Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

455.297 Shows5.653 Titel1.717 Ligen30.537 Biografien10.504 Teams und Stables4.936 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Guadalajara Domingos

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 14. Juli 2019
VeranstaltungsortLa Arena Coliseo del Occidente in Guadalajara, Jalisco (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 14. Juli 2019 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Guadalajara Domingos" in Guadalajara, Jalisco (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Frenético besiegte El Último Ángel
2.Cris Skin und Demonio Rojo besiegten Johnny Dinamo und Micro
3.Torneo de Parejas Increíbles, Seeding Battle Royal
Gran Kenut und Malefico besiegten El Fantástico und Jocker und Mr. Trueno und Neutrón

Reihenfolge der Eliminierungen:
1. und 2.: Fantástico und Mr. Trueno
3. und 4.: Jocker und Neutrón
4.Torneo de Parejas Increíbles, Round #1
El Fantástico und Paymon besiegten El Divino und Mr. Trueno
5.Torneo de Parejas Increíbles, Round #1
Jocker und Sadico besiegten León Blanco und Neutrón nachdem Neutrón von León Blanco hintergangen worden war
6.Torneo de Parejas Increíbles, Quarter Final
Malefico und Vaquero Jr. besiegten Gran Kenut und Linterna
7.Torneo de Parejas Increíbles, Quarter Final
Jocker und Sadico besiegten El Fantástico und Paymon
8.Torneo de Parejas Increíbles, Semi Final
Malefico und Vaquero Jr. besiegten Jocker und Sadico nachdem Jocker von seinem eigenen Partner gefoult worden war
9.Magnum, Metatrón und El Alteño besiegten El Chakal, Guerrero de la Muerte und Furia Roja
- Mit der Seeding Battle Royal vor dem eigentlichen Beginn des Turniers der verrückten Tag Teams wurden die Paarungen der Erstrundenmatches ausgefochten. Der eigentliche Modus, mit dessen Hilfe aus sechs Teams eines gemacht werden sollte, war im Vorfeld der Show nicht bekanntgegeben worden. Letztlich lief es darauf hinaus, dass die beiden letzten Männer, die am Ende der Battle Royal noch im Ring standen (Gran Kenut und Malefico), für ihr jeweiliges Team ein Freilos in der ersten Runde erkämpften, während die anderen Wrestler ein Match mehr bestreiten mussten.
- Durch ihren Sieg im Blockfinale zogen Malefico und Vaquero Jr. ins eigentliche Turnierfinale ein, das am 28. Juni stattfinden wird. Am kommenden Sonntag werden ihre Finalgegner in einem zweiten Turnierblock ausgefochten. Da es sich um ein Turnier verrückter Tag Teams handelt, passten Malefico und Vaquero Jr. auch am besten als Blocksieger ins Konzept: Sie hatten während der gesamten ersten Jahreshälfte gegeneinander gefehdet, und am 23. Juni hatte Vaquero Jr. bei der Jubiläumhsshow zum sechzigsten Geburtstag der Arena Coliseo del Occidente ein Hair vs. Hair Match gegen seinen Dauerrivalen gewonnen.
- El Alteño trat im Main Event anstelle des mysteriösen Wrestlers Paladin an, der erst vor Kurzem beim Guadalajara-Ableger des Consejo Mundial de Lucha Libre aufgetaucht ist und direkt in der Main-Event-Region eingesetzt wurde, was in der Liga höchst unüblich ist. Auf der Gegenseite ersetzte Guerrero de la Muerte den eigentlich angekündigten Frezzer.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2008
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Wenn der Vater in den Ring steigt, dann tun dies häufig auch seine Söhne. Genau so verhält es sich auch bei einer Familie aus einer verschlafenen Kleinstadt in Georgia, den Armstrongs, die eigentlich mit Nachnamen James heißen. Von Vater Bob bis hin zum vielleicht bekanntesten Sohn Brian Gerard aka Road Dogg bzw. BJ James erzählt unsere Kolumne Family Tradition. Begebt euch mit uns auf eine Reise durch die Annalen dieser traditionsreichen Südstaatler. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz