Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

445.772 Shows5.534 Titel1.684 Ligen30.282 Biografien10.259 Teams und Stables4.811 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE SmackDown Live #997

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 18. September 2018
VeranstaltungsortBOK Center in Tulsa, Oklahoma (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song CFO$ - Take a Chance
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Tom Phillips
Rating1.65 Punkte (2.281.000 Haushalte)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1810
Notendetails
1
   
14%
2
   
50%
3
   
29%
4
   
7%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (22)
Kämpfe bewerten
Nach einem kurzen Rückblick auf den Titelgewinn von Becky Lynch startete die Show mit einer neuen Ausgabe von Miz TV und The Miz verkündete, dass er am 6. Oktober beim Super Show-Down erneut auf Daniel Bryan treffen wird. Der Gewinner wird die Möglichkeit bekommen, sich den WWE Title zu sichern. Das werde natürlich The Miz sein, denn er hätte Bryan bereits beim SummerSlam und bei Hell in a Cell besiegt und er werde es wieder tun. Dann begrüßt er seinen heutigen Gast: seine Ehefrau Maryse. Die erzählte dann, wie einfach es gewesen sei, Brie Bella zu besiegen. Brie hätte Bryan nur geheiratet, um relevant zu bleiben im Gegensatz zum It-Couple Miz & Mrs., das die wahre Liebe vorleben würde. Maryse verkündete dann ihren Abschied von SmackDown, um, wie Miz sagte, wieder Mutter des Jahrhunderts zu sein. Dann forderte er Bryan auf, in den Ring zu kommen, damit er ihn zerstören kann. Bryan kam sofort in den Ring gerannt und verprügelte Miz, trat ihn aber aus Versehen in Maryse, was er sofort sehr bereute. Maryse machte den Neymar, was Miz zum Skull Crushing Finale ausnutzen wollte, doch Bryan konterte und letztendlich haute Miz seine Frau vom Apron und Bryan schmiss Miz aus dem Ring und feierte mit den Fans. Nach der Werbung erklärte Bryan, wie er heil aus dem Hinterhalt heraus kam. Er wisse genau, wenn Miz jemanden heraus fordert, würde der was im Schilde führen, denn jeder würde wissen, dass Miz ein Feigling ist. In Australien werde es kein Double Date, sondern ein Singles Match geben und Bryan werde sich das Ticket lösen für eine zukünftige Chance auf den WWE Title.

Cesaro besiegte Kofi Kingston mit dem Neutralizer (5:09 Minuten)

Backstage sagte Aiden English zu Rusev, dass er heute ein gutes Gefühl habe, was Rusevs Match angeht. Rusev gab ihm Recht, weil English kein Teil des Matches sein wird. English fragte, ob Rusev ihm die Schuld an der Niederlage bei Hell in a Cell gibt. Rusev antwortete, dass jeder unnützes Gewicht loswerden muss. Anschließend ließ English all seinen Frust an einem zufällig daher gekommenen Mitarbeiter aus und meckerte, dass er der Grund für den Hype um Rusev Day und in Wahrheit Lana daran Schuld sei, dass sie nichts gewinnen. Lana stand natürlich direkt dahinter und kündigte an, bei Rusev petzen zu gehen.

Im Videoschneideraum zwang Randy Orton einen Mitarbeiter unter Gewaltanwendung, die richtigen Bilder aus dem Match gegen Jeff Hardy heraus zu suchen. Orton möchte, dass sein nächstes Opfer genau sieht, was er Hardy angetan hat.

Backstage stand AJ Styles zum Interview bereit und sagte, dass das Glück dieses Mal auf seiner Seite gewesen sei. Die Entscheidung des Referees würde gelten, vielleicht sei dies aber auch Karma gewesen, nachdem was Samoa Joe über AJs Familie sagte. In Australien würde es nun zum dritten Match kommen und diesmal würde es einen fairen Sieger geben, denn beim Super Show-Down wird es zu einem No Disqualification Match kommen.

Lana wollte bei Rusev petzen gehen, doch Rusev sagte, dass sie warten müsse, denn nun würde er sich darauf konzentrieren, den United States Title zu gewinnen. Dann lud er English ein, ihn und Lana zum Ring zu begleiten.

WWE United States Title Match
Shinsuke Nakamura
(c) besiegte Rusev per Einroller nach Ablenkung von English (11:15 Minuten)

Nach dem Match verprügelte English Rusev und wünschte ihm einen Happy Rusev Day.

AJ Styles besiegte Andrade Almas mit dem Styles Clash (15 Minuten)

Nach dem Match tauchte plötzlich Samoa Joe auf und prügelte auf Styles ein, doch der konnte sich wehren und Joe aus der Halle vertreiben.

Asuka besiegte Billie Kay via Submission mit dem Asuka Lock (1:46 Minuten)

General Managerin Paige hieß Becky Lynch in der Halle willkommen, um sie zur neuen SmackDown Women's Championesse zu krönen. Becky pöbelte ein bisschen und rief dann Charlotte Flair heraus, die sich nicht zweimal bitten ließ und sagte, dass hier sei, um Becky zu gratulieren, denn am Sonntag habe sie es nicht zugelassen. Sie sagte, Becky soll den Moment genießen, denn am 6. Oktober werde sie sich vor 60.000 Zuschauern den Titel zurück holen! Becky antwortete, dass Charlotte ihr den Titel umschnallen und sie Queen nennen soll...... bitch! Charlotte ging auf Becky los, doch das Blatt wendete sich schnell und Charlotte flog über das Kommentatorenpult und wurde in den Dis-Arm-Her genommen, bevor Becky die Halle wieder verließ.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2000
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Nicht nur Pro Wrestling hat seinen Platz bei Genickbruch, unsere Seite kümmert sich auch um die wilden Jungs die sich in Ringen oder Käfigen mit verschiedensten Kampftechniken prügeln - also Mixed Martial Arts. Mehr als 50 aktuelle und historische Ligen umfasst unsere Datenbank, ihr könnt euch also nicht nur über den Marktführer UFC informieren, sondern auch die Geschichte des Sports nachlesen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz