Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

477.066 Shows5.838 Titel1.769 Ligen31.087 Biografien10.918 Teams und Stables5.155 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
TNAW Victory Road 2009

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 19. Juli 2009
VeranstaltungsortUniversal Studios in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl900
KommentatorenDon West und Mike Tenay
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 6037
Notendetails
1
   
11%
2
   
3%
3
   
8%
4
   
27%
5
   
19%
6
   
32%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (67)
Kämpfe bewerten
Miss Mizanin
20.07.2009, 5:02 Uhr
vergab Note 4
Einloggen und zitieren
Ein leider recht mieser PPV.

Die Card war Anfang an eher durchschnittlich, jedoch hat man auf ein paar Überraschungen gehofft, die ausblieben. Tazz hat mich nicht wirklich vom Hocker gerissen, es war einfach zu offensichtlich.

Mehr als eine 4-5 hat der PPV leider nicht verdient.

Hoffen wir mal, dass dieser PPV nur ein Ausrutscher von TNA war.
KurtAngle87
20.07.2009, 5:03 Uhr
Einloggen und zitieren
Wie ich am Anfang gesagt habe.....Es wird ein Standartkost B-PPV.......
jan [o]
20.07.2009, 7:53 Uhr
Einloggen und zitieren
Naja, die Ergebnisse des PPV haben mich jetzt so beim Lesen eher gelangweilt, aber das Lesen des Berichts an sich hat viel Spaß gemacht.
Unterhaltsam geschrieben, danke dafür ;-)
Schlauchy
20.07.2009, 8:17 Uhr
vergab Note 4
Einloggen und zitieren
Ja also vom Lesen her scheint es wirklich nicht der erhofft gute PPV gewesen zu sein, sehr schade.
Habe ja immernoch gehofft das Joe nun mit Tat gegen die MEM turnt und sie zerstört!

Das Beer Money keine Champs mehr sind ist unfassbar traurig.
Das AJ verloren hat auch (vorallem gegen Nash).
Toll jetzt hat die MEM die Titel, das is ja super...trotzdem habe ich gehofft das es anders ausgeht!


Nun zu den positiven Sachen!

Danke "The Indikatorgroupie", den Text hast du großartig gechrieben, hab mich so früh am morgen wirklich köstlich amüsiert. Vorallem der Kampf zwischen den MEM Damen, und die Beschreibung nach dem Kampf von Book und Scotty, hab wirklich gelacht! stark!


Ich hatte mir echt so was episches zwischen Sting und Joe erhofft wie letztes Jahr bei Bound fpr Glory, aber schien ja leider nicht so gewesen zu sein!

Ich weis net, war wohl so ne 4 oder...kann es nicht richtig einschätzen, und angucken werd ich ihn mir auch nicht
Darth Schaffi
20.07.2009, 8:39 Uhr
vergab Note 6
Einloggen und zitieren
Na toll, dann entscheide ich mich mal wieder für ein TNA PPV und dann das. Dabei hätte ich es eigentlich besser wissen müssen, dass dieser PPV doch nur einer dieser Lücken PPV ist. Aber denn eine solche Grütze zu presentieren, dass ist doch echt so unter aller Kanonen. Das beste an diesem PPV war jetzt hier den schönen sarkastischen Bericht von Groupie zu lesen.

Ich gebe den PPV eine 5-
Corvus
20.07.2009, 9:08 Uhr
Einloggen und zitieren
Ich habe den PPV bisher nur gelsen und habe schon hier ein Auf und Ab erlebt.
Nebenbei erwähnt, ein sehr lebendiger Bericht und ich denke mal wieder einer der besser ist als die Show.

Das erste Match scheint mehr als solide gewesen zu sein. Der Sieg von Love habe ich nicht vorhersehen können. Auch das Segment nach dem Mtach mit Rayne passt gut zu den BP. Auf dieses Match freue ich mich.

Auch Daniels gegen Morgan liest sich wirklich gut. Es scheint intensiv gewesen zu sein, viel Wrestling usw. Zumindest scheint das Match den bis dato possitiven Trend weiter fortzuführen.

Das Abyss Match liest sich recht belanglos und dann möchte ich nicht wissen, wie das in bewegten Bildern aussieht Obwohl die Akteure und die Fehde Beachtung mehr als verdient.

Das Team 3-D Match liest sich "08/15 Team 3D match". Das dürfte den Briten auch nichts gebracht haben.

Sharmell vs. Jenna... die Zeilen im Bericht sollen das Einzige sein, was mir in Erinnerung bleiben soll ^^

Warum versteht TNA nicht das gerade Nash in einer Non Wrestler Rolle soooooo gut funktioniert? Er hat X-Devision Stars over gebracht, Würze in die damalige Angle Story gebracht, die erste Regentschaft von Joe gestützt... usw.
Als Wrestler will er mich aber wirklich nicht mehr überzeugen, zumindest nicht gegen jemanden wie AJ Styles. Und AJ fehlt es einfach an Profil. Er ist nahezu belanglos, erst recht nach dem Titelverlust.

Das Tag Team Title Match setzt den Trend von bitteren Beigeschmack fort. TNA hätte BMI nochmal in den Himmel pushen können. Steiner und Booker wirkten schon der Zusammenstellung auf mich nicht mehr als ein Übergangsgegner mit einer Chance... der Chance BMI weiter glaubhaft zu etablieren.
Das Match scheint ja durchaus einige gute Aktionen gehabt zu haben, aber der Sieg der MEM schmeckt bitter und womöglich sind Team 3D die nächsten Herausforderer...
Und warum darf Kooker dann nochmal ans Mic? Ich glaube das wird zuviel für meine Nerven sein...

Sting vs Joe klingt und liest sich zumindest solide, scheint aber die durchaus hohen Erwartungen nicht erfüllt zu haben. Auch der Auftritt von Taz erscheint mir etwas mager dahergekommen zu sein

Nach lesen des Main Events bin ich ja wirklich gespannt zu sehen wie das Foley ausgesehen hat. Also das Matwrestling usw. das hat mich überrascht das der alte Hund doch noch den ein oder anderen Trick drauf hat.
Aber ansonsten liest sich das Match bestenfalls solide auch wenn ich das Gefühl nicht los werde das Foley dem Match noch einiges Gutes hinzugefügt hat.

Insgesamt würde ich sagen, dass der PPV mit gut gestartet ist und dann spätestens mit dem ersten Tag Team Kampf weit unten war und zum Ende hin auch nicht mehr wirklich an Qualität gewonnen wollte.
Dazu kommt natürlich das letzte Bild. Die Rentner mit viel Gold.
hm... Bilanz nach lesen des Berichtes
MEM hat viel Gold
Styles und BMI laufen Gefahr in Belanglosigkeit zu geraten und sich neben der X Devision einzureihen.
Der Auftritt von Taz erscheint mir vom lesen her vermasselt und könnte damit Joe Momentum kosten
Keine X Devision, also keine X Devision, keine ehemaliges Trademark von TNA, keine X Devison.

Interesante Entwicklungen bei den BP und Matt Morgan...

Ich bin gespannt wie meine Meinung nach schauen des PPVs ist, doch aufgrund des genialen Berichtes ahne ich böses, wirklich böses...

Irgendwo hatte Nani mal geschrieben, das er dem PPV kein Feedback geben möchte... vielleicht ist das auch besser so, denn entweder ist sein Blutdruck bei gefühlten 1682 oder er ist traurig über die Art und Weise, wie TNA mal wieder ihre eigenen Leute Tritt und das der Stiefel immer größer werden scheint.
Spurs4ever1
20.07.2009, 9:46 Uhr
Einloggen und zitieren
Der PPV war zwar mehr als bescheiden, aber danke an Groupie fürs unterhaltsame Tickern. War zwar nicht so aktiv, hab aber den Ticker ganz genau verfolgt. Was mich am meisten überrascht hat, war die Werbung mit Lashley. Wie gern würde ich sehen, dass Lesnar mit ihm das Octagon wischt. Mal schaun wo sie damit noch hinwollen.
NashWorldOrder
20.07.2009, 9:50 Uhr
Einloggen und zitieren
*das typische Vince Russo-nWo-WCW-geht-den-Bach-hinunter-Booking* gefällt aber einigen Leuten!!Es ist sehr viel unterhaltsamer als der WWE Schrott zur Zeit!!
Schlauchy
20.07.2009, 10:04 Uhr
vergab Note 4
Einloggen und zitieren
Zitat:
*das typische Vince Russo-nWo-WCW-geht-den-Bach-hinunter-Booking* gefällt aber einigen Leuten!!Es ist sehr viel unterhaltsamer als der WWE Schrott zur Zeit!!
 



Das ist Ansichtssache und ich bin nicht deiner Meinung aber...so ist das halt, und so muss das auch sein"
Sirius
20.07.2009, 10:14 Uhr
Einloggen und zitieren
In dem Moment, als Kurt Angle erwähnte, dass jeder aus MEM fliegt, der nicht gewinnt, waren alle Ergebnisse vorherzusehen. Schade.
KurtAngle87
20.07.2009, 10:17 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Das ist Ansichtssache und ich bin nicht deiner Meinung aber...so ist das halt, und so muss das auch sein"
 


Ich muss auch sagen das das Booking eigentlich gar nicht soooo schlecht ist....TNA ist meiner Meinung nach in den letzten 2-3 Monaten was ,zumindest TV-Shows betrifft ,WWE um Längen voraus.....Bei PPV´s kann man streiten....
jan [o]
20.07.2009, 10:30 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
*das typische Vince Russo-nWo-WCW-geht-den-Bach-hinunter-Booking* gefällt aber einigen Leuten!!Es ist sehr viel unterhaltsamer als der WWE Schrott zur Zeit!!
 


Dieses "Zurückbeißen" versteh ich nicht.
Also ich finde die WWE hat ein paar interessante Sachen zur Zeit am Start vor allem Smackdown (Jericho, Punk, Ziggler) aber auch ECW und sogar raw (ggf durch eine Entwicklung bei der Legacy).
TNA machte auch vieles richtig in den letzten Wochen - aber dieses PPV ist doch nun wirklich lahm - bei der Angle Ankündigung war schon halbwegs klar, daß Nash, Booker und Steiner gewinnen, etwas witzig wäre gewesen, wenn Angle selbst im letzten Kampf verloren hätte, aber da er nicht gegen Styles oder Jarrett oder Sting im Ring war sondern nur gegen Foley - war auch irgendwie klar, daß der Titel nicht wechselt...

Das Auftauchen von Taz hatte scheinbar auch kein Momentum, was den PPV "irgendwie" zu was gekitzelt hätte, daß in Erinnerung geblieben wäre...

So, jetzt hat die MEM alle Titel - und wen juckt es? Verbünden sich jetzt endlich wirklich ein paar zu ner "richtigen" Allianz? Nach dem PPV ist man nicht sonderlich gespannt, was nun in den nächsten Wochen kommt und auch die Kämpfe an sich betrachtet scheinen eher müde gewesen zu sein - das Booking dieses PPV ist doch wirklich zu kritisieren
Der_Wrestling_Fan
20.07.2009, 10:35 Uhr
Einloggen und zitieren
Zum PPV kann ich leider nichts sagen, da ich keine Möglichkeit habe, ihn zu sehen, aber rein vom lesen her gefällt es mir aus Mark Sicht, dass die MEM alles gewonnen hat.
rampage
20.07.2009, 11:07 Uhr
Einloggen und zitieren
Dieser PPV war wirklich lauwarme Kost. Die Kämpfe an sich nicht die Brüller, aber doch gut anzuschauen und von den Ergebnissen her absolut abzusehen. Generell hat aber TNA in letzter Zeit wenige wirklich gute PPV produziert. Da war so viel Einheitsbrei dabei, ohne große Überraschungen.
Das das Momentum mit Taz volkommen untergegangen ist, ist nach den unendlichen Ankündigungen, dass er auf jeden Fall beim PPV erscheinen wird, ziemlich klar. Das Lashley nicht erscheinen wird habe ich mir auch fast gedacht (wären ja auch ein zweites Momentum gewesen).
Sebastian
20.07.2009, 11:47 Uhr
Einloggen und zitieren
Das is so typisch TNA, so verdammt typisch. Jedesmal wenn TNA allgemein in ne gute Richtung ging dann kommt sowas wie dieser PPV und alles ist wieder im Arsch.

Styles sollte schon lange über all denen stehen, stattdessen muss er gegen den schlechtesten Wrestler der Company clean seinen Titel abgegeben. BMI, die über Monate alles im Tagteamwrestling dominieren verlieren einfach mal so ihre Titel damit die MainEvent Mafia gut aussieht. MainEvent war sowieso uninteressant und Abyss ist immer noch midcard obwohl er MainEventer sein sollte.

Großes Daniels Comeback!... ja, war einmal. Und jetzt hat Joe wieder einen Mentor am dicken Hintern kleben (einen Moderator), weil der Mann allein anscheinend gar nichts mehr auf die Reihe kriegt.

Nach sowas will ich langsam nicht mehr, wenn ich mich nicht zu Styles, Abyss und BMI verbunden fühlen würde gäbs langsam keinen Grund mehr für mich TNA zu gucken.

Aber naja, vielleicht schafft man es ja noch aus nem schlechten PPV noch was zu machen, aber TNA entäuscht konsequent zu oft in dieser Hinsicht als das ich noch dran glaben würde.
Seite: 1 2 3 4 5


 
 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2002
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz