Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

409.338 Shows5.155 Titel1.577 Ligen29.632 Biografien9.685 Teams und Stables4.364 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE SmackDown Live #961

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 9. Januar 2018
VeranstaltungsortLegacy Arena in Birmingham, Alabama (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song CFO$ - Take a Chance
KommentatorenByron Saxton, Corey Graves und Tom Phillips
Rating1.76 Punkte (2.603.000 Haushalte)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4757
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
40%
4
   
60%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (11)
Kämpfe bewerten
1 Touch Wrestler
10.01.2018, 9:47 Uhr
Einloggen und zitieren
Zur Zeit muss es für jeden Wrestler eine Strafe sein, wenn er in SD auftreten muss. Diese SD Ausgabe war wieder mal mehr Langeweile statt solider Action.
Seth.Rollins
10.01.2018, 10:09 Uhr
Einloggen und zitieren
Kann jemand Road Dogg endlich wieder absetzen, seit Jänner 2017 der Head Writer und spätestens mit WM ging Smackdown durch ein gewaltiges Tief.
Nick
10.01.2018, 10:10 Uhr
Einloggen und zitieren
Ja, die Ausgabe war recht mau.

Trauriger Tiefpunkt: Rusev muß jetzt sogar noch den Pin von den zwei Pausenclowns fressen. Schlimmer geht`s bald nicht mehr. Höchstens noch eine Fehde Rusev-English, die English dann für sich entscheidet ...
PowerMan
10.01.2018, 10:21 Uhr
Einloggen und zitieren
Na ja, durchschnittliche SD-Kost.
Na ja, gegen Rusev war halt wohl ein Einroller. Muss jeder mal überraschenderweise einstecken
Gable und Benjamin gehen aber doch so langsam in Richtung Heel?

Bin ja gespannt, wo sie mit KO/Zayn vs. AJ noch hinwollen.
Ich hoffe ja, dass Styles seinen Titel behält, evtl. durch Eingreifen von Shane nach Eingreifen von Bryan. Dadurch natürlich totale Eskalation im gespannten Verhältnis Bryan/Shane.
Maximus Decimus
10.01.2018, 10:45 Uhr
Einloggen und zitieren
1: Man hat die Fehde Shane Bryan. Und versaut sie mit irgendwelchen belanglosen Handicap Matches.
2: Man hat einen Rusev der derzeit beliebt ist wie nie. Und mit seinem merkwürdigen Partner verliert er fast jedes Match.
3: Man hat ein Turnier um den US Titel. Wird aber nur unter völlig belanglosen Leuten ausgemacht.
4: Riott Squad kam um die Womans Division aufzumischen. Was tun sie? Verlieren.

Ist doch super Booking wenn man will dass sich die Leute mit Raw zufrieden geben.
Flamare
10.01.2018, 11:02 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
1: Man hat die Fehde Shane Bryan. Und versaut sie mit irgendwelchen belanglosen Handicap Matches.
2: Man hat einen Rusev der derzeit beliebt ist wie nie. Und mit seinem merkwürdigen Partner verliert er fast jedes Match.
3: Man hat ein Turnier um den US Titel. Wird aber nur unter völlig belanglosen Leuten ausgemacht.
4: Riott Squad kam um die Womans Division aufzumischen. Was tun sie? Verlieren.

Ist doch super Booking wenn man will dass sich die Leute mit Raw zufrieden geben.
 


1. Nein, man hat noch keine wirklich Fehde zwischen Shane und Bryan, nur Spannungen die sich bilden, durch die jeweiligen Bookingentscheidungen. Das führt man mit den "belanglosen" Handicap Matches

2. Er hat durch nen Rollup verloren und stand danach sofort wieder. Das tut ihm nicht weh. Nach dem Match gabs wieder eine Szene mit Bryan und Shane, das wirkt also alles ineinander, ich würde mal abwarten was da raus kommt.

3. In dem Turnier waren Bobby Roode (Number One Contender auf Baron Corbin), Baron Corbin ( Ex Champ), Xavier Woods ( multipler Tag Champion), Aiden English (zusammen mit Rusev - wie du selbst bemerkt hast - beliebt wie nie) und Jinder Mahal (der letzte WWE Champion). Dazu 3 Leute die tatsächlich unwichtiger sind, aber irgendwer muss ja auch gepinnt werden.

4. Ich glaube man spielt hier die "Zusammen sind sie stark - alleine nicht" Story. War beim Nexus schon so, dass sie Singles Matches verloren haben, beim Shield denke ich auch.
Maximus Decimus
10.01.2018, 11:24 Uhr
Einloggen und zitieren
Weil du Nummer 3 ansprichst: Was war der Sinn dahinter Corbin, den Ex Champ in der ersten Runde aus dem Turnier zu schmeißen? Da man ihn ja danach glaub ich nicht mehr gesehen hat, wird der wohl Urlaub machen. Aber dann lasse ich den doch ganz aus dem Turnier und zerstöre nicht alles was man mit ihm aufgebaut hat. Und das Corbin Booking war sowieso das mieseste von allen im Jahr 2017.
PrinceDevitt
10.01.2018, 12:25 Uhr
Einloggen und zitieren
Muss auch sagen das die Folge Ultra mau war. Nix neues. Schön fand ich lediglich das Fashion Police mal ein Match gewinnen durften, wann gabs das zuletzt? Alles andere sehr dürftig. Gebe Note 4.
Homer J
10.01.2018, 12:26 Uhr
Einloggen und zitieren
Oh gott gebt bitte gable u benjamin nie wieder ein mic in die Hand. Schreckliches Segment.
Einzige lichtblick der Show war der Sieg von Becky. Das ja auch schon sehr rar geworden. Leider
Der Wrestling-Nerd
10.01.2018, 12:34 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Weil du Nummer 3 ansprichst: Was war der Sinn dahinter Corbin, den Ex Champ in der ersten Runde aus dem Turnier zu schmeißen? Da man ihn ja danach glaub ich nicht mehr gesehen hat, wird der wohl Urlaub machen. Aber dann lasse ich den doch ganz aus dem Turnier und zerstöre nicht alles was man mit ihm aufgebaut hat. Und das Corbin Booking war sowieso das mieseste von allen im Jahr 2017.
 


Aber als Ex-Champ hat ja gerade er seine Berechtigung in diesem Turnier. Da wäre es schlimmer gewesen ihn ganz rauszulassen. Und dass er dann gegen Roode, den Fast-Champion, verloren hat, sehe ich nicht als schlimm an, da das einfach nur zeigt, dass beide auf einem Level sind, was per se erstmal was gutes ist.

Ansonsten mag ich Bryans neue "Ihr habt da mal gerade aus Versehen was gesagt, also mach ich ein Match daraus-Attitude, die ist unfassbar unterhaltsam. Und ich finde immer noch, dass Shane ganz klar der Heel in der Owen/Sami/Shane-Fehde ist.
Wraistle
10.01.2018, 13:10 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Und ich finde immer noch, dass Shane ganz klar der Heel in der Owen/Sami/Shane-Fehde ist.
 


Sehe ich ganz genauso, macht auf lange Sicht auch irgendwie Sinn.
Ich finde das ganze echt spannend und glaube sogar das da noch ein anderer Hammer dazukommen könnte...bin echt auf den Rumble gespannt, wo es ja hoffentlich mal explodiert.

 
 
 
Interessantes bei GB
Wrestling ist seit jeher nicht nur ein Geschäft für Einzelgänger, auch ganze Familien waren im Business unterwegs. Unser fleißiger Mitarbeiter El King hatte es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Familien ausführlich vorzustellen. Hier könnt ihr die 8 bisherigen Familienbiografien von den Harts, den Guerreros, den Armstrongs, den von Erichs und vielen mehr nachlesen. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA und Europa wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts gewrestlet, auch in Indien entwickelte sich eine blühende Szene. Gekämpft wurde ohne Ringseile auf dem blanken Erdboden und dementsprechend überlegen waren einheimische Kämpfer. Einer der angeblich nie besiegt wurde, war Great Gama - der Löwe von Punjab. Bis ins hohe Alter war er selbsternannter World Champion, machte tausend Kniebeugen und aß angeblich täglich 10kg an Mahlzeiten. Ob wahr oder nicht werden wir nicht herausfinden, wir berichten aber dennoch ausführlich über die indische Legende. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In einer zehnteiligen Serie stellt THU für Genickbruch weltbewegende Matches vor - vielfach aus der WWE-Geschichte. Ihren besonderen Einfluss verdanken sie entweder starkem Wrestling, intensiver Matchführung oder das Business verändernden Matchausgängen. Lest euch ein in die Geschichte von Hogan vs. Andre the Giant, Bret Hart vs. British Bulldog und vielen anderen Matches, die die Welt bewegten! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz