Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

458.123 Shows5.670 Titel1.722 Ligen30.571 Biografien10.564 Teams und Stables4.963 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
AAA TV-Taping @ Orizaba

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 10. November 2018
VeranstaltungsortLa Plaza de Toros 'La Concordia' in Orizaba, Veracruz de Ignacio de la Llave (Mexiko)
Zuschauerzahl7.500
Navigation
zum Showarchiv: AAA
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Samstag, den 10. November 2018 kam es bei der AAA-Veranstaltung "TV-Taping @ Orizaba" in Orizaba, Veracruz de Ignacio de la Llave (Mexiko) vor 7.500 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Mini Psycho Clown, Samoano und Samoano #2 besiegten El Halcón '78 Jr., Solaris und Tromba (5:10 Minuten)
2.Lanzeloth, La Parka Negra und Toxin besiegten Arkángel Divino, Dinastía und Dragón Bane (10:50 Minuten)
3.Aero Star, El Niño Hamburguesa und Súper Fly besiegten Black Danger, Taurus und Último Maldito (8:50 Minuten)
4.Los Mazizos (Ciclope und Miedo Extremo) besiegten Joe Líder und Pagano (12:15 Minuten)
5.Black Mamba, Máximo und Pimpinela Escarlata besiegten Los Mercenarios [2] (La Máscara, Rey Escorpión und El Texano Jr.) (11:40 Minuten)
6.Angelikal, El Hijo del Vikingo und Laredo Kid besiegten El Poder del Norte (Carta Brava Jr., Mocho Cota Jr. und Tito Santana) (10:50 Minuten)
7.Dr. Wagner Jr., Drago und Psycho Clown besiegten El Hijo del Fantasma, Jeff Jarrett und Kevin Kross (14:05 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sieben mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:13:40 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Während der Show wurde ein Video eingespielt, in dem man sehen konnte, dass Niño Hamburguesa einen heimlichen Verehrer (oder eine heimliche Verehrerin) hat.
- La Parka Negra trat im zweiten Kampf der Veranstaltung anstelle des eigentlich angekündigten Aramís an und holte gegen Dinastía sogar den entscheidenden Pinfall. Nachdem der Kampf vorüber war, riss Lanzeloth die Maske von Dinastías Gesicht herunter. Erwähnenswert ist dies vor allem deshalb, weil damit zwei Brüder gegeneinander fehden.
- Último Maldito und Black Danger waren im Oktober bei der Großveranstaltung "Héroes Inmortales" als "Espectro" und "Kahoz" aufgelaufen. Die AAA hat inzwischen nicht nur bekanntgegeben, dass sie die beiden Männer unter den Masken waren, sondern auch, dass es sich um einmalige Auftritte zu Ehren des verstorbenen AAA-Gründers Antonio Peña gehandelt hat. Die beiden jungen Männer behalten also ihre angestammten Gimmicks.
- Nachdem der dritte Kampf der Show vorüber war, erschien Monster Clown, um Aero Star zu attackieren. Dieser wurde überraschenderweise von seinem einstigen Partner und späteren Feind Súper Fly gerettet. Monster Clown wollte auch Súper Fly niederstrecken, doch El Averno rettete seinen Kollegen. Monster Clown verlangte daraufhin, dass sich die drei ihm und zwei Partnern in einem Trios Match stellen sollten.
- Die Macizos feierten im vierten Kampf der Show ihr AAA-Debüt (zumindest als Team, Ciclope war anno 2015 schon bei einer gemeinsamen Show von AAA und IWRG aufgetreten).
- Nach dem fünften Kampf der Show forderte Máximo seinen Cousin und einstigen Teamgefährten La Máscara zu einem Hair vs. Hair Match heraus. Er erhielt keine Antwort, stattdessen schlugen La Máscara und die beiden anderen Rudos ihn und seine Partner zusammen.
- Nach dem sechsten Match der Veranstaltung forderte Laredo Kid im Namen seines Teams das Poder del Norte dazu auf, die AAA World Trios Titles gegen sie aufs Spiel zu setzen.
- Im Rahmen des Main Events wurde El Hijo del Fantasma von Drago dazu herausgefordert, den AAA Latin America Title gegen ihn aufs Spiel zu setzen. El Hijo del Fantasma wiegelte die Herausforderung ab, stattdessen wolle er selbst gegen Fénix um den AAA World Heavyweight Title antreten. Am Ende des Kampfes holte Drago dann den entscheidenden Pinfall zugunsten der Técnicos, indem er El Hijo del Fantasma pinnte, und er erneuerte die Herausforderung an ihn. Die Show endete damit, dass Drago und seine Partner von den Rudos verprügelt wurden.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2013
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Eine haarige Sache haben wir bei Genickbruch auf die Beine gestellt, nämlich eine Datenbank zu Hair Matches. Intensive Fehden werden oft auf diese Art zu Ende geführt, wenn der unterlegene Recke durch das Abschneiden der Haartracht gedemütigt wird und sich in der Folge nur ungern beim Sieger blicken lässt. Besonders verbreitet sind Hair Matches in Mexiko, aber auch in den Big Four kam es in der Vergangenheit zu dieser Stipulation, sogar ganz ohne Beteiligung von Brutus Beefcake. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz