Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

519.492 Shows6.318 Titel1.948 Ligen32.360 Biografien11.602 Teams und Stables5.674 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IWRG @ Naucalpan

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 9. Mai 2021
VeranstaltungsortLa Arena Naucalpan in Naucalpan, Estado de México (Mexiko)
Zuschauerzahl1.000
Navigation
zum Showarchiv: IWRG
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 9. Mai 2021 kam es bei der IWRG-Veranstaltung "Show @ Naucalpan" in Naucalpan, Estado de México (Mexiko) vor 1.000 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Cyber und Lady Lee besiegten Hell Boy und Lady Candy
2.Lunatic Extreme und Sobredosis besiegten El Legendario und Lunatic Fly
3.Fly Warrior, Tonalli und Toxin besiegten Áster Boy, Baby Extreme und Jimmy
4.Distrito Federal Trios Titles Tournament
Demonio Infernal, El Fresero Jr. und Fulgor besiegten As Charro Jr., Fuerza Guerrera NG und Súper Nova
5.IWRG Rey del Aire Title Match
Dragón Bane (c) besiegte Ninja Mack
6.IWRG Rey del Ring Title Match
El Hijo de Canis Lupus besiegte DMT Azul via Disqualifikation aufgrund eines Martinete - TITELWECHSEL!!!

Der Titel war zuvor vakant.
- Auch an diesem Abend durften nur vierzig Prozent der Plätze in der Arena Naucalpan belegt werden, und alle Zuschauer mussten Masken tragen.
- Nach dem dritten Kampf warfen die begeisterten Zuschauer Geld in den Ring.
- Der Umfang und der Modus des Turniers um die vakanten Distrito Federal Trios Titles (bzw. Estado de México Trios Titles) ist nach wie vor nicht bekannt.
- Der Semi-Main Event wurde ursprünglich als Kampf um den IWRG Intercontinental Middleweight Title angekündigt, der ebenfalls von Dragón Bane gehalten wird. Während der Show wurde das Match dann als Kampf um den IWRG Rey del Aire Title bezeichnet. Diesen hatte Dragón Bane im September des Jahres 2018 an gleicher Stelle von Aramís gewonnen und ihn seither immer wieder erfolgreich verteidigt. Für mexikanische Verhältnisse setzte er in dem Zeitraum verhältnismäßig oft aufs Spiel, sein heutiger Kampf war die zehnte bekannte Titelverteidigung. Aufgrund der Länge der Regentschaft ist es nicht unwahrscheinlich, dass es weitere Titelkämpfe gab, die nicht in der Arena Naucalpan stattfanden und über die nicht im Internet berichtet wurde. Auf jeden Fall verteidigte er den Titel auch außerhalb der IWRG-Heimatarena, beispielsweise zweimal gegen The Tiger in der Arena Coliseo "Papá Milo" von Nuevo Laredo im nordostmexikanischen Bundesstaat Tamaulipas. Sein Gegner Ninja Mack feierte an diesem Abend sein IWRG-Debüt. Bei ihm handelt es sich um einen amerikanischen Independent-Wrestler, weswegen der Kampf auch als Aufeinandertreffen "Mexiko gegen die USA" beworben wurde.
- Der bisherige "Diamante Azul" trat im Main Event als "DMT Azul" an. In den Tagen vor der Show hatte er online bekanntgegeben, dass es sich vermutlich um eine vorübergehende Namenswahl handelt, bis er sich für einen endgültigen neuen Namen und ein neues Maskendesign festgelegt haben wird. Er und El Hijo del Canis Lupus hatten sich für den Kampf um den IWRG Rey del Ring Title qualifiziert, indem sie eine Woche zuvor an gleicher Stelle als letzte beide Männer einer Battle Royal übriggeblieben waren, an der 31 Männer teilgenommen hatten. Anfangs hatten wir noch berichtet, El Hijo del Canis Lupus sei aus dem damaligen Kampf eliminiert worden, doch seine vermeintliche Elimination war nicht als solche gewertet worden. Da er nach einem Herausrollen aus dem Ring schlicht und einfach bis zum Ende nicht zurückkehrte und noch eine Weile gekämpft wurde, war zunächst nicht erkennbar, dass er auch als Sieger gewertet wurde. Nun holte er sich den Titel, der im April vakant geworden war, da der bisherige Champion (Eterno) ein Loser Leaves Town Match verloren hatte. Freuen konnte er sich über den Sieg jedoch nicht sonderlich, denn wegen des Martinete, den ihm DMT Azul am Ende verpasste, musste er auf einer Trage abtransportiert werden. Puma King, der zusammen mit DMT Azul und Sam Adonis in der AAA den Stable "La Empresa" bildet, attackierte ihn zum Schluss auch noch, und erst als El Fresero Jr. und Demonio Infernal auftauchten, um für klar Schiff zu sorgen, konnten ihn die Offiziellen davontragen.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2010
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz