Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

409.331 Shows5.155 Titel1.577 Ligen29.632 Biografien9.685 Teams und Stables4.364 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
NJPW Wrestle Kingdom 12 in Tokyo Dome

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 4. Januar 2018
VeranstaltungsortTokyo Dome in Tokyo, Tokyo (Japan)
Zuschauerzahl34.995
Navigation
zum Showarchiv: NJPW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 236
Notendetails
1
   
64%
2
   
26%
3
   
8%
4
   
3%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (50)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Donnerstag, den 4. Januar 2018 kam es bei der NJPW-Veranstaltung "Wrestle Kingdom 12 in Tokyo Dome" in Tokyo, Tokyo (Japan) vor 34.995 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMNew Japan Rumble
Masahito Kakihara besiegte BUSHI und Chase Owens und Cheeseburger und David Finlay Jr. und Delirious und El Desperado und Gino Gambino und Hiroyoshi Tenzan und Jushin Thunder Liger und Katsuya Kitamura und Leo Tonga und Manabu Nakanishi und Satoshi Kojima und TAKA Michinoku und Tiger Mask #4 und Toa Henare und YOSHI-HASHI und Yoshinobu Kanemaru und Yuji Nagata und Yujiro Takahashi (32:06 Minuten)

- Chase Owens eliminierte Delirious (6:34)
- Manabu Nakanishi eliminierte BUSHI (7:02)
- Manabu Nakanishi & Yuji Nagata eliminierten Leo Tonga (8:35)
- Yuji Nagata eliminierte Manabu Nakanishi (8:57)
- Chase Owens & Katsuya Kitamura eliminierten Yuji Nagata (9:03)
- Chase Owens eliminierte Katsuya Kitamura (9:19)
- Yoshinobu Kanemaru & TAKA Michinoku eliminierten Chase Owens (12:40)
- TAKA Michinoku eliminierte Jushin Thunder Liger (16:40)
- El Desperado wurde eliminiert (16:40)
- Gino Gambino eliminierte Tiger Mask #4 (16:40)
- Gino Gambino eliminierte Yoshinobu Kanemaru (16:40)
- Gino Gambino eliminierte TAKA Michinoku (17:09)
- Henare & David Finlay Jr. eliminierten Gino Gambino (21:07)
- YOSHI-HASHI eliminierte Henare (21:25)
- David Finlay Jr. eliminierte YOSHI-HASHI (21:40)
- Yujiro Takahashi eliminierte David Finlay Jr. (22:48)
- Satoshi Kojima eliminierte Yujiro Takahashi (29:28)
- Cheeseburger & Masahito Kakihara eliminierten Satoshi Kojima (31:22)
- Cheeseburger & Masahito Kakihara eliminierten Hiroyoshi Tenzan (31:28)
- Masahito Kakihara eliminierte Cheeseburger
1.IWGP Junior Heavyweight Tag Team Titles Match
Young Bucks (Nick Jackson und Matt Jackson) besiegten Roppongi 3K (YOH und SHO) (c) (18:49 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

* Roppongi 3K verloren 1. Titelverteidigung, Young Bucks wurden 55. Champions.
2.Gauntlet Match - NEVER Openweight 6-Man Tag Team Titles Match
CHAOS (Baretta, Toru Yano und Tomohiro Ishii) besiegten BULLET CLUB (Tama Tonga, Tanga Roa und Bad Luck Fale) (c); Hanson, Raymond Rowe und Michael Elgin; Ryusuke Taguchi, Juice Robinson und Togi Makabe; Suzuki-gun (Taichi, Zack Sabre Jr. und Takashi Iizuka) (17:03 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

- Zack Sabre Jr. besiegte Raymond Rowe durch Referee Stop (6:05)
- Toru Yano besiegte Taichi (6:46)
- Toru Yano besiegte Ryusuke Taguchi (10:15)
- Baretta besiegte Tama Tonga

* BULLET CLUB verloren 1. Titelverteidigung, CHAOS wurden 15. Champions.
3.Special Match
Kota Ibushi besiegte Cody (15:08 Minuten)
4.IWGP Tag Team Titles Match
Los Ingobernables de Japón (SANADA und EVIL) besiegten Suzuki-gun (Davey Boy Smith Jr. und Lance Archer) (c) (14:14 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

* Killer Elite Squad verloren 2. Titelverteidigung, Los Ingobernables de Japón wurden 79. Champions.
5.Hair vs. Hair Death Match - NEVER Openweight Title Match
Hirooki Goto besiegte Minoru Suzuki (c) (18:04 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

- Nach dem Match versuchte der Rest von Suzuki-gun Minoru Suzuki vom Ring weg begleiten, doch dieser drehte um und kehrte in den Ring zurück. Anschließend schnitt er sich selber die Haare ab.
* Minoru Suzuki verlor 5. Titelverteidigung, Hirooki Goto wurde 17. Champion.
6.4-Way Match - IWGP Junior Heavyweight Title Match
Will Ospreay besiegte Hiromu Takahashi und KUSHIDA und Marty Scurll (c) (21:18 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

* Marty Scurll verlor 1. Titelverteidigung, Will Ospreay wurde 80. Champion.
7.IWGP Intercontinental Title Match
Hiroshi Tanahashi (c) besiegte Jay White (19:43 Minuten)

* 4. Titelverteidigung für Hiroshi Tanahashi.
8.No Disqualification Match - IWGP United States Heavyweight Title Match
Kenny Omega (c) besiegte Chris Jericho (34:36 Minuten)

* 4. Titelverteidigung für Kenny Omega.
9.IWGP Heavyweight Title Match
Kazuchika Okada (c) besiegte Tetsuya Naito (34:26 Minuten)

* 9. Titelverteidigung für Kazuchika Okada.
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den zehn mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 3:45:27 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show. Rechnet man das Dark Match heraus, dessen Matchzeit bekannt ist, dann blieben den Zuschauern immerhin noch 3:13:21 Stunden In-Ring-Action übrig.

 
 
 
Interessantes bei GB
Der Ringkampf war schon in der Antike bekannt, schon zu Zeiten der originalen Spiele von Olympia standen sich Athleten hierbei gegenüber. Ein Mann aus dem Ursprungsland der Spiele brachte es im vergangenen Jahrhundert zu großem Ruhm - Christos Theophelos, auch bekannt als Jim Londos. 12 Jahre hielt er den höchsten Titel des Wrestlingsports und trat auch als Champion zurück. Sein Leben beschloss er im karitativen Bereich und wurde dafür auch von einem König ausgezeichnet. Lest mehr über diesen außergewöhnlichen Mann hier bei Genickbruch. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Ein Shoot beim Wrestling hat zwar nicht direkt etwas mit Schusswaffen zu tun, ist aber gelegentlich ein Schuss in den Ofen. Wenn sich zwei Wrestler tatsächlich nicht mehr riechen können und im Ring nicht kooperieren, oder ein Worker aus diversen Gründen seinen Arbeitgeber anschwärzt, dann ist das eben ein Shoot. Genickbruch hat für die Leser über 60 solcher Vorfälle in einer Rubrik zusammengetragen. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
In einer Zeit als die Grenzen zwischen Work und echten Matches noch sehr vage waren und Promotions im heutigen Sinn eher unbekannt, entwickelte sich ein Junge aus Wisconsin zu einer der absoluten Größen des Sports. Mehrstündige Matches, Double-Crosses und Einnahmenrekorde bestimmten die Laufbahn von Ed 'Strangler' Lewis und wir blicken hier bei Genickbruch auf seine ereignisreiche Karriere zurück! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz