Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

411.246 Shows5.177 Titel1.581 Ligen29.702 Biografien9.742 Teams und Stables4.391 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE RAW #1281

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 11. Dezember 2017
VeranstaltungsortQuicken Loans Arena in Cleveland, Ohio (Vereinigte Staaten von Amerika)
Theme Song Shinedown - Enemies
KommentatorenBooker T, Corey Graves und Michael Cole
Rating1.90 Punkte (2.685.000 Haushalte)
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4227
Notendetails
1
   
11%
2
   
17%
3
   
39%
4
   
17%
5
   
6%
6
   
11%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (26)
Kämpfe bewerten
Zu Beginn der Show wurde ein #1-Contender Match zwischen Braun Strowman und Kane angekündigt, dessen Sieger beim Royal Rumble am 28. Januar auf Brock Lesnar treffen wird.


Samoa Joe stand im Ring und sagte, dass er von The Shield nicht beeindruckt sei. Weder von Seth Rollins, den er bei seinem ersten Auftritt bei RAW schlafen schickte, noch von Dean Ambrose, der alles tun würde, um ihm aus dem Weg zu gehen und auch nicht von Roman Reigns, den er bisher jedes Mal in den Coquina Clutch genommen hätte. Er forderte Reigns auf, in den Ring zu kommen, was sich dieser nicht zweimal sagen ließ. Dort angekommen, gingen die beiden sofort aufeinander los. Nachdem Joe ein wenig Hilfe von den plötzlich aufgetauchten Sheamus und Cesaro bekam, konnte er Reigns erneut in den Coquina Clutch nehmen. Rollins und Ambrose kamen ihrem Bruder zur Hilfe, wurden aber ebenso abgefertigt.

Mandy Rose und Paige besiegten Bayley und Mickie James nach einem Kick gegen den Kopf von Paige gegen James (8:19 Minuten)

Bray Wyatt lieferte sich mit Woken Matt Hardy erneut ein episches Rede- und Lachduell per Videoleinwand.

Backstage unterhielten sich Enzo Amore und Drew Gulak darüber, wer das heutige 4-Way Match der Cruiserweight Division gewinnen und schließlich einen Title Shot gegen Amore bekommen würde. Als Amore die möglichen Kandidaten aufzählte und dabei auch der Name Nia Jax fiel, reagierte Gulak verwirrt und sagte, dass sie gar kein Teil vom 205 Roster sei. Amore stritt ab, Jax' Namen erwähnt zu haben und Gulak sagte, dass Amore sicher nur wolle, dass er auf alle Eventualitäten vorbereitet sei.

Finn Bálor besiegte Curtis Axel mit dem Coup de Grâce (1:39 Minuten)

Kane meldete sich aus dem Keller zu Wort und kündigte an, dass er Braun Strowman besiegen und beim Royal Rumble Brock Lesnar den Universal Title abnehmen werde.

Seth Rollins besiegte Sheamus mit dem King's Landing (13:48 Minuten)

Renee Young befragte backstage Dean Ambrose nach dessen Taktik gegen Samoe Joe. Er sagte, dass er es vermeiden müsse, ins Gesicht getreten und in den Coquina Clutch genommen zu werden.

4-Way Match
Cedric Alexander
besiegte Mustafa Ali, Ariya Daivari und Tony Nese (13:02 Minuten)

Nach der Suspendierung von Rich Swann (wir berichteten) wurde mit diesem Match mit Cedric Alexander der neue Gegner von Drew Gulak für das #1-Contender Match von nächster Woche bestimmt. Backstage wagte es Gulak, seinem Kumpel Enzo Amore scherzhaft zu verklickern, dass er ihm den Title abnehmen wird. Enzo antwortete, dass Gulak nie sein Freund gewesen wäre, sondern er nur für ihn gearbeitet hätte und Gulak sich glücklich schätzen sollte, dass er im 'Zo-Train mitfahren durfte. Nia Jax kam hinzu, startete einen Flirt mit Enzo und sagte, dass sich die beiden mal unterhalten sollten...

WWE Intercontinental Title Match
Roman Reigns
besiegte Cesaro mit dem Spear (16:53 Minuten)

Nun stand Braun Strowman im Keller und sagte, dass er schon mal dafür gesorgt hätte, dass Kane aus der Halle kriechen und nach Luft schnappen muss und heute würde er die volle Dosis Braun abbekommen. Er wolle Lesnar und Kane sei im Weg, aber nicht mehr lange.

Asuka machte sich für ein Match bereit, doch statt ihrer geplanten Gegnerin Alicia Fox kam Absolution in die Halle und Paige sagte, dass sie bis auf Asuka alles aus dem Weg geräumt hätten und Asuka die letzte Hoffnung der Fans sei, doch auch sie könne Absolution nicht stoppen, also solle sie nun verschwinden. Asuka weigerte sich, trat Mandy Rose vom Apron, schickte Sonya Deville aus dem Ring und nahm Paige in den Asuka Lock. Dann war sie jedoch ob der Überzahl machtlos, also plötzlich Sasha Banks, Bayley, Mickie James, Dana Brooke, Alicia Fox, Alexa Bliss und Nia Jax in den Ring gestürmt kamen und Absolution aus der Halle prügelten.

Kurt Angle gab einem Offiziellen die Anweisung, dass er dafür sorgen soll, dass der heutige Main Event über die Bühne geht, ohne dass Chaos ausbricht. Dann kam Jason Jordan seinen Vater besuchen, entschuldigte sich für letzte Woche, forderte aber immer noch ein Match gegen Samoa Joe. Er sei der einzige, der ihn besiegen könne, er hätte schließlich schon mit Kane, Strowman, Reigns und John Cena im Ring gestanden. Angle erinnerte ihn jedoch daran, dass er keines dieser Matches für sich entscheiden konnte, woraufhin Jordan angesäuert verschwand.

Samoa Joe besiegte Dean Ambrose mit dem Coquina Clutch, nachdem Jason Jordan Ambrose ablenkte (10:53 Minuten)

Backstage gratulierten Titus O'Neil und Apollo Crews Dana Brooke dazu, das neueste Mitglied von Titus Worldwide zu sein. Nachdem Luke Gallows und Karl Anderson hinzu kamen und sie als Nerds beleidigten, kam Strowman auf dem Weg zum Ring angerauscht und alle wichen vorsichtshalber aus.

Für nächste Woche wurden Lesnar und Paul Heyman angekündigt.

#1-Contender Match (WWE Universal Title)
Braun Strowman vs. Kane endete ohne Sieger via doppeltem Countout (4:33 Minuten)

Nach dem Match gingen die beiden mit Treppen und Stühlen aufeinander los, bis beide regungslos im Ring lagen. Nachdem beide im Undertaker-style aufstanden, befördert Strowman seinen Kontrahenten mit dem Running Powerslam durch einen Tisch.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Überall wo Menschen leben, produzieren sie Müll. Auch beim Wrestling fällt Müll an und einer besonderen Spielart dieses Mülls haben wir bei Genickbruch eine ganze Rubrik gewidmet - dem Gimmickmüll! Erlebt mit uns nahezu 100 der ausgefallensten, verrücktesten, kränksten und grenzwertigsten Gimmicks der Geschichte. Von amüsant bis zu skurril oder einfach nur zum fremdschämen, mit dem Gimmickmüll wird euch sicher nicht langweilig! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Zahlen, Zahlen, Zahlen...ihr wollt wissen, welcher Wrestler die meisten Matches bei World Wrestling Entertainment bestritten hat? Oder aber, wer die meisten Siege einfuhren konnte oder nahezu jeden Kampf verloren hat? Wer hat die höchste Differenz zwischen Siegen und Niederlagen? Klickt euch durch die gewaltigen Statistiken von WWE, seht wie viele Niederlagen der Undertaker wirklich erlitten hat und welcher Wrestler unermüdlich einen Kampf nach dem anderen bestritten hat! ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz