Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.314 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.501 Biografien9.560 Teams und Stables4.273 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT #395

Allgemeine Informationen
DatumMittwoch, der 13. September 2017
Theme Song Powerflo - Resistance
KommentatorenMauro Ranallo, Nigel McGuinness und Percy Watson
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 4219
Notendetails
1
   
25%
2
   
0%
3
   
50%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
25%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (9)
Kämpfe bewerten
Am Mittwoch, den 13. September 2017 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT #395" in zu den folgenden Ergebnissen:
1.Nikki Cross und Ruby Riot besiegten The Iconic Duo (Billie Kay und Peyton Royce) (4:06 Minuten)

- Das Match startete als Handicap Match, da Ruby Riot keine Tag Team Partnerin aufgetrieben hatte. Mitten im Match kam plötzlich Nikki Cross zum Ring, machte doch noch ein Tag Team Match daraus und verhalf der verdutzten Riot zum Sieg.
2.Johnny Gargano besiegte Riddick Moss (8:29 Minuten)
3.Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten The Ealy Brothers (Gabriel Ealy und Uriel Ealy) (2:37 Minuten)
4.WWE United Kingdom Title Match
Pete Dunne (c) besiegte Wolfgang (9:10 Minuten)

- Nach dem Match kam The Undisputed Era in den Ring und vermöbelte Pete Dunne. Wolfgang wollte ihm helfen, wurde aber auch verprügelt, während Dunne die Halle verließ. Wenig später kamen Tyler Bate und Trent Seven in die Halle und lieferten sich gemeinsam mit Wolfgang einen Staredown mit Cole und co.
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den vier mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 24:22 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Nach dem ersten Match stand No Way Jose backstage zum Interview bereit und sagte über Lars Sullivan, dass er ein Tier, ein Monster, ein Freak sei. Der Typ sei völlig bekloppt, weil er jede Woche einfach jeden verprügeln würde und jemand müsse ihm eine Lektion erteilen. No Way Jose werde dieser Jemand sein und nächste Woche ein Match gegen Sullivan bestreiten.
- Nach einem Farewell-Video für Asuka sagte General Manager William Regal während eines Interviews, dass er sich nächste Woche dazu äußern würde, wie es mit dem NXT Women's Title weiter geht.
- Aleister Black wird nächste Woche erstmals zum NXT Universe sprechen.

Datum Tapings, deren Matches hierbei ausgestrahlt wurden Art C E B
24. August 2017
WWE NXT TV-Taping @ Winter Park
Sonstige
ja
ja
-

 
 
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Nichr nur in Mexiko sind Masken bei Wrestlern verbreitet, aber vor allem dort hat die Matchart des Mask vs. Mask Matches einen hohen Stellenwert. Viele maskierte Athleten lassen es sich mit Bonuszahlungen vergolden, wenn sie ihre Masken ablegen und sich mit ihren bürgerlichen Namen zu erkennen geben. Genickbruch hat hunderte dieser Matches in der Datenbank aufbereitet, so bleibt ihr stets auf dem Laufenden über alle Maskenverluste weltweit. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Die Anfänge des Wrestlings lagen im Ringen und im 19. Jahrhundert waren geworkte Matches noch in der Minderzahl. Evan Lewis, der originale Strangler, entwickelte sich damals in dem noch recht unbedeutenden Sport zu einem der ersten Stars und beeinflusste viele Wrestler nach ihm. Ein Rückblick auf seine Karriere bringt allen interessierten Lesern die faszinierende Anfangszeit unseres Lieblingssports näher. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz