Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

435.975 Shows5.483 Titel1.666 Ligen30.119 Biografien10.138 Teams und Stables4.730 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT UK #23

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 9. Januar 2019
KommentatorenNigel McGuinness und Vic Joseph
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
50%
4
   
50%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 9. Januar 2019 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT UK #23" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.Amir Jordan und Kenny Williams besiegten Dan Moloney und Jamie Ahmed
2.Isla Dawn besiegte Xia Brookside
3.Jordan Devlin besiegte Damien Weir
4.NXT UK Tag Team Titles Tournament, Semi Final
James Drake und Zack Gibson besiegten Morgan Webster und Mark Andrews
Hierbei handelte es sich um die 25450. WWE-Veranstaltung, die wir in unsere Datenbank eingetragen haben.

213 der ganzen WWE-Events fanden in den einhundert Tagen vor dieser Veranstaltung statt. Von den dieses Mal aktiven Wrestlern wurden die Folgenden in der Zeit am häufigsten eingesetzt: Zack Gibson mit neun Matches, Mark Andrews (bestritt acht Kämpfe), zudem Kenny Williams (bestritt sechs Kämpfe). Die folgenden Wrestler haben die meisten Siege errungen: Zack Gibson (gewann fünf Matches), James Drake (holte vier Siege) und Jordan Devlin (fuhr auch vier Siege ein).

Von fünf Wrestlern, die bei der Show aktiv in den Ring stiegen, ist uns das Geburtsdatum oder das Geburtsjahr bekannt. Die alte Garde wurde von Jordan Devlin mit einem Alter von achtundzwanzig Jahren vertreten, zudem von Zack Gibson mit gleichsam achtundzwanzig Jahren am Tag der Show, obendrein Mark Andrews mit sechsundzwanzig Jahren auf Mutter Erde. Besonders jung war hingegen Xia Brookside mit einem Alter von neunzehn Jahren, ebenso Dan Moloney (am Tag der Show in einem Alter von einundzwanzig oder zweiundzwanzig Jahren), zudem Mark Andrews mit einem Alter von sechsundzwanzig Jahren.

Das Gewicht kennen wir von neun Wrestlern, die hier aufliefen. Die schwersten Brocken waren Zack Gibson mit einem Gewicht von 220 amerikanischen Pfund (das sind rund 99,8 Kilogramm), Dan Moloney mit 216 amerikanischen Pfund (was ungefähr 98 Kilogramm entspricht), außerdem Jamie Ahmed mit 209 amerikanischen Pfund auf der Waage. Die Leichtgewichte waren hingegen Xia Brookside mit einem Gewicht von 112 amerikanischen Pfund (was ungefähr 50,8 Kilogramm ausmacht), Kenny Williams mit 152 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Mark Andrews mit 159 amerikanischen Pfund (was in etwa 72,1 Kilogramm ergibt).

Nicht zuletzt ist uns die Körpergröße von neun der Wrestler bekannt. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Zack Gibson mit einer Körpergröße von 191 Zentimetern, Jamie Ahmed mit ganzen 183 Zentimetern, außerdem Jordan Devlin mit einer Größe von 178 Zentimetern. Abschließend hätten wir noch die kleinsten Wrestler für euch, nämlich Xia Brookside mit 160 Zentimetern, Mark Andrews mit einer Höhe von 173 Zentimetern, obendrein Morgan Webster mit ebenso 173 Zentimetern Länge.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
25. November 2018
WWE NXT UK TV-Taping @ Liverpool
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Euren Stimmzettel müsst ihr bei Genickbruch natürlich nicht abgeben, ihr könnt euch aber an unseren laufenden Umfragen zum aktuellen Wrestlinggeschehen beteiligen. Wir erkunden, welche Superstars in eurer Gunst ganz oben stehen, wen ihr für die größte Nervensäge der großen Ligen haltet, wen ihr euch zurück in den Ringen von WWE und Co. wünscht und vieles mehr. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In den frühen achtziger Jahren reiste Ric Flair in die Dominikanische Republik, um dort den NWA World Heavyweight Title aufs Spiel zu setzen. Diese Reise sollte nicht so enden, wie er sich das vorgestellt hatte, denn für Flair und seinen Begleiter Roddy Piper stand am Ende eine Flucht in einer Ambulanz und ein Spucknapf voller Kokain zu Buche. Wie es dazu kam, das könnt ihr in unserer Skandale-Rubrik nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz