Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

534.846 Shows6.428 Titel1.987 Ligen32.685 Biografien11.777 Teams und Stables5.835 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE RAW #1489

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 6. Dezember 2021
VeranstaltungsortFedEx Forum in Memphis, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl5.296
Theme Song NF - The Search
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Jimmy Smith
Rating1.599.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3329
Notendetails
1
   
17%
2
   
39%
3
   
22%
4
   
17%
5
   
6%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (11)
Kämpfe bewerten
Steel Cage Match
Big E
besiegte Kevin Owens, indem er den Käfig durch die Tür verließ (20:21 Minuten)

Nach dem Match wurde Big E von Seth Rollins attackiert. Als Rollins Owens den Curb Stomp verpassen wollte, wurde er von Big E aus dem Ring gesuplext. Nachdem Owens das Big Ending einsteckte, kassierte der WWE Champ plötzlich einen Spear von Bobby Lashley! Während der Werbepause verprügelte Lashley dann alle drei Männer.

Queen Zelina besiegte Nikki A.S.H. mit dem Code Red (2:03 Minuten)

Riddle freute sich darauf, beim Tag Team #1-Contender RK-Bro-Nament alle Interviews zu führen, er besorgte sich auch extra einen Blazer. Er konnte sogar den wenig begeisterten Randy Orton davon überzeugen, einen Blazer zu tragen.

Backstage zeigte sich Nikki sehr enttäuscht, ihre Freundin Rhea Ripley versuchte, ihr Mut zuzusprechen. Dann kam ein Fan vorbei und wollte ein Autogramm, Nikki lächelte. Allerdings sprach der Fan nicht mit Nikki, sondern mit Hometown Hero Jerry Lawler, der hinter Nikki stand. Also war Nikki wieder enttäuscht.

#1-Contender RK-Bro-Nament (WWE RAW Tag Team Titles), Semi Final
Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins)
besiegten AJ Styles und Omos via Countout, weil Omos die Regeln wohl noch nicht so ganz verstanden hat (9:43 Minuten)

Die ersten Risse zwischen Styles und Omos waren erkennbar. Riddle wollte ein Interview mit Styles führen, aber dieser drohte, Riddle das Mikrofon ins Maul zu stopfen. Backstage beendete Orton dann schon seine kurze Broadcasting-Karriere.

WWE United States Title Match
Damian Priest
(c) besiegte Robert Roode mit dem Reckoning (9:38 Minuten)

Nach dem Match kassierte Priest einen Superkick von Dolph Ziggler.

Bianca Belair besiegte Doudrop via Countout, weil Doudrop keine Lust mehr hatte (12:59 Minuten)

Vince McMahon traf sich in seinem Büro mit Austin Theory und sagte, dass er ihm heute ein Match geben möchte. Theory war überrascht, was Vince enttäuschte, denn erneut hat Theory nicht das Unerwartete erwartet.

The Miz kam in den Ring, beleidigte die Zuschauer und hieß Edge im Ring willkommen. Beide beleidigten sich gegenseitig und einigten sich schließlich auf ein Match bei "Day 1".

#1-Contender RK-Bro-Nament (WWE RAW Tag Team Titles), Semi Final
The Mysterios (Rey Mysterio und Dominik Mysterio)
besiegten Alpha Academy (Otis und Chad Gable) per Einroller von Dominik gegen Gable (3:15 Minuten)

Der rasende Reporter Riddle kam in den Ring und kassierte einen World's Strongest Slam von Otis. Das Finale Street Profits vs. Mysterios wird nächste Woche ausgetragen.

Vince sagte zu Theory, dass er heute doch kein Match bekommen werde. Theory solle also einen anderen Weg finden, um Vince zu beeindrucken. Theorys Jumping Jacks beeindruckten den Boss so gar nicht, also empfahl dieser, Theory solle sein Hirn benutzen...

Finn Bálor besiegte T-BAR mit dem Coup de grâce (3:38 Minuten)

Nach dem Match wurde Bálor von Austin Theory verprügelt und Theory schoss ein paar Selfies. Expect the unexpected!

Tamina wolltde den WWE 24/7 Title von Dana Brooke gewinnen, wurde aber von Reggie aufgehalten.

MVP sagte backstage, dass es respektlos gewesen sei, dass sich Big E, Rollins und Owens zu einem 3-Way Title Match verabredeten, ohne dass der Name Bobby Lashley genannt wurde. Nun würden sie die Konsequenzen spüren.

WWE RAW Women’s Title Match
Becky Lynch
(c) besiegte Liv Morgan, wobei sie sich wie schon im Match gegen Charlotte Flair beim Cover am Seil festhielt (14:51 Minuten)

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2020
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz