Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

410.957 Shows5.172 Titel1.580 Ligen29.693 Biografien9.714 Teams und Stables4.389 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE SmackDown Live #979

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 15. Mai 2018
Theme Song CFO$ - Take a Chance
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Tom Phillips
Rating1.64 Punkte (2.298.000 Haushalte)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 1307
Notendetails
1
   
10%
2
   
70%
3
   
20%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (16)
Kämpfe bewerten
SmackDown Live begann diese Woche aus der O2 Arena in London, wobei uns Tom Phillips begrüßte. Er wurde dabei unterstützt von Corey Graves und Byron Saxton und die drei sprachen über die Fehde zwischen AJ Styles und Shinsuke Nakamura, welche heute Abend aufeinander treffen werden. Im Ring stand dann Renee Young und begrüßte Daniel Bryan als Gast. Sie wollte dann mit Daniel über die Niederlage gegen Rusev sprechen, doch dieser hypte erst einmal die Fans. Dann meinte er, dass niemand gerne verliere. Als er seine Rückkehr feierte war er glücklich und er liebe das, was er mache. Er sei aber nicht nur einfach so zurückgekommen, sondern er möchte ganz oben stehen. Er meinte dann noch, dass dies ein langer und harter Weg sei, ehe er von Big Cass unterbrochen wurde. Cass machte Bryan nieder und versprach, dass er alles dafür tun werde, dass Bryan wieder verlieren wird. Bei Backlash habe er nur deswegen aufgegeben, um aus der Submission herauszukommen und Bryan niederzuschlagen. Er werde Bryan auch weiterhin fertig machen und ein riesiger Schatten würde Daniel in Zukunft verfolgen. Beim Greatest Royal Rumble habe Bryan zwar einen Rekord gesetzt, doch Cass habe ihn einfach elimieren können und der Welt bewiesen, dass Bryan ein Verlierer sei. Dann brachte er nur Brie Bella ins Spiel und erklärte, dass diese Zuhause die Hosen anhätte. Im Ring machte er sich noch über die "Yes!"-Chants lustig, ehe Bryan ihn mit einem Dropkick attackierte. Bryan bearbeitete das Knie von Cass weiter, nahm ihn in eine Heel Hook Submission und konnte erst von einigen Offiziellen aufgehalten werden.


Money in the Bank Qualifying Match
Xavier Woods & Big E besiegten Sheamus & Cesaro


Nach dem Match feierten The New Day ihren Sieg und es folgte ein weiteres Video der The Bludgeon Brothers.

Im Backstagebereich sahen wir dann SmackDown Live General Managerin Paige, welche mit Carmella telefonierte und dieser erklärte, dass es keine Feier mit Pferdekutschen geben würde. Dann bekam Paige Besuch von Mandy Rose und Sonya Deville und Rose erklärte, dass sie trotz der Verbannung von Deville in der letzten Woche ihr Match gewonnen habe und nun bei Money in the Bank antreten wird. Paige erläuterte ihr, dass das in der Vorwoche gar kein Qualifizierungsmatch war und setzte ein Match zwischen Rose, Deville und Becky Lynch an.

An anderer Stelle sahen wir dann Renee Young, welche AJ Styles bei sich hatte. Sie befragte ihn zum heutigen Main Event und Styles meinte, dass jeder Fan heute gut unterhalten wird. Nakamura könne ihn nicht schlagen und SmackDown habe er aufgebaut.

Andrade Almas besiegte Jake Constantino

Nach dem Match schnappte sich Zelina Vega ein Mikrofon und lästerte über SmackDown. Endlich habe Almas sein Debüt gefeiert und alles was er bekäme, wäre dieser lächerliche Gegner. Dann machte sie den restlichen Lockerroom nieder und erklärte, dass Almas SmackDown übernehmen werde.

Zurück im Backstagebereich sahen wir dann Rusev und Aiden English. English hatte Rusev offenbar eine eigene Umkleidekabine besorgt, doch scheinbar war Rusev damit nicht sehr zufrieden - immerhin habe er Daniel Bryan letzte Woche besiegt und verdiene daher besseres. English machte sich dann über London lustig und eine lächelnde Lana betrat die Szenerie. Lana meinte, dass English seine Stimme für nächste Woche schonen sollte, denn dort wird Lana gegen Billie Kay in einem "Money in the Bank Qualifying Match" antreten. Sie werde Billie zerstören und beim PPV Money in the Bank werden sie das erste Ehepaar sein, welches sich die Koffer holen wird.

Nach einer Werbepause war es dann Zeit für die "Mellabration" und mit einer langen Rede wurde die aktuelle Titelträgerin Carmella angekündigt. Sie wurde als die Person angekündigt, die Charlotte Flair zwei Mal besiegte und danach machte sich eine königliche Garde auf der Bühne breit. Carmella erschien dann zu ihrer Musik, schnappte sich ihren Titel und ging zum Ring. Dort angekommen startete sie einen Countdown zur Mellabration, was die Fans mit Buhrufen quittierten. Carmella war darüber nicht glücklich, machte die Londoner nieder und erklärte, dass sie besser sei als eine Sasha Banks, Alexa Bliss oder Ronda Rousey. Sie sei sogar besser als Trish Stratus und Lita zusammen. Dann wurde sie allerdings von Paige unterbrochen, welche sich im Ring erst einmal von den Fans feiern ließ. Dann kündigte sie an, dass Carmella ihren Titel bei Money in the Bank verteidigen müsste - gegen Asuka. Diese kam auch heraus, lieferte sich einen Staredown und Carmella verzog sich lieber.

Ein weiteres Mal im Backstagebereich sahen wir wieder Renee Young, welche Shinsuke Nakamura bei sich hatte. Nakamura versprach, dass er Styles heute Abend besiegen werde und bei Money in the Bank sich den WWE Title holen wird.

Money in the Bank Qualifying Match - 3-Way Match
Becky Lynch besiegte Sonya Deville & Mandy Rose


Becky feierte ihren Sieg und für die nächste Woche wurde mit Big Cass vs. Samoa Joe ein weiteres Qualifizierungsmatch für Money in the Bank angekündigt. Joe begrüßte uns dann per Videobotschaft und erklärte, dass Cass nur eine weitere Hürde wäre, die er meistern wird.

Shinsuke Nakamura besiegte AJ Styles

Damit darf Nakamura die Matchstipulation bei Money in the Bank bestimmen und mit ein wenig Trash Talk von seiner Seite aus gegen Styles endete SmackDown Live in dieser Woche.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist eine Sportart, die ihren Tribut am Körper einfordert und leider passiert es allzu oft, dass Wrestler viel zu früh von uns scheiden. Ob durch natürliche Tode oder Unfälle, ob in jungen Jahren oder im hohen Alter, unsere Datenbank hat die Todestage und -ursachen von weit über 2000 Recken erfasst um euch auch über dieses traurige Kapitel unseres Lieblingssports zu informieren. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Das Pro-Wrestling faszinierte immer schon die Massen, kein Wunder dass also immer wieder ganze Stadien gefüllt wurden. Wir haben eine Rubrik bei Genickbruch, die sich mit den größten Zuseherzahlen beschäftigt und es verwundert kaum, dass vor allem WrestleMania immer wieder im Spitzenfeld auftaucht. Ob eine der Ausgaben allerdings auch an der Spitze steht, das könnt ihr nur mit einem Klick in diese Rubrik herausfinden! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz