Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

451.593 Shows5.595 Titel1.693 Ligen30.425 Biografien10.398 Teams und Stables4.869 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT #411

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 3. Januar 2018
Theme Song Powerflo - Resistance
KommentatorenCorey Graves, Mauro Ranallo, Nigel McGuinness, Percy Watson und Tom Phillips
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 5266
Notendetails
1
   
0%
2
   
14%
3
   
14%
4
   
57%
5
   
14%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (5)
Kämpfe bewerten
General Manager William Regal begrüßte uns zu einer besonderen Ausgabe von NXT mit exklusivem Bildmaterial und einem großen Rückblick auf das unvergessliche Jahr 2017. Anschließend meldeten sich Mike Rome und Kayla Braxton aus der Full Sail University und kündigten das heutige Match sowie die NXT Year End Awards an.

Es folgte ein Rückblick auf "NXT TakeOver: San Antonio" und das dortige NXT Title Match zwischen Bobby Roode und Shinsuke Nakamura. Roode konnte sich an diesem Abend den Title schnappen. Anschließend wurde eine Zusammenfassung des Rematches der beiden von "NXT TakeOver: Orlando" gezeigt, das ebenfalls Roode für sich entscheiden konnte. Der Abschnitt schloss mit Nakamuras Titelgewinn gegen Samoa Joe und der Verabschiedung von Nakamura in den SmackDown-Roster.

Nun wurde das Comeback von Drew McIntyre thematisiert, bevor es eine ausführliche Zusammenfassung des NXT Tag Team Titles Matches zwischen den Titelverteidigern Tommaso Ciampa und Johnny Gargano und den Herausforderern Authors of Pain von "NXT TakeOver: San Antonio":

NXT Tag Team Titles Match
The Authors of Pain (Akam und Rezar)
besiegten Johnny Gargano und Tommaso Ciampa (c) (14:30 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

Anschließend ging es zurück zu McIntyre und es folgte ein Rückblick auf das NXT Title Match zwischen McIntyre und Bobby Roode von "NXT TakeOver: Brooklyn III", bei dem sich McIntyre zum neuen Champion krönen konnte. Nach dem Match wurde er von The Undisputed ERA angegriffen, die an diesem Abend ihr Debüt bei NXT feierten. Die nächsten Minuten handelten vom NXT Titles Gewinn von Bobby Fish und Kyle O'Reilly.

Es folgte eine Vorschau auf die Tag Team Division 2018 mit Fish & O'Reilly, Street Profits, Riddick Moss & Tino Sabbatelli, Heavy Machinery und TM-61. Für letztere wird es in zwei Wochen im Rahmen von NXT eine Story über ihren Weg zum Comeback geben.

Nach einem ausführlichen Rückblick auf die Fehde zwischen Aleister Black und Velveteen Dream bei "NXT TakeOver: WarGames" wurde fast das ganze Match wiedeholt:

Aleister Black besiegte The Velveteen Dream

Nachdem kurz der Aufstieg von Andrade Almas und Zelina Vega thematisiert wurde, gab es erstmals bewegte Bilder vom folgenden Match einer House Show in San Antonio einen Tag vor "NXT TakeOver: WarGames":

Special Guest Referee: Shawn Michaels - NXT Title Match
Drew McIntyre
(c) besiegte Adam Cole

Einen Tag später verlor McIntyre seinen Title gegen Almas und verletzte sich schwer am Arm, was eine Operation zur Folge hatte. Es folgte ein Interview mit Vega und Almas, die sich über das Ende Januar anstehende Title Match gegen Johnny Gargano äußerten. Vega sagte, dass sie ihn sehr ernst nehmen würden, aber am Ende würde Almas wieder als Sieger hervorgehen. Gargano sei ihre Zeit nicht wert.

Natürlich darf im großen Jahresrückblick eine nicht fehlen: Asuka, die fast zwei Jahre bei NXT war, in dieser Zeit nie besiegt wurde und über 500 Tage den NXT Women’s Title hielt. Anschließend gab es eine Vorschau auf die Women's Division 2018 mit Championesse Ember Moon, Peyton Royce, Billie Kay, Abbey Laith, Kairi Sane, Bianca BelAir, Vanessa Borne, Shayna Baszler und Nikki Cross. Shayna Baszler wird in einer Woche ihr In-Ring-Debüt geben.

Nun gab es einen Rückblick auf das denkwürdige WarGames Match zwischen SAnitY, Undisputed Era sowie Authors of Pain & Roderick Strong, bevor daran erinnert wurde, wie #DIY zerbrach, weil Ciampa gegen seinen Partner Gargano Heel turnte. Gargano fasste nun selber sein Jahr zusammen. Er sei zu Beginn des Jahres an der Spitze gewesen: NXT Tag Champion mit seinem besten Freund. Nachdem dieser gegen ihn turnte, sei er gezwungen gewesen, sich um sich selbst zu kümmern. Das klappte allerdings nicht so gut, denn er verlor ein Match nach dem anderen. Bis er sich Ende des Jahres schließlich zum neuen #1-Contender aufschwingen konnte. Zum Schluss kündigte er an, dass er Champion und 2018 das beste Jahr seiner Karriere werden würde.

Für "NXT TakeOver: Philadelphia" wurde ein Match zwischen Aleister Black und Adam Cole angekündigt!

Nun wurden die Kategorien für die NXT Year End Awards vorgestellt:

- TakeOver of the year
- Match of the year
- Tag Team of the year
- Breakout Star of the year
- Male competitor of the year
- Female competitor of the year
- Future Star of NXT
- Rivalry of the year
- Overall competitor of the year

Ab sofort kann ausschließlich per Twitter abgestimmt werden, hier findet ihr die offizielle Anleitung von WWE.

Es folgte ein Interview mit Ember Moon, die die drei Dinge vorstellte, die sie antreiben würden: skill, honor, heart! Sie käme aus einer kleinen Stadt und habe schon als Kind mit ihrem Großvater Wrestling geguckt, der ihr geraten hat, es mit dem Wrestling zu versuchen, wenn sie es liebe. Sie sei fünf Stunden mit dem Auto gefahren, um gemeinsam mit Booker T zu trainieren, danach wieder fünf Stunden nach Hause, um am nächsten Morgen in die Schule zu gehen. Obwohl sie sich sicher gewesen sei, dass sie gar nicht zu WWE passt, weil sie nicht dem typischen Divas-Look entspricht, versuchte sie es beim Tryout in Orlando und wurde schließlich unter Vertrag genommen. Sie sei geboren fürs Wrestling. Anschließend gab es Rückblicke auf ihre Title Matches gegen Asuka von "NXT TakeOver: Orlando" und "NXT TakeOver: Brooklyn III" sowie auf das 4-Way Match bei "NXT TakeOver: WarGames", wo sie sich endlich zur Championesse krönen und sich einen Kindheitstraum erfüllen konnte.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
1999
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz