Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

470.511 Shows5.820 Titel1.765 Ligen31.000 Biografien10.885 Teams und Stables5.091 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
AEW Dynamite #25

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 25. März 2020
VeranstaltungsortDaily's Place Amphitheater at TIAA Bank Field in Jacksonville, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song No One Hero - Dynamite
KommentatorenCody, Kenny Omega und Tony Schiavone
Rating819.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1688
Notendetails
1
   
42%
2
   
27%
3
   
15%
4
   
6%
5
   
0%
6
   
9%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (26)
Kämpfe bewerten
Cody besiegte Jimmy Havoc per Cross Rhodes (10:41 Minuten)

Jake Roberts meldete sich nach dem Match per Videoleinwand und sagte, dass es sein Schützling Lance Archer nicht abwarten könne, endlich in den Ring zu steigen. Er bezeichnete sich selbst als größtes Wrestling-Hirn aller Zeiten und forderte Cody im Namen Archers zu einem Fight heraus. Cody gesellte sich anschließend zu Kommentator Tony Schiavone und sagte, dass Archer sich zunächst hinten anstellen müsse und nicht sofort mit Cody beginnen könne. Cody habe genug Leute in der Hinterhand, also könne Archer nächste Woche gern sein In-Ring-Debüt feiern.

Darby Allin besiegte Kip Sabian mit dem Last Supper (10:24 Minuten)

Ein Highlightvideo erinnerte uns daran, was für eine harte Sau Jake Hager ist.

Jake Hager besiegte Chico Adams via Referee Stoppage mit dem Arm Triangle (1:06 Minute)

Nach dem Match kam Jon Moxley in den Ring und verpasste Hager den Paradigm Shift. Dieser no-sellte und nahm Moxley in den Ankle Lock, der Champ konnte sich jedoch schnell befreien und Hager flüchtete. Da Hager noch unbesiegt ist, ist er automatisch ein heißer Kandidat, der nächste #1-Contender zu werden. Nach der Werbung sagte Moxley, dass Hager sicher nicht mehr davon laufen werde, wenn der AEW World Title auf dem Spiel steht. Dann werde Moxley jedoch dafür sorgen, dass Hager auf einer Tage abtransportiert wird oder Mox wird beim Versuch sterben.

Brodie Lee hatte einen feinen Anzug an, saß mit John Silver und Alex Reynolds beim Abendessen und schwafelte davon, bald AEW zu regieren. Silver wollte ein Stück von seinem Steak essen, bevor Lee fertig war und wurde dafür getadelt und weggeschickt. Anschließend musste Reynolds niesen und auch darüber war der Exalted One nicht sehr begeistert.

Brodie Lee besiegte QT Marshall mit dem Discus Lariat (2:58 Minuten)

Nach dem Match schmiss ein maskierter Mann Marshall ein Dark-Order-T-Shirt auf den Bauch. Offensichtlich sind sie immer noch auf der Suche nach neuen Mitgliedern.

Vanguard 1 besuchte den eigentlich verletzten Nick Jackson und machte heimlich Aufnahmen, wie Jackson Liegestütze in seiner Garage machte.

AAA World Heavyweight Title Match
Kenny Omega
(c) besiegte Sammy Guevara mit dem One Winged Angel (23:24 Minuten)

Zum Ende der Show kam der fleischgewordene Main Event in den Ring: Chris Jericho! Le ehemalige Champion kündigte an, Matt Hardy das Angebot zu machen, Teil von The Inner Circle [2] zu werden. Zunächst kam Vanguard 1 in den Ring und wurde von Jericho beleidigt. Jericho würde Vanguard nicht respektieren und auch seine politischen Ansichten nicht teilen, trotzdem bot er der Drohne an, dem Circle beizutreten. Vanguard verließ die Halle und Broken Matt erschien auf dem obersten Rang. Er beamte (!) sich Stück für Stück nach unten, Jericho konnte es nicht glauben. Im Ring angekommen musste Hardy sich anhören, dass Jericho ganz allein AEW aufgebaut hätte. Hardy antwortete, dass er letzte Woche nur aufgetaucht sei, weil er den Bucks of Youth einen Gefallen geschuldet hätte. Jericho lästerte über The Elite [8] und versuchte, Matt davon zu überzeugen, dem Circle beizutreten. Der hatte aber kein Interesse daran, denn er sei Damascus und 3000 Jahre alt und Jericho sei ein Loch des Arsches. Jericho konterte und sagte, dass Matt ewig im Schatten seines jüngeren Bruders gestanden hätte, dann im Schatten vom schlechten Booking und nun im Schatten von Le Champion. Also hier die Frage: "Are you Inner Circle or are you Elite?"

DELETE!!!

Jericho erklärte Hardy, dass kein Fan in der Halle sei, um seine dumme Catchphrase mitzubrüllen. Hardy erwähnte, dass er Judas kenne, sang den Obsolete-Song und sagte, dass die Seelen der AEW-Fans in der Halle seien, Jericho sie nur nicht sehen könne. Zum Beispiel würde er Abraham Lincoln und Martin Luther King im Publikum sehen. Jericho hatte genug und verpasste Hardy eine Ohrfeige, der streckte Jericho daraufhin mit der Faust nieder. Plötzlich wurde Hardy von Guevara angegriffen, doch Cody und Omega sorgten für den Save. Jericho und Guevara flüchteten aus der Halle und wurden auf dem Weg noch von ferngesteuerten Flammenwerfern angegriffen.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2014
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz