünschen
DarthG
23.07.2010, 15:19 Uhr
Einloggen und zitieren
Hallo!

Wie in vielen Bereichen gibts leider auch in der Tag-Team-Sache immer wieder schwankende Interessen, wie mir scheint. Im Frühjahr kamen einig neue Teams dazu, eigentlich mehr, als aufgesplittet wurden. Sah also nach eine Team-Schwerpunkt aus. Mittlerweile hat sich das wohl wieder geändert.

Jetzt kommen neue Ansätze, die interessant kling, als da wären:

- Miz turnt und kann wieder mit Morrison teamen.
- Jericho u. Edge legen ihre Differenzen beiseite und stehen fortan gemeinsam im Ring

Beide Möglichkeiten könnte man in die aktuellen Geschehnisse interpretieren. Und Beide können schon nächste Woche wieder völlig anders sein.

Ich hätt auch gerne mehr Teams und Abwechslung bei den Gegnern. Noch besser, Quali- Matches, bei denen sich dann zwei, drei Teams als Herausforderer abwechseln können. Aber dieweil siehts nicht so aus, Dudebusters will man wohl nicht pushen und Gatecrashers, weiss nicht, ob man die wirkich nur testet..

Have Nice Dice!
Nekator
23.07.2010, 15:54 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Hallo!


- Miz turnt und kann wieder mit Morrison teamen.


Have Nice Dice!
 

Wäre das dümmste, das man mit Miz machen kann... er ist jetzt auf einem Höhepunkt, während Morrison seit seinem Facepush eine einzige Schnarchnase geworden ist. Nun auch noch Miz mit einem Faceturn zu zerstören wäre mehr als schade.
Swiss Hitman
23.07.2010, 16:22 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Wäre das dümmste, das man mit Miz machen kann... er ist jetzt auf einem Höhepunkt, während Morrison seit seinem Facepush eine einzige Schnarchnase geworden ist. Nun auch noch Miz mit einem Faceturn zu zerstören wäre mehr als schade.
 


Lustig, wie schnell ein toller Heel, der als Face immer noch die gleichen Aktionen bringt, plötzlich gar nicht mehr so toll ist. Und umgekehrt ist's genau so... Ein total fahder, langweiliger Face turnt heel und plötzlich finden ihn die "Experten" suuupi...
Delta Romeo
23.07.2010, 16:26 Uhr
vergab Note 2
Einloggen und zitieren
Eine ziemlich gute Superstars Ausgabe, wie ich finde.
Der zweite Sieg in Folge von Chavo. Interessant. Ich sehe da im Moment zwei Möglichkeit. Da Chavo mittlerweile durchaus gut beim Publikum ankommt, könnte man JTG Heel turnen (aus Frust oder so) und die Fede weiterführen (halte das für wahrscheinlich, sehen möchte ich es aber nicht), oder Chavo bekommt einen neuen Gegner und wird jetzt weitergepusht, bis zum IC-Titel vielleicht (mir würde das richtig gut gefallen, da ich Chavo schon seit WCW-Zeiten richtig gut finde -- leider aber eher unwahrscheinlich).

Yoshi-Primo war ein schönes Match. Keine Ahnung was man mit den beiden vorhaben könnte (wahrscheinlich nicht viel), aber der Sieg von Primo hat mich doch sehr überrascht. Ist die WWE nicht bald in Japan? Hätte da zu Werbezwecken mit einem Minipush von Yoshi gerechnet. Kann ja auch noch kommen.

Den ME fand ich sehr gut (also was die Matchführung als solche betrifft). Die Ansetzung selber sehe ich eher kritisch. Die WWE hat wohl selber gemerkt, dass sie die Story versaut haben und wollen die Teams mit guten Matches etwas pushen. Klar musste man die Colons kurzfristig ersetzen, aber da hätte es bessere Möglichkeiten gegeben als zwei (drei) unbekannte ohne richtigen Aufbau, ohne richtige Story ins Titelrennen zu schicken. Jedenfalls braucht man sich nicht wundern wenns am Ende keinen interessiert, auch wenn alle im Ring was drauf haben.
Wirklich wichtig scheint den verantwortlichen die Szenen aber eh nicht zu sein. Dudebuster sind für jeden Kanonenfutter, Gatecrushers hätten den Aufbau fürs Titelrennen gehabt, SES würde auch toll in die Tag-Teamszene passen (CM Punk will doch sicher auch bei RAW predigen), Nexus könnte auch ein Tag-Team stellen, Cryme Tyme Split war völlig sinnlos, Kozlov und Jackson fand ich als Tag Team auch gut, ... was ich damit sagen will ist, dass man wenn man wirklich wöllte, einengute und spannende Szene haben könnte und das wird die WWE auch wissen. Bleibt also als Schluss, dass die WWE im Moment einfach nicht will. Das ist schade aber dennoch bittere Realität.
Seite: 1 2


 
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2001
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz