Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

438.958 Shows5.503 Titel1.670 Ligen30.171 Biografien10.176 Teams und Stables4.753 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IW TV-Taping @ Nashville

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 7. Januar 2019
VeranstaltungsortThe Asylum in Nashville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Montag, den 7. Januar 2019 kam es bei der IW-Veranstaltung "TV-Taping @ Nashville" in Nashville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
1.The War Kings (Jax Dane und Crimson) besiegten Bram und Caleb Konley
2.Lucha Bros. (Pentagón Jr. und Fénix) besiegten The Rascalz [2] (Dez und Wentz) (12:15 Minuten)
3.Willie Mack besiegte Sami Callihan (10:44 Minuten)
4.No Disqualification Match
Killer Kross besiegte Johnny Impact (12:18 Minuten)
5.Tessa Blanchard besiegte Cali Young (2:20 Minuten)
6.Crazzy Steve besiegte Logan James
7.Ethan Page besiegte Eddie Edwards via Disqualifikation (7:35 Minuten)
8.Jordynne Grace besiegte Allie (2:33 Minuten)
9.Caleb Konley vs. KM endete ohne Sieger als No Contest (1:40 Minuten) nachdem Brian Cage beide attackierte
10.Rich Swann besiegte Trey (5:48 Minuten)
11.LAX (Ortiz und Santana) besiegten oVe (Jake Crist und Dave Crist) (7:12 Minuten)
12.Brian Cage besiegte Moose (12:02 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den zehn mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:14:27 Stunden In-Ring-Action erleben.
Dies war die insgesamt 2815. IW-Show, die in die Datenbank unserer Webseite eingefügt wurde. Von den anderen fanden 1376 im gleichen Land statt, 137 von den Shows wurden im selben Bezirk inszeniert, 124 der Veranstaltungen fanden in der gleichen Stadt statt, 117 der Shows fanden in der gleichen Arena statt.

Im Zeitraum eines Jahres vor dieser Veranstaltung fanden vierundneunzig der 2815 Shows statt. Von den dieses Mal aktiven Wrestlern wurden die Folgenden in der Zeit am häufigsten eingesetzt: Moose mit achtundzwanzig Matches, Jake Crist (war in siebenundzwanzig Kämpfen aktiv) und Brian Cage (bestritt auch siebenundzwanzig Kämpfe). Die meisten Siege wurden von den folgenden Wrestler eingefahren: Brian Cage (gewann zweiundzwanzig Matches), Santana mit neunzehn gewonnenen Matches und Allie (war in achtzehn Kämpfen siegreich).

Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von fünfundzwanzig der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Die ältesten drei Aktiven waren Johnny Impact mit einem Alter von neununddreißig Jahren, Dave Crist mit sechsunddreißig Jahren am Tag der Show, obendrein KM mit fünfunddreißig Jahren auf dem Buckel. Am anderen Ende der Alterspyramide befanden sich Jordynne Grace mit einem Alter von zweiundzwanzig Jahren, zudem Tessa Blanchard mit dreiundzwanzig Jahren am Tag der Show, obendrein Cali Young mit ebenfalls dreiundzwanzig Jahren auf dem Buckel.

Darüber hinaus ist uns das Körpergewicht von siebenundzwanzig der Wrestler bekannt. Der Ring erbebte unter dem Gewicht von Moose mit 300 amerikanischen Pfund (das sind rund 136,1 Kilogramm), Jax Dane mit 285 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 129,3 Kilogramm), außerdem Willie Mack mit 275 amerikanischen Pfund (was ungefähr 124,7 Kilogramm entspricht). Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Tessa Blanchard mit 125 amerikanischen Pfund (was in etwa 56,7 Kilogramm ergibt), Allie mit 125 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 56,7 Kilos), außerdem Trey mit 136 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 61,7 Kilos).

Außerdem können wir euch noch ein paar Details zur Körpergröße von siebenundzwanzig der angetretenen Wrestlern nennen. Die folgenden Wrestler waren dabei die größten: Crimson mit einer Körpergröße von 196 Zentimetern, KM mit ebenfalls ganzen 196 Zentimetern, außerdem Moose mit ebenso 196 Zentimetern Länge. Abschließend hätten wir noch die kleinsten Wrestler für euch, nämlich Jordynne Grace mit 160 Zentimetern, Allie mit 165 Zentimetern Größe, zudem Tessa Blanchard mit ebenso 165 Zentimetern Länge.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
18. Januar 2019
IW IMPACT #757
TV-Show
ja
ja
-
11. Januar 2019
IW IMPACT #756
TV-Show
ja
ja
-

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Der WWE Title, früher auch als WWF World Heavyweight Title (und noch ein paar anderen Namen) bekannt, ist heute vermutlich der prestigeträchtigste Titel der Wrestlingwelt. Er wurde von Größen wie Hulk Hogan, Bruno Sammartino, Bob Backlund, Bret Hart und vielen mehr getragen und hat eine lange Geschichte aufzuweisen. Genickbruch hat sich dem Teil der Geschichte bis zur Übernahme der WCW angenommen und blickt zurück auf fast 40 Jahre voller Blut, Schweiß und Tränen! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz