Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

415.725 Shows5.201 Titel1.590 Ligen29.735 Biografien9.833 Teams und Stables4.421 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
ROH TV-Taping @ Philadelphia

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 9. April 2009
VeranstaltungsortThe Arena in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl350
Navigation
zum Showarchiv: ROH
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (4)
Kämpfe bewerten
Am Donnerstag, den 9. April 2009 kam es bei der ROH-Veranstaltung "TV-Taping @ Philadelphia" in Philadelphia, Pennsylvania (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 350 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Brandon Day, J-Sin und Lance Lude besiegten Andy Ridge, John Kermon und Adam Cole
2.Bobby Dempsey besiegte Ninja Brown
3.Shadow Phoenix besiegte Bobby Shields
4.Chris Hero besiegte Kenny Omega
5.Necro Butcher besiegte Brodie Lee durch Ablenkung von Jimmy Jacobs
6.Erick Stevens besiegte Sal Rinauro
7.Austin Aries besiegte Roderick Strong

- Nach dem Match bot Aries Strong verhöhnend einen Handschlag an, fing sich dafür aber einen Chop.
8.Delirious und Daizee Haze besiegten Jimmy Jacobs und MsChif
9.Davey Richards und Eddie Edwards besiegten Orange Cassidy und Pineapple Andy

- Die American Wolves wiederholten nach dem Match abermals, dass sie sich die Titel von Steenerico holen werden.
10.Bryan Danielson vs. Tyler Black endete ohne Sieger via doppeltem Countout

- Nach dem Match tauchte Austin Aries auf und wollte wissen, welcher Fan während des Kampfes einen Stuhl auf die Wrestler geworfen hatte, als sie außerhalb brawlten. Nachdem einige Fans auf den Fan zeigten, ließ Aries ihn von der Security rauswerfen.
11.Claudio Castagnoli besiegte Brent Albright durch Ablenkung von Ernie Osyris und Prince Nana

- Claudio wollte Albright mit einem Stuhl bearbeiten, aber Colt Cabana machte den Save.
12.Dark City Fight Club (Jon Davis und Kory Chavis) besiegten Grizzly Redwood und Alex Payne
13.Jay Briscoe besiegte Sami Callihan
14.Kevin Steen und El Generico besiegten Kenny King und Rhett Titus

- Nach dem Match wurden Steenerico von den American Wolves zerstört.
- Ric Flair wurde als Botschafter von Ring of Honor vorgestellte, lobte dann das Talent und holte schließlich Jerry Lynn in den Ring. Sie sprachen darüber, wie sie 1985 zum ersten Mal aufeinander trafen. Sie wurden allerdings von Austin Aries unterbrochen, der meinte, dass er schon der Mann gewesen sei, bevor Flair und Lynn überhaupt zu ROH kamen. Nachdem er Roderick Strong besiegt haben werde, bestehe kein Zweifel daran, dass er der legitime Herausforderer sei. Später verkündete Flair das erste ROH World Title Match auf HDNet zwischen Jerry Lynn, Bryan Danielson, Tyler Black und Austin Aries.

- Colt Cabana feierte sein Comeback in der Arena, wurde aber schnell von Prince Nana und Ernie Osyris unterbrochen. Nana beschwerte sich, dass sich keiner um das wirklich wichtige Comeback gekümmert habe, nämlich seins. Nach einer kleinen Streitrede wollte Cabana zuschlagen, doch Nana zog Osyris vor sich.

- Nigel McGuinness sprach im Ring über seine Verletzungen und den Titel, den er zu dem gemacht habe, was er heute sei. In Houston habe ihn Jerry Lynn clean in der Mitte des Rings besiegt und egal, was die Fans über Lynn denken, das mache ihn zu dem Mann. Und Flair sei ein wahrer Champion, weil er nach einem Titelverlust nicht aufgesteckt habe und sich den Titel zurückholte. Genau das werde er auch machen.

Das folgende Medium enthält mindestens ein Match dieser Show
Ring of Honor on HDNet Vol. 1

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
16. Mai 2009
ROH on HDNet #9
TV-Show
ja
ja
-
9. Mai 2009
ROH on HDNet #8
TV-Show
ja
ja
-
2. Mai 2009
ROH on HDNet #7
TV-Show
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wer gerade frisch mit dem Thema Wrestling zu tun hat, oder mit den Begrifflichkeiten rund um den Sport noch Schwierigkeiten hat, dem sei unser Lexikon ans Herz gelegt. Wir erklären geduldig den Unterschied zwischen Heel und Face, aber auch weniger bekannte Dinge wie Canned Heat, Dog House oder Ring Rat. Klickt einfach rein und arbeitet euch durch die Liste, damit ihr zu wahren Insidern des Wrestlingsports werdet! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz