Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

608.411 Shows7.322 Titel2.315 Ligen34.340 Biografien13.071 Teams und Stables6.428 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

WWE WrestleMania XL - Night 1 (6. April 2024)


Allgemeine Informationen

DatumSamstag, der 6. April 2024
VeranstaltungsortLincoln Financial Field in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl72.543
Theme Song The Weeknd - Gasoline
KommentatorenCorey Graves, Michael Cole, Pat McAfee und Wade Barrett
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
4,4 von 6 Sternen
(Schulnote 2,6499)
67,0% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
17%
   
28%
   
36%
   
12%
   
4%
   
2%
337 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (44)
Videos (28)

Anklicken zum Vergrößern
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAA es geht los! WrestleMania!

Nabend.

Nachdem Coco Jones engelsgleich die US-amerikanische Hymne gesungen hat, ließ es sich CEO Triple H nicht nehmen, den ersten Entrance hinzulegen und die Fans zu begrüßen.

WWE Women’s World Title Match
Rhea Ripley (c)
besiegte Becky Lynch mit dem Riptide (17:08 Minuten)

6-Way Ladder Match - WWE RAW Tag Team Titles & WWE SmackDown Tag Team Titles Match
A-Town Down Under (Grayson Waller und Austin Theory) und Awesome Truth (The Miz und R-Truth)
besiegten The Judgment Day (Finn Bálor und Damian Priest) (c), #DIY (Johnny Gargano und Tommaso Ciampa), The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods) und New Catch Republic (Pete Dunne und Tyler Bate) - TITELWECHSEL!!! (17:22 Minuten)

Nach etwa zehn Minuten gewannen Waller und Theory die SmackDown Tag Titles, am Ende konnte Truth sich die RAW Tag Titles schnappen. Genau das, was die Fans sehen wollten.

Rey Mysterio und Andrade besiegten Dominik Mysterio und Santos Escobar nach Eingriff der Philadelphia Eagles-Legenden Lane Johnson und Jason Kelce (11:03 Minuten)

Jeys Entrance wurde begleitet vom Geschrei des laut Samantha Irvin "greatest rapper of all time" Lil Wayne.

Jey Uso besiegte Jimmy Uso mit dem Spear und dem Uso Splash (11:10 Minuten)

Mit der inflationären Verwendung des Superkicks wurde die Crowd runtergekocht, bis das Ende kaum noch jemanden interessierte. Das Match wird wohl eher als Enttäuschung in die Geschichte eingehen.

Bianca Belair, Naomi und Jade Cargill besiegten Damage CTRL (Asuka, Kairi Sane und Dakota Kai) mit dem Jaded gegen Kai (8:00 Minuten)

WWE Intercontinental Title Match
Sami Zayn
besiegte Gunther (c) mit dem Brainbustaaaah und zwei Helluva Kicks (15:33 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

The Bloodline (The Rock und Roman Reigns) besiegten Seth Rollins und Cody Rhodes mit Rocks People's Elbow gegen Rhodes (44:34 Minuten)

Rocky kam mit einem Custom People's Champion Belt zum Ring, wie es sich gehört erst danach der Tribal Chief. Es gab einen intensiven Fight, zwischendurch wurde Rocky mit Reigns' Spear umgehauen, weil Rhodes rechtzeitig auswich. Am Ende konnten sich die Samoaner durchsetzen, womit das morgige Match zwischen Reigns und Cry-Baby Rhodes ein "Bloodline Rules Match" wird.


Zusammenfassung
1.

WWE Women’s World Title Match
Rhea Ripley (c) besiegte Becky Lynch (17:08 Minuten)
2.

6-Way Ladder Match - WWE SmackDown Tag Team Titles Match
A-Town Down Under (Austin Theory und Grayson Waller); Awesome Truth (The Miz und R-Truth) besiegten The Judgment Day (Damian Priest und Finn Bálor) (c); #DIY (Johnny Gargano und Tommaso Ciampa); The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods); New Catch Republic (Tyler Bate und Pete Dunne) (17:22 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
3.

Rey Mysterio und Andrade besiegten Santos Escobar und Dominik Mysterio (11:03 Minuten)
4.

Jey Uso besiegte Jimmy Uso (11:10 Minuten)
5.

Naomi, Jade Cargill und Bianca Belair besiegten Damage CTRL (Dakota Kai, Asuka und Kairi Sane) (8 Minuten)
6.

WWE Intercontinental Title Match
Sami Zayn besiegte Gunther (c) (15:31 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
7.

The Bloodline (Roman Reigns und The Rock) besiegten Cody Rhodes und Seth Rollins (44:34 Minuten)

 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-NewsBeste MatchesVerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteKonstellationen
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best Ofs 
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)
Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz