Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

514.000 Shows6.279 Titel1.934 Ligen32.209 Biografien11.556 Teams und Stables5.601 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
AEW All Out 2019

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 31. August 2019
VeranstaltungsortSears Centre Arena in Hoffman Estates, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl10.500
KommentatorenExcalibur, Goldenboy und Jim Ross
Buyrate101.000 Bestellungen
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1606
Notendetails
1
   
28%
2
   
54%
3
   
6%
4
   
9%
5
   
0%
6
   
4%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (33)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Samstag, den 31. August 2019 kam es bei der AEW-Veranstaltung "All Out 2019" in Hoffman Estates, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 10.500 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMCasino Battle Royal - #1-Contender Match (AEW Women's Title)
Nyla Rose besiegte Allie und Awesome Kong und Bea Priestley und Big Swole und Brandi Rhodes und Britt Baker und Fabi Apache und Ivelisse und Leva Bates und Mercedes Martínez und Nicole Savoy und ODB und Penelope Ford und Priscilla Kelly und Sadie Gibbs und Shalandra Royal und Shazza McKenzie und Teal Piper und Tenille Dashwood
DMPrivate Party (Isiah Kassidy und Marq Quen) besiegten The Hybrid 2 (Angélico und Jack Evans)
1.So-Cal Uncensored (Frankie Kazarian, Christopher Daniels und Scorpio Sky) besiegten The Jurassic Express (LuchaSaurus, Jungle Boy und Marko Stunt) (11:40 Minuten)
2.PAC besiegte Kenny Omega (23:39 Minuten)
3.3-Way Hardcore Match
Jimmy Havoc besiegte Darby Allin und Joey Janela (14:57 Minuten)
4.Winner advances to AEW World Tag Team Titles Tournament Semi Final Match
The Dark Order (Evil Uno und Stu Grayson) besiegten Best Friends (Baretta und Chuck Taylor) (13:44 Minuten)
5.Riho besiegte Hikaru Shida (13:22 Minuten)
6.Cody besiegte Shawn Spears (17:23 Minuten)
7.Ladder Match - AAA World Tag Team Titles Match
Lucha Bros. (Rey Fénix und Pentagón Jr.) (c) besiegten Young Bucks (Nick Jackson und Matt Jackson) (24:10 Minuten)
8.AEW World Title Match
Chris Jericho besiegte Adam Page (26:16 Minuten) - TITELWECHSEL!!!
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den acht mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 2:25:11 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Non-Dark-Matches bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der eigentlichen Show.
- Nach dem Ladder Match griffen zwei maskierte Männer die Young Bucks an. Die beiden stellten sich als Ortiz und Santana heraus, die damit ihr Debüt bei AEW feierten.
Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von zweiundvierzig der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Zum alten Eisen gehörte Christopher Daniels mit einem Alter von neunundvierzig Jahren, ebenso Chris Jericho (zum Zeitpunkt der Show achtundvierzig Jahre alt), außerdem Frankie Kazarian mit zweiundvierzig Jahren auf Mutter Erde. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Marko Stunt mit einem Alter von zweiundzwanzig Jahren, zudem Jungle Boy mit gleichsam zweiundzwanzig Jahren am Tag der Show, obendrein Riho mit ebenfalls zweiundzwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Darüber hinaus ist uns das Körpergewicht von sechsunddreißig der Wrestler bekannt. Die schwersten Brocken waren LuchaSaurus mit einem Gewicht von 234 amerikanischen Pfund (was ungefähr 106,1 Kilogramm entspricht), Christopher Daniels mit 232 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 105,2 Kilogramm), außerdem Chris Jericho mit 227 amerikanischen Pfund auf der Waage. Am unteren Ende der Gewichtsskala befanden sich dagegen Riho mit 93 amerikanischen Pfund (was ungefähr 42,2 Kilogramm ausmacht), Priscilla Kelly mit 114 amerikanischen Pfund (was ungefähr 51,7 Kilogramm ausmacht), obendrein Ivelisse mit 115 amerikanischen Pfund auf der Waage.

Außerdem können wir euch noch ein paar Details zur Körpergröße von neununddreißig der angetretenen Wrestlern nennen. Die größten Lulatsche, die hier in den Ring stiegen, waren LuchaSaurus mit 196 Zentimetern, Shawn Spears mit ganzen 191 Zentimetern, außerdem Angélico mit einer Größe von ebenfalls 191 Zentimetern. Und damit wären wir bei den kleinsten beteiligten Wrestlern angelangt. Das waren die Folgenden: Riho mit 155 Zentimetern Körperhöhe, Marko Stunt mit einer Höhe von 157 Zentimetern, obendrein Leva Bates mit ebenso 157 Zentimetern Länge.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
31. August 2019
AEW All Out 2019: The Buy-In
Webshow
ja
ja
-

Turniere, für die Matches dieser Show verwendet wurden
31. August 2019 bis 30. Oktober 2019
AEW World Tag Team Titles Tournament

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2016
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-21)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-21)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz