Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

404.702 Shows5.093 Titel1.560 Ligen29.489 Biografien9.550 Teams und Stables4.269 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL/LLE Domingos Elite

Allgemeine Informationen
DatumSonntag, der 11. Februar 2018
VeranstaltungsortLa Arena México in México, Distrito Federal (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show
zum Showarchiv: LLE
vorherige Show
---

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Sonntag, den 11. Februar 2018 kam es bei der Veranstaltung "Domingos Elite" in México, Distrito Federal (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Pequeño Nitro und Pierrothito besiegten Shaolín und Stukita
2.Dalys la Caribeña und Zeuxis besiegten Diosa Quetzal und Marcela
3.4-Way Match
El Audaz und Magia Blanca besiegten Los Cancerberos del Infierno (El Cancerbero und Raziel); Ciclón Ramírez Jr. und Relámpago; The Lion Brothers (Metaleon und Mr. Leo)
4.Emperador Azteca, Fly Warrior und Guerrero Maya Jr. besiegten Heddi Karaoui, El Imposible und Tyson la Bestia
5.Diamante Azul und El Hijo de Dos Caras besiegten Los Divinos Laguneros (Blue Panther Jr. und The Panther)
6.Ángel de Oro, Golden Magic und Místico besiegten Euforia, Hechicero und El Mephisto
7.Los Hell Brothers (Cibernético und Sharlie Rockstar) besiegten Los Guerreros Laguneros (Gran Guerrero und Último Guerrero) nachdem der zuvor bereits eliminierte Sharlie Rockstar noch einmal eingegriffen und Último Guerrero ungeahndet gefoult hatte, woraufhin Cibernético ihn pinnen konnte
- Hierbei handelte es sich um die (dieses Mal in deutlich engerer Zusammenarbeit mit dem Consejo Mundial de Lucha Libre inszenierte) Rückkehrshow von Lucha Libre Elite in die Arena México ... und vermutlich vorerst auch wieder um die Abschiedsshow, denn einen Tag später wurde verkündet, dass sich der eigentlich geplante Termin des neuerlichen Starts der Fernsehausstrahlungen der Elite-Shows auf unbestimmte Zeit verschieben wird, weswegen es ab dem kommenden Sonntag erst einmal wieder normale CMLL-Veranstaltungen in der Arena México geben wird. Tatsächlich steht keiner der Wrestler, die ausschließlich für LLE arbeiten und nicht regulär beim Consejo antreten, auf der Card der nächsten Sonntagsshow. Stattdessen werden dann Carístico und die Brüder Dragón Lee und Místico im Main Event gegen das Team von Shocker, Rey Bucanero und Ephesto antreten.
- Die ersten vier Kämpfe der Elite-Show wurden nicht nach den üblichen 2-out-of-3-Falls-Regeln bestritten, sondern als simple One-Fall-Matches. Auch das Stattfinden eines 4-Way Matchs ist für die Arena México eigentlich unüblich.
- Diosa Quetzal feierte im Match der Frauendivision ihr Arena-México-Debüt.

 
 
 
Interessantes bei GB
Die New World Order of Wrestling - verantwortlich für Aufstieg und Fall einer ganzen Liga. Wir blicken zurück auf den Start mit einem zur damaligen Zeit völlig unerwarteten Turn über die Zeit der absoluten Dominanz bei wCw, bis hin zum Ende mit einer Splittergruppe und jeder Menge Verletzungen. Kevin Nash, Hollywood Hogan und Scott Hall laden euch ein auf eine Reise durch die Geschichte der nWo. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die 90er Jahre brachten uns nicht nur den ersten Golfkrieg, sondern auch jede Menge anderer Ereignisse, auf die unsere Welt gerne verzichtet hätte. In einer 11teiligen Serie hat Genickbruchs Mitarbeiter Ben die schlimmsten Gimmicks zusammengetragen, die in den letzten Atemzügen des vorigen Jahrtausends verbrochen wurden. Wundert und schämt euch mit ihm auf seiner Zeitreise durch das Kuriositätenkabinett der Booker. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Ein Pornoproduzent als Eigentümer, brutales Hardcore-Wrestling im Ring und jede Menge Skandale drumherum ... die XPW ließ in ihrer kurzen Geschichte fast nichts aus. In einer dreiteiligen Serie blickt Genickbruch zurück auf die gesamte Geschichte der Liga, von ihren Anfängen mit der Invasion einer Konkurrenzveranstaltung bis zum Ende nach einer Razzia. Mittendrin ist einer der bekanntesten Momente der Hardcore-Szene, ein Scaffold Match bei dem Vic Grimes gerade noch so dem Tod entkam. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsDatenschutz
   WeltbewegendesCD-ReviewsLinks
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz