Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

483.759 Shows5.887 Titel1.791 Ligen31.230 Biografien11.007 Teams und Stables5.314 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT UK #111

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 17. September 2020
VeranstaltungsortBT Studios in London, Greater London, England (Vereinigtes Königreich)
Theme Song Wargasm - God of War
KommentatorenAndy Shepherd und Nigel McGuinness
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 3241
Notendetails
1
   
0%
2
   
33%
3
   
67%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten
Die neueste Ausgabe von NXT UK nach der monatelangen Pause startete mit Triple H und Shawn Michaels, welche darüber sprachen, dass die UK Talente unbedingt wieder in den Ring wollen. Auch die Fans haben sich auf eine Rückkehr gefreut und Michaels schwelgte noch ein wenig in Nostalgie und sprach über die Beziehung zu BT Sports, in dessen Studios die Shows aufgenommen wurden.

Danach begrüßten uns die Kommentatoren Andy Shepherd und Nigel McGuinness, wonach auch schon NXT UK General Manager Sid Scala zum Ring kam. Er begrüßte die Fans - mehr war's dann aber auch nicht, denn Ilja Dragunov unterbrach ihn. Ilja entschuldigte sich zunächst bei Scala meinte aber, er hätte sechs Monate warten müssen. Sechs Monate war er wie in einem Käfig isoliert und er sei bereit für einen Kampf. Noam Dar unterbrach wiederum Ilja und meinte, dieser solle sich erst einmal beruhigen. Dragunov bräuchte keinen Kampf, sondern eine Therapie zur Aggressionsbewältigung. Ilja sah das anders und sprang mit einem Dive auf Noam, danach prügelten sie sich noch ein wenig und Scala setzte einen Kampf der Streithähne als heutigen Main Event an.

Gallus (Mark Coffey & Wolfgang) besiegten Amir Jordan & Kenny Williams durch Pinfall nachdem Gallus den Double Impact gegen Amir zeigten.

Nch dem Match konnten Gallus ihren Sieg aber nicht lange feiern, denn die ehemaligen Träger der NXT UK Tag Team Titles Mark Andrews und Flash Morgan Webster tauchten auf. Auch The Hunt und Pretty Deadly zeigten sich, ehe noch Ashton Smith und Oliver Carter am Ring aufkreuzten.

Nach einer Werbepause versprach uns Saxon Huxley, dass es ein Fehler war ihn aus der Isolation freizulassen.

Im Ring bekamen wir dann Besuch der Trägerin des NXT UK Women’s Title Kay Lee Ray und sie war glücklich, dass die Fans nun wieder die am längsten amtierende Titelträgerin wiedersehen können. Sie sprach über ihr anstehendes Match gegen Piper Niven und deren lange Geschichte, immerhin hätten beide das Frauenwrestling in Großbritannien geprägt. Nachdem Kay Lee noch meinte, dass alle herausfinden würden, dass sie die bessere Wrestlerin sei, kam Piper zum Ring. Piper meinte, sie könne sich nicht daran erinnern, wann Kay Lee jemals so viel geredet hätte. Wenn sie aber schon in Plapperlaune wäre, solle Kay Lee doch erzählen, wie oft Piper sie in Japan geschlagen hätte. Oder wie oft Piper sie schon hier in Großbritannien besiegt hätte. Kay Lee sah das ein wenig anders und freute sich auf nächste Woche. Sie werde Piper besiegen und zeigen, dass sie besser sei als sie. Immerhin habe Piper nie DIESE Kay Lee Ray geschlagen und SIE ist NXT UK Women's Champion. Kay Lee wollte Piper dann noch einen Schlag verpassen, doch diese wich aus und schubste die Titelträgerin zu Boden.

Aoife Valkyrie besiegte Isla Dawn durch Pinfall nach einem Leg Drop vom Top Rope.

Nach dem Match gab es eine Vorschau auf den anstehenden "NXT UK Heritage Cup", ehe die Teilnehmer A-Kid, Dave Mastiff, Noam Dar, Flash Morgan Webster, Alexander Wolfe und Trent Seven noch jeweils sich selbst als Sieger erklärten. Nach einer Werbepause wurde dann für die kommende Woche die Auslosung der Paarungen angekündigt, wobei Pete Dunne als Special Guest fungieren wird.

Ilja Dragunov besiegte Noam Dar via Pinfall nach seinem Torpedo Moscow - zuvor hatte sich Alexander Wolfe noch in das Match eingemischt.

Nach dem Match wollte Dragunov noch seinen Sieg feiern, allerdings wurde er vom Träger des NXT United Kingdom Titles WALTER unterbrochen, womit die erste Folge nach der Zwangspause endete.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz