Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.209 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.500 Biografien9.558 Teams und Stables4.273 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE SmackDown Live #965

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 6. Februar 2018
VeranstaltungsortSprint Center in Kansas City, Missouri (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song CFO$ - Take a Chance
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Tom Phillips
Rating1.75 Punkte (2.505.000 Haushalte)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4939
Notendetails
1
   
0%
2
   
7%
3
   
33%
4
   
40%
5
   
13%
6
   
7%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (27)
Kämpfe bewerten
Commissioner Shane McMahon eröffnete die Show und sagte, dass weder Kevin Owens noch Sami Zayn es verdient hätten, eine Chance auf den WWE Title zu bekommen, aber es würde einen Mann geben, den er sehr respektiere und der das anders sieht. General Manager Daniel Bryan kam ebenfalls in den Ring und musste sich dann von Shane Kritik anhören, dass er den beiden eine Möglichkeit nach der anderen geben würde. Nachdem die "Rusev Day"-Chants abgeklungen waren, antwortete Bryan, dass der Referee beim Royal Rumble einen Fehler gemacht habe. Danach sagte Shane erneut, dass er nicht verstehen könne, warum er den beiden eine Möglichkeit nach der anderen geben würde. Shane mache sich Sorgen, dass Bryan von Owens und Zayn manipuliert wird. WWE Champion AJ Styles kam nun in den Ring und warf Bryan und Shane vor, von Owens und Zayn besessen zu sein, denn jede Entscheidung, die diese beiden betrifft, hätte auch auf ihn Einfluss. Ihm sei egal, gegen wen er bei Fastlane seinen Title verteidigen muss, er wolle einfach nur, dass Shane und Bryan sich heute raus halten.


Nach der Werbung traf Styles backstage auf Shinsuke Nakamura, der ihm mal wieder sagte, dass er ihn bei WrestleMania besiegen werde.

Charlotte Flair besiegte Liv Morgan via Submission mit dem Figure-Eight Leg Lock (8 Minuten)

Backstage fragte Renee Young Kevin Owens, ob das Match gegen Sami ihre Freundschaft gefährde. Owens antwortete, dass er der falsche Ansprechpartner für diese Frage sei. Sie müsste Sami fragen, ob er damit umgehen kann, dass er heute gegen Owens verliere.

The Bludgeon Brothers(Harper und Rowan) zerstörten zwei Jobber (1:23 Minuten)

Nach dem Match kamen The Usos in die Halle und lieferten sich einen kurzen Staredown mit Harper und Rowan, die dann aber die Halle verließen. Die Usos hielten uns dann einen Vortrag über den Hunger nach Erfolg und die Jagd nach dem heiligen Gral.

Per Videobotschaft verriet Daniel Bryan uns die von den SmackDown-Superstars gewählte Top Ten dieser Woche:

#10: Tye Dillinger
#9: Randy Orton
#8: Becky Lynch
#7: The Usos
#6: The New Day
#5: Bobby Roode
#4: Naomi
#3: Shinsuke Nakamura
#2: Charlotte Flair
#1: AJ Styles

Joar. Was das nun bringen soll, wird sich vielleicht noch irgendwann zeigen...

Anschließend meldete sich Aiden English per Twitter-Video aus dem Kraftraum und kündigte an, dass der im Hintergrund trainierende Rusev heute Bobby Roode entthronen würde. MACHKA!

WWE United States Title Match
Bobby Roode
(c) besiegte Rusev mit dem Glorious DDT (15:48 Minuten)

Als Roode sich feiern lassen wollte, kam outta nowhere Randy Orton angeflogen und verpasste ihm einen RKO. Anschließend wurden auch English und Rusev noch Opfer von der Viper.

Chad Gable und Shelton Benjamin besiegten The Ascension [2] (Konnor und Viktor) (3:48 Minuten)

Renee Young befragte nun auch Sami Zayn zum anstehenden Match. Er sagte, dass er heute die Chance habe, aus Owens' Schatten heraus zu treten. Sie seien beste Freunde, aber auch beste Freunde könnten gegeneinander antreten.

Für nächste Woche wurde ein Match zwischen Dolph Ziggler und Baron Corbin angekündigt.

#1-Contender Match (WWE Title)
Kevin Owens vs. Sami Zayn endete ohne Sieger als No Contest, weil Co-Kommentator AJ Styles beide angriff, nachdem er von Zayn provoziert wurde (13:54 Minuten)

Nach dem Match kam Daniel Bryan in die Halle und setzte aufgrund der tollen Leistung von beiden Wrestlern und des Eingriffs von Styles für Fastlane ein WWE Title 3-Way Match an!

 
 
 
Interessantes bei GB
Ihren Status als Berühmtheiten, sei es landesweit oder sogar über die Grenzen der USA hinaus, konnten Wrestler in der Vergangenheit immer wieder nutzen, um auch in Hollywood oder anderen Filmschmieden unterzukommen. Gerne werden sie als Fieslinge und Bösewichte eingesetzt, aber auch so manche überraschende Hauptrolle wurde bereits ergattert. Genickbruch bietet einen umfangreichen Überblick über die schauspielerischen Aktivitäten der Wrestlingwelt. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Wenn Titel vakant sind oder auch um Herausforderer für Titelträger zu finden, werden sehr gerne Turniere angesetzt um die Entscheidung in einem sportlichen Wettstreit zu fällen. Wir bei Genickbruch haben eine vierstellige Anzahl an solchen Turnieren in unserer Datenbank eingepflegt, von den ganz großen Begegnungen um WWE Hüftgold, bis hin zu den kleinsten Promotions, die sich in unserer Datenbank tummeln. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz