Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

463.200 Shows5.745 Titel1.746 Ligen30.875 Biografien10.705 Teams und Stables5.014 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Martes Arena México

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 12. November 2019
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Dienstag, den 12. November 2019 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Martes Arena México" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Angelito und Shockercito besiegten Universito Dos Mil und Pequeño Olímpico (13:05 Minuten)
2.Metatrón, Oro Jr. und Príncipe Diamante besiegten Akuma, Espíritu Negro und Nitro via Disqualifikation (9:25 Minuten) nachdem Espíritu Negro die Maske von Príncipe Diamante heruntergerissen hatte
3.Black Panther, Blue Panther Jr. und El Fuego besiegten Dark Magic, Disturbio und Pólvora (12:05 Minuten)
4.Lightning Match
Vangellys besiegte Esfinge (6:46 Minuten)
5.Felino, Rey Bucanero und Damián el Terrible besiegten Blue Panther, Guerrero Maya Jr. und Rey Cometa (16:15 Minuten)
6.Carístico, Titán und El Valiente besiegten Bárbaro Cavernario, Negro Casas und El Templario (16:05 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:13:41 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Universito Dos Mil trat im Opener anstelle des angekündigten Pequeño Nitro an. Am Ausgang des Kampfes war er schlussendlich nicht beteiligt, vielmehr wurde sein Partner Pequeño Olímpico von Shockercito mit einer Reinera zur Aufgabe gezwungen.
- Das zweite Match der Veranstaltung erstreckte sich über lediglich zwei Durchgänge. In den vorausgegangenen Wochen hatten Príncipe Diamante und Espíritu Negro nicht erkennbar gegeneinander gefehdet, jedoch hat es sich beim Consejo Mundial de Lucha Libre in den vergangenen Jahren eingebürgert, dass scheinbar wahllose Undercarder im Herbst damit beginnen, gegeneinander zu fehden. In den letzten Jahren war dabei stets eine ganze Reihe von Wrestlern der unteren Cardregionen involviert, und immer lief es auf ein Apuestas Match rund um den Jahreswechsel hinaus. So verlor Akuma am Neujahrstag 2019 seine Maske und Camorra seine Haare an El Hijo del Signo und Yago, ein Jahr zuvor verlor El Hijo del Signo seine Maske in einem Steel Cage Match an den inzwischen abhandengekommenen Starman. Mit einem erneuten Steel Cage Match wird man nicht rechnen können, da es diese Matchart in diesem Jahr schon bei der Anniversary Show gegeben hatte, doch ein Einzel- oder Tag-Team-Match, in dem Opener-Wrestler wie Príncipe Diamante und Espíritu Negro ihre Masken oder Haare riskieren, würde genau in dieses Schema passen.
- Im Lightning Match schaffte Esfinge eigentlich gerade noch rechtzeitig den Kickout, doch Ringrichter Pompín zählte in seiner gewohnt trägen Art dennoch bis Drei und erklärte Vangellys zum Sieger. Dieses Mal regte sich trotzdem keiner der Beteiligten über den Referee, der am kommenden Mittwoch 82 Jahre alt wird, auf.
- Im Semi-Main Event nahm Blue Panther zunächst Rey Bucanero in einen Nudo Lagunero und wurde von dessen Partnern unterbrochen, dann nahm er El Felino in den Nudo Lagunero und wurde von dessen Partnern unterbrochen, dann nahm er El Terrible in den Nudo Lagunero und wurde von dessen Partnern unterbrochen. Die Rudos traten anschließend kurz zu dritt auf den Maestro Lagunero ein, ohne dass Ringrichter Tigre Infante einschritt, dann zwang Rey Bucanero den Maestro zur Aufgabe.
- Im Main Event wurde El Templario von Titán nach einem Plancha vom obersten Seil gepinnt, Sekunden später wurde Bárbaro Cavernario von Carístico mit dessen Mística zur Aufgabe gezwungen.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1997
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenYEAs 2019Wrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz