Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

521.859 Shows6.330 Titel1.953 Ligen32.415 Biografien11.627 Teams und Stables5.713 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE RAW #1463

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 7. Juni 2021
VeranstaltungsortYuengling Center in Tampa, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl0 (Empty Arena Show)
Theme Song NF - The Search
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Jimmy Smith
Rating1.640.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 7056
Notendetails
1
   
0%
2
   
20%
3
   
0%
4
   
30%
5
   
25%
6
   
25%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (15)
Kämpfe bewerten
Vor dem Opener kamen AJ Styles und Omos in die Halle und beleidigten jedes Tag Team im Ring.

Tag Team Battle Royal - #1-Contender Match (WWE RAW Tag Team Titles)
The Viking Raiders (Erik und Ivar)
besiegten RK-Bro (Randy Orton und Riddle), The New Day (Kofi Kingston und Xavier Woods), MACE und T-BAR, John Morrison sowie Lince Dorado

- John Morrison eliminierte Lince Dorado
- MACE und T-BAR eliminierten John Morrison
- Alle eliminierten MACE und T-BAR
- Xavier Woods eliminierte Riddle
- Erik eliminierte Xavier Woods
- Randy Orton eliminierte Kofi Kingston
- Erik und Ivar eliminierten Randy Orton

Charlotte Flair suchte backstage Adam Pearce und Sonya Deville auf und verlangte, dass ihre Niederlage gegen Nikki Cross aus der Vorwoche aus der Geschichte gelöscht wird. Als ihrem Wunsch nicht nachgekommen wurde, warf sie den beiden vor, neidisch auf sie zu sein. Nachdem sie ein Rematch forderte, kam Rhea Ripley hinzu und sagte, dass sie Nikki wenigstens respektiere, darum habe sie ein Rematch verdient und nicht Charlotte. Pearce und Deville reagierten mit dem genialen Kompromiss, die beiden Rivalinnen in ein Tag Team zu stecken.

Backstage legten sich die Raiders erstmals verbal mit den Champions AJ und Omos an.

Elias saß im Ring und lästerte über seinen ehemaligen Partner Jaxson Ryker, bis er von diesem attackiert wurde. Ryker trägt seine Haare nun raspelkurz.

Jaxson Ryker besiegte Elias via Countout, weil Elias keine Lust mehr hatte

Drew McIntyre und WWE Champion Bobby Lashley trafen sich im Ring, um den Vertrag für ihr Title Match bei Hell in a Cell zu unterschreiben. Lashley forderte die Klausel, dass McIntyre ihn im Falle einer Niederlage nie wieder um den Titel herausfordern darf. Der Schotte akzeptierte unter der Voraussetzung, dass es ein Hell in a Cell Match wird, womit der Champ kein Problem hatte. Am Ende zerstörte McIntyre noch den Tisch mit seinem Schwert.

Backstage freute sich Nikki Cross auf ihr heutiges Match. Als Partnerin präsentierte sie Asuka!

#1-Contender Match (WWE United States Title)
Ricochet vs. Humberto Carrillo endete ohne Sieger via doppeltem Countout

US Champion Sheamus schaute zu und lachte sich kaputt, weil keiner der beiden gewinnen konnte.

Backstage schien MVP Kofi Kingston Komplimente zu machen, doch durch die Hintertür kritisierte und belehrte er Kofi ungefragt, worüber dieser natürlich nicht sehr erfreut war.

Eva Marie is angeblich coming nächste Woche...

Auch Mansoor musste sich wieder ungefragt Tipps von Mustafa Ali abholen.

Jeff Hardy besiegte Cedric Alexander mit der Swanton Bomb

Nikki Cross und Asuka besiegten Rhea Ripley und Charlotte Flair per Abstauber von Cross gegen Ripley, nachdem diese die Natural Selection von Charlotte kassierte

Mansoor besiegte Drew Gulak per gekontertem Einroller

Backstage musste sich Randy Orton das Gelaber von Riddle anhören. Riddle war aber so nett, seinen Mund zu verschließen und Orton den imaginären Schlüssel zu überreichen, den Orton direkt in den Mülleimer warf.

Kofi Kingston besiegte Riddle mit dem Trouble in Paradise

Nia Jax wollte Shayna Baszler vor Alexa Bliss warnen, doch Shayna hatte keine Angst vor einer Irren mit einer Puppe.

Die Show endete mit "Alexa's Playground". Alexa sagte, dass Shayna noch ihre Freundin werden könne, allerdings müsse sie sich vorher bei Lilly entschuldigen, was Shayna natürlich entschieden ablehnte. Zudem gab Shayna Alexa die Schuld daran, dass sie und Nia Jax die WWE Women’s Tag Team Titles verloren. Sie beleidigte Lilly, schmiss sie auf den Boden und trat ihr auf den Kopf. Alexa ließ dann ihre übersinnlichen Kräfte spielen, um Shayna aus der Halle zu vertreiben. Dabei gab es Feuerwerk und Gegenstände flogen von der Decke. Shayna verbarrikadierte sich in einem Zimmer, dann ging das Licht aus und Lilly tauchte im Spiegelbild auf, ohne sich jedoch im Raum zu befinden. Shayna schrie rum und zerstörte den Spiegel, doch Lilly starrte sie noch immer durch eine Scherbe an...

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2019
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz