Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

445.648 Shows5.534 Titel1.684 Ligen30.282 Biografien10.259 Teams und Stables4.810 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
IW Homecoming

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 6. Januar 2019
VeranstaltungsortThe Asylum in Nashville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika)
KommentatorenDon Callis und Josh Mathews
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 2200
Notendetails
1
   
0%
2
   
60%
3
   
40%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (8)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 6. Januar 2019 kam es bei der IW-Veranstaltung "Homecoming" in Nashville, Tennessee (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Ultimate X Match - IW X-Division Title Match
Rich Swann besiegte Ethan Page und Jake Crist und Trey - TITELWECHSEL!!!
2.Allie und Su Yung besiegten Kiera Hogan und Jordynne Grace
3.Falls Count Anywhere Match
Eddie Edwards besiegte Moose
4.Sami Callihan besiegte Willie Mack
5.Monster's Ball
Eli Drake besiegte Abyss
6.IW World Tag Team Titles Match
LAX (Ortiz und Santana) (c) besiegten Lucha Bros. (Pentagón Jr. und Fénix)
7.Special Guest Referee: Gail Kim - IW Knockouts Title Match
Taya Valkyrie besiegte Tessa Blanchard (c) nach einem Eat Defeat von Gail Kim - TITELWECHSEL!!!
8.IW World Title Match
Johnny Impact (c) besiegte Brian Cage
- Nach ihrem Match attackierten Su Yung und Allie Kiera Hogan weiter. Die Undead Bridemaids kamen mit einem Sarg heraus, in den Yung Hogan verfrachten wollte. Als der Sarg geöffnet wurde befand sich aber die zurückkehrende Rosemary darin. Sie fertigte ein paar der Bridemaids und Su Yung ab und konfrontierte dann Allie im Ring. Diese trat dann jedoch die Flucht an.
- Alisha Edwards half ihrem Mann Eddie gegen Moose und leitete so dessen Sieg ein.
- Nachdem Tessa Blanchard mit den Entscheidungen von Gail Kim nicht zufrieden war, griff sie Kim mehrfach an. Dies führte direkt zum Titelwechsel, nachdem Gail Kim Blanchard schließlich den Eat Defeat verpasste.
- Es wurde bekanntgegeben, dass IMPACT! in Zukunft nicht nur auf dem Pursuit Channel laufen wird, sondern zeitgleich auf Twitch zu sehen sein wird.
- Im Main Event profitierte Johnny Impact davon, dass zwei Teilnehmer der Fernsehshow "Survivor", an der Impact auch teilgenommen hatte, für Ablenkung sorgten.
- Nach dem Main Event attackierte Killer Kross Johnny Impact und Taya Valkyrie, die zusammen mit ihrem Mann feierte. Er schlug Impact nieder und powerbombte Taya ins Publikum.
Dies war die insgesamt 2814. IW-Show, die in die Datenbank unserer Webseite eingefügt wurde. 1375 der anderen Shows wurden im gleichen Land veranstaltet, 136 der Veranstaltungen fanden in der identischen Region statt, 123 von den Shows wurden in der selben Stadt inszeniert, 116 der Veranstaltungen fanden in der identischen Arena statt.

Neunundvierzig der ganzen IW-Events fanden in dem halben Jahr vor dieser Veranstaltung statt. Die folgenden Wrestler, die auch dieses Mal wieder dabei waren, wurden dabei am häufigsten eingesetzt: Eli Drake (war in siebzehn Kämpfen aktiv), Tessa Blanchard (bestritt fünfzehn Kämpfe) sowie Eddie Edwards (bestritt auch fünfzehn Kämpfe). Die folgenden Wrestler haben die meisten Siege errungen: Tessa Blanchard (gewann dreizehn Matches), Santana (holte elf Siege) und Brian Cage (fuhr zehn Siege ein).

Insgesamt kennen wir das Geburtsdatum oder Geburtsjahr von zweiundzwanzig der Wrestler, die bei der Veranstaltung wrestleten. Zum alten Eisen gehörte Abyss mit einem Alter von fünfundvierzig Jahren, ebenso Johnny Impact (am Tag der Show in einem Alter von neununddreißig Jahren), zudem Eli Drake mit einem Alter von sechsunddreißig Jahren. Die Nesthäkchen waren Jordynne Grace mit einem Alter von zweiundzwanzig Jahren, Tessa Blanchard (zum Zeitpunkt der Show dreiundzwanzig Jahre alt), außerdem Kiera Hogan mit vierundzwanzig Jahren auf Mutter Erde.

Von zweiundzwanzig der angetretenen Wrestlern kennen wir das Körpergewicht. Das größte Gewicht auf die Waage brachten dabei: Abyss mit 350 amerikanischen Pfund (das entspricht etwa 158,8 Kilogramm), Moose mit 300 amerikanischen Pfund (das sind rund 136,1 Kilogramm), obendrein Willie Mack mit 275 amerikanischen Pfund (das sind rund 124,7 Kilogramm). Die leichtesten drei Wrestler waren die Folgenden: Kiera Hogan mit 114 amerikanischen Pfund (was ungefähr 51,7 Kilogramm ausmacht), Su Yung mit 115 amerikanischen Pfund auf der Waage, zudem Tessa Blanchard mit 125 amerikanischen Pfund auf der Waage.

Außerdem können wir euch noch ein paar Details zur Körpergröße von zweiundzwanzig der angetretenen Wrestlern nennen. Die drei größten beteiligten Wrestler waren Abyss mit 198 Zentimetern Körperhöhe, Moose mit 196 Zentimetern Größe, zudem Ethan Page mit 188 Zentimetern. Und damit wären wir bei den kleinsten beteiligten Wrestlern angelangt. Das waren die Folgenden: Kiera Hogan mit 150 Zentimetern Körperhöhe, Jordynne Grace mit einer Höhe von 160 Zentimetern, obendrein Allie mit 165 Zentimetern.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1998
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz