Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

522.288 Shows6.338 Titel1.955 Ligen32.438 Biografien11.631 Teams und Stables5.715 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IWRG @ Naucalpan - Viva México

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 16. September 2021
VeranstaltungsortLa Arena Naucalpan in Naucalpan, Estado de México (Mexiko)
Zuschauerzahl1.400
Navigation
zum Showarchiv: IWRG
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (2)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Donnerstag, den 16. September 2021 kam es bei der IWRG-Veranstaltung "Show @ Naucalpan - Viva México" in Naucalpan, Estado de México (Mexiko) vor 1.400 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Kariel und Benga Lee besiegten Satania und Mary Caporal (15:25 Minuten)
2.La Pandemia [2] (Pandemónium Jr., Gran Pandemónium und El Hijo del Pandemónium) besiegten Rey Halcón, Noicy Boy und El Legendario (14:25 Minuten)
3.La Jauria Jaucan (Puma de Oro, Dick Angelo 3G und Tonalli) besiegten Halloween Jr., Mafioso und Médico Brujo (11:55 Minuten)
4.IWRG Intercontinental Heavyweight Title Match
El Hijo del Espectro besiegte Gianni Valletta (c) (12:15 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
5.Súper Nova und El Texano Jr. besiegten El Hijo del Pirata Morgan und Sick Boy (9:55 Minuten)
6.Dr. Wagner Jr., El Galeno del Mal und El Hijo del Dr. Wagner Jr. besiegten Diva Salvaje, Estrella Divina und Jessy Ventura (22:05 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:26 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Hierbei handelte es sich um die Veranstaltung zum mexikanischen Unabhängigkeitstag. Da sich der Coronavirus zu Ehren der mexikanischen Unabhängigkeit freundlicherweise einen Tag lang zurückhielt, wurde der IWRG gestattet, ausnahmsweise sechzig statt vierzig Prozent der Plätze in der Arena Naucalpan zu belegen.
- Im Aufeinandertreffen der Frauen holte Kariel den Sieg für ihr Team, indem sie Satania zunächst einen Canadian Destroyer und dann noch einen Martinete verpasste. Geprägt war der Kampf allerdings vor allem von der Fortsetzung der Fehde zwischen Satania und Benga Lee. Dieses Mal gelang es Satania, ihre Rivalin nach einem Stuhlschlag zu pinnen, den der Ringrichter nicht mitbekommen hatte, da er gerade mit Kariel diskutierte. Der Brawl mit Benga Lee hatte Satania allerdings so geschlaucht, dass sie Kariel anschließend nichts mehr entgegenzusetzen hatte.
- Nach dem zweiten Match der Show warfen die begeisterten Zuschauer Geld in den Ring, und es wurde "Esto es lucha" skandiert. Die Pandemia hatte am Ende des Kampfes alle drei Gegner gleichzeitig gepinnt.
- Am Ende des dritten Kampfes der Veranstaltung sprang Puma de Oro einen 360° Splash auf Mafioso, dann pinnten er und seine Teamkollegen den Lucha-Time-Wrestler gleichzeitig. Damit hatte die "Jauría Jaucan" in ihrem zweiten gemeinsamen Auftritt nach der Gründung ihres Teams den zweiten Sieg eingefahren.
- Gianni Valletta verlor seinen IWRG Intercontinental Heavyweight Title beim ersten Versuch, ihn aufs Spiel zu setzen. Es war die erste Niederlage, die er überhaupt in der Arena Naucalpan erlitt. Bei seinen vier vorausgegangenen Auftritten war er stets derjenige gewesen, der den entscheidenden Pinfall zum Sieg seines jeweiligen Teams holte. Seine Regentschaft als Champion währte schlussendlich nur zehn Tage, er hatte den damals vakanten Titel erst anderthalb Wochen zuvor in einer Mischung aus Battle Royal und Ladder Match gewonnen. Der Titelkampf war ursprünglich eigentlich als Main Event vorgesehen, wurde dann jedoch in die Midcard hinabgestuft.
- Im Semi-Main Event holte El Texano Jr. den entscheidenden Pinfall, indem er seinen Arm mit seinem Strick umwickelte und Sick Boy damit niederschlug. El Hijo del Pirata Morgan, der derzeit gegen El Texano Jr. fehdet, blieb bei der Aktion sicherheitshalber auf Abstand und griff nicht mehr ein, anstatt seinen Teamkollegen zu unterstützen.
- Unmittelbar nach dem Main Event tauchten Súper Nova und El Texano Jr. nochmals auf und attackierten die Wagner-Familie hinterrücks.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2011
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz