Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

505.943 Shows6.122 Titel1.884 Ligen32.025 Biografien11.459 Teams und Stables5.522 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE Friday Night SmackDown #1127

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 19. März 2021
VeranstaltungsortTropicana Field in St. Petersburg, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl0 (Empty Arena Show)
Theme Song AC/DC - Are You Ready
KommentatorenCorey Graves und Michael Cole
Rating1.946.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3335
Notendetails
1
   
8%
2
   
25%
3
   
58%
4
   
8%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (5)
Kämpfe bewerten
WWE SmackDown Women’s Title Match
Sasha Banks
besiegte Nia Jax mit einem Jackknife Cover

Shayna Baszler griff in das Match ein, trat aber aus Versehen Jax ins Gesicht und wurde dann von Bianca Belair aus dem Ring geworfen.

Edge sagte backstage, dass er sich auf sein erstes SmackDown-Match seit über zehn Jahren freue und dass er sicherstellen möchte, dass Daniel Bryan am Sonntag eine faire Chance auf den WWE Universal Title erhalte, was mit Jey Uso als Referee nicht der Fall sei. Das Running Knee von letzter Woche würde er Bryan verzeihen, denn er selbst hätte in dieser Situation das gleiche getan.

Backstage gab Jax Baszler die Schuld daran, dass sie nun nicht SmackDown Women's Champion ist. Baszler sagte, sie werde ein Match mit BelAir fordern und ihr den Kopf abtreten.

Seth Rollins kam in den Ring und zeigte sich wütend über die Respektlosigkeiten von Cesaro. Er könne dies aber verstehen, denn offensichtlich sei Cesaro neidisch darauf, dass Rollins ein WrestleMania Main Eventer sei, während Cesaro ein Versager sei. Rollins werde nie wieder zulassen, dass Cesaro ihn 22 Runden swingt und der Schweizer sei sowieso die größte Zeitverschwendung. Shinsuke Nakamura kam in den Ring, nahm Rollins das Mic weg und sagte, er soll sein Maul halten. Rollins wollte auf den Japaner losgehen, kassierte in der Folge jedoch den Kinshasa. Später wurde ein Singles Match der beiden für Fastlane angekündigt.

Rey Mysterio und Dominik Mysterio besiegten Street Profits (Montez Ford und Angelo Dawkins) mit einer Headscissor von Dominik gegen Dawkins

Otis und Chad Gable besiegten Rey Mysterio und Dominik Mysterio mit einem Big Splash vom zweiten Seil von Otis gegen Dominik

Sami Zayn gab seinem eigenen Kamerateam gerade ein Interview, als er von Kevin Owens unterbrochen wurde, der Sami schonend beibringen wollte, dass er fantasiert. Sami bat Kevin, ihn heute zum Ring zu begleiten, um beweisen zu können, dass seine Verschwörungstheorien der Wahrheit entsprechen.

Daniel Bryan kam in den Ring und irgendwie war ihm egal, ob Edge oder Uso gewinnt, denn beide hätten das Ziel, das Roman Reigns Universal Champion bleibt. Nachdem er ankündigte, dass er Reigns am Sonntag zur Aufgabe zwingen werde, kam Reigns mit Paul Heyman in die Halle und sagte, dass Bryan keine Chance habe und er lieber seinen Arm verlieren und lieber sterben würde, als gegen Bryan aufzugeben. Bryan antwortete, dass sich jeder für unbesiegbar halte, bis er verliert. Bryan werde Reigns bei Fastlane brechen.

King Corbin besiegte Sami Zayn mit dem End of Days

Co-Kommentator Owens schüttelte mit dem Kopf und sah keinerlei Beweise für Samis Verschwörungstheorien. Ganz im Gegenteil sagte Owens, dass der Referee gute Entscheidungen getroffen habe. Sami konnte es nicht fassen, schrie herum und trat Owens mit dem Helluva Kick vom Kommentatoren-Sessel! Kriegen wir endlich unser WrestleMania-Match Zayn vs. Owens?

In einem Video-Interview kündigten sowohl Big E als auch Apollo Crews an, ihr Match am Sonntag zu gewinnen. Ein paar Beleidigungen später unterbrachen sie das Interview, Big E ging auf die Suche nach Apollo und prügelte ihn quer durch den Backstage-Bereich des Stadions, bis er von Offiziellen gestoppt wurde und Apollo flüchten konnte.

Bianca BelAir vs. Shayna Baszler endete ohne Siegerin als No Contest nach Eingriff von Natalya und Tamina

BelAir und Baszler wurden anschließend verprügelt. Vorher ließ Nia Jax ihre Partnerin im Stich und verließ die Halle.

Edge besiegte Jey Uso mit dem Spear

Damit wird Edge am Sonntag der Special Ringside Enforcer beim Universal Title Match zwischen Roman Reigns und Daniel Bryan. Nach dem Match kassierten Edge und Daniel Bryan jeweils einen Spear von Reigns.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2017
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz