Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

479.284 Shows5.846 Titel1.775 Ligen31.123 Biografien10.944 Teams und Stables5.219 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
AEW Dynamite #5

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 30. Oktober 2019
VeranstaltungsortNorth Charleston Coliseum in Charleston, West Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song No One Hero - Dynamite
KommentatorenExcalibur, Jim Ross und Tony Schiavone
Rating759.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2310
Notendetails
1
   
26%
2
   
41%
3
   
13%
4
   
15%
5
   
0%
6
   
5%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (32)
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 30. Oktober 2019 kam es bei der AEW-Veranstaltung "Dynamite #5" in Charleston, West Virginia (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
DMShawn Spears besiegte Michael Nakazawa (8:37 Minuten)
1.Adam Page besiegte Sammy Guevara (8:09 Minuten)
2.Hikaru Shida besiegte Shanna (10:45 Minuten)
3.Chuck Taylor, Trent und Orange Cassidy besiegten QT Marshall, Alex Reynolds und John Silver (3:14 Minuten)
4.The Elite [8] (Kenny Omega, Matt Jackson und Nick Jackson) besiegten Kip Sabian, Angélico und Jack Evans (11:37 Minuten)
5.AEW World Tag Team Titles Tournament, Final - AEW World Tag Team Titles Match
So-Cal Uncensored (Frankie Kazarian und Scorpio Sky) besiegten Lucha Bros. (Pentagón Jr. und Rey Fénix) (12:38 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
DMSadie Gibbs und Allie besiegten Big Swole und Mercedes Martínez (14:33 Minuten)
DMJimmy Havoc und Joey Janela besiegten The Jurassic Express (Jungle Boy und Marko Stunt) (15:03 Minuten)

- Nach dem Match wurde Janela backstage von Shawn Spears und Tully Blanchard überrascht. Spears attackierte Janela, hielt dessen Zunge mit einer Kneifzange fest und drückte eine Zigarette auf Janelas Zunge aus.
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den acht mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:24:36 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show. Rechnet man die drei Dark Matches heraus, deren Matchzeiten bekannt sind, dann blieben den Zuschauern immerhin noch 46:23 Minuten In-Ring-Action übrig.
- Das Match zwischen Kenny Omega und Jon Moxley bei "Full Gear" wird ein "Lights Out Match" sein und damit nicht in die offizielle Win-Loss Statistik einfließen.
- Adam Page meinte nach seinem Match, dass es in der letzten Zeit nicht so gut für ihn gelaufen sei, sich das aber ändern würde. Bei "Full Gear" solle sich PAC warm anziehen.
- The Rock ’n‘ Roll Express (Gibson & Morton) sollten die neuen Tag Team Champions krönen. Als die beiden vorgestellt wurden, wurden sie von Ortiz und Santana attackiert. Nach einem heftigen Beatdown machten die Young Bucks den Save.
- Die große Story der Show war die Vertragsunterzeichnung zwischen Cody und Chris Jericho. Cody wurde von Beginn der Show an von Tony Schiavone begleitet, der ihm an einer Stelle sogar Tipps gab. Es wurde dargestellt, dass es sich bei dieser Unterzeichnung um einen sehr emotionalen Moment für Cody handelte, zu dem sogar seine Mutter in der Halle anwesend sein würde. Bei der Vertragsunterzeichnung kam es, wider Erwarten, nicht zu einer direkten Auseinandersetzung zwischen Champion und Herausforderer, auch wenn Jericho eine Attacke kurz andeutete. Er meinte dann jedoch, dass er alle zivilisiert ablaufen lassen möchte, da es sich hierbei um das wichtigste Match des Jahres und in der Karriere von Cody handeln würde und wenn er ihn geschlagen habe, würde hoffentlich auch das Publikum erkennen, dass dieser nur ein Verlierer sei. Jericho bot Cody dann einen Handshake an, den Cody, nach kurzem Zögern, auch annahm, aber nicht wieder löste. Jericho sagte daraufhin grinsend, dass er das den ganzen Abend machen könnte, Cody aber vielleicht anderswo gebraucht werden könnte. Daraufhin sah man auf der Videoleinwand, wie Jake Hager Dustin Rhodes attackierte und dessen Arm brach. Cody und Maxwell Jacob Friedman eilten Dustin zu Hilfe, während sich Jericho genüsslich eine Zigarre anzündete.
- Nach deren Match wurden die Young Bucks von zwei maskierten Fans attackiert, die sich als Ortiz und Santana entpuppten. Kenny Omega machte den Save.
- Die Librarians begannen eine Promo, wurden dann jedoch von Jon Moxley, der durch das Publikum zum Ring kam, abgefertigt. Er sagte, dass sein Match gegen Omega bei "Full Gear" zu einem "Lights Out Match" gemacht worden sei, um Omega zu schützen. Er habe es satt sich von den ganzen Anzugträgern für dumm verkaufen zu lassen. Er kündigte an, dass es bei "Full Gear" ungefilterte Gewalt geben würde. Am Ende hatte er noch eine Nachricht für die Offiziellen von AEW und die Führungsriege bei Turner: "Kiss my ass and stay out of my way!".

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
31. Dezember 2019
AEW Dark #13 - The Year in Review
Webshow
ja
ja
-
5. November 2019
AEW Dark #5
Webshow
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-20)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-20)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz