Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

407.457 Shows5.122 Titel1.569 Ligen29.566 Biografien9.602 Teams und Stables4.342 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
UFC Fight Night: Volkov vs. Struve

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 2. September 2017
VeranstaltungsortAhoy Rotterdam in Rotterdam, Zuid-Holland (Niederlande)
Zuschauerzahl1.022
KommentatorenDan Hardy und John Gooden
RingrichterKevin Sataki, Leon Roberts, Marc Goddard und Neil Hall
Navigation
zum Showarchiv: UFC
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
100%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (1)
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Samstag, den 2. September 2017 kam es bei der UFC-Veranstaltung "Fight Night: Volkov vs. Struve" in Rotterdam, Zuid-Holland (Niederlande) vor 1.022 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMLightweight Bout
Thibault Gouti besiegte Andrew Holbrook via TKO (4:28 Minuten in Runde 1) per Punches
DMLight Heavyweight Bout
Abdul-Kerim Edilov besiegte Bojan Mihajlovic via TKO (2:32 Minuten in Runde 2) per Punches
DMFeatherweight Bout
Zabit Magomedsharipov besiegte Mike Santiago via Submission (4:22 Minuten in Runde 2) per Rear Naked Choke

- Magomedsharipov wurde für die "Performance of the Night" ausgezeichnet
DMLight Heavyweight Bout
Aleksandar Rakic besiegte Francimar Barroso via Unanimous Decision mit 30:27, 30:27 und 30:27
DMLightweight Bout
Rustam Khabilov besiegte Desmond Green via Unanimous Decision mit 29:28, 29:28 und 30:27
DMCatchweight Bout
Michel Prazeres besiegte Mads Burnell via Submission (1:26 Minuten in Runde 3) per North South Choke
DMLightweight Bout
Mairbek Taisumov besiegte Felipe Silva via KO (1:24 Minuten in Runde 1) per Punch

- Taisumov wurde für die "Performance of the Night" ausgezeichnet
DMWelterweight Bout
Darren Till besiegte Bojan Velickovic via Unanimous Decision mit 30:27, 30:27 und 30:27
1.Welterweight Bout
Leon Edwards besiegte Bryan Barberena via Unanimous Decision mit 29:28, 29:28 und 29:28
2.Bantamweight Bout
Marion Reneau besiegte Talita Bernardo via TKO (4:54 Minuten in Runde 3) per Punches
3.Middleweight Bout
Siyar Bahadurzada besiegte Rob Wilkinson via TKO (3:10 Minuten in Runde 2) per Punches
4.Heavyweight Bout
Alexander Volkov besiegte Stefan Struve via TKO (0:30 Minuten in Runde 3) per Punches

- Volkov & Struve wurden für den "Fight of the Night" ausgezeichnet
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den zwölf mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 2:07:46 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show. Rechnet man die acht Dark Matches heraus, deren Matchzeiten bekannt sind, dann blieben den Zuschauern immerhin noch 48:34 Minuten In-Ring-Action übrig.

 
 
 
Interessantes bei GB
100 Dollar Preisgeld für jeden der länger als 15 Minuten gegen ihn durchhalten konnte, das gelobte Frank Gotch aus. Er musste angeblich nie bezahlen! Darüber hinaus eroberte er den bedeutendsten Titel seiner Zeit von George Hackenschmidt und hielt ihn bis zu seinem Rücktritt vom Wrestling. Genickbruch erzählt mehr über eine weitere faszinierende Persönlichkeit aus den Anfängen des Wrestlingsports. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Über viele Jahre hat Genickbruchs fleißiger Wrestlingseher Axel seine Eindrücke von den betrachteten Veranstaltungen mit uns geteilt. In seiner Flimmerkiste geht er auf fast 100 Werke ein, gibt Empfehlungen ab, lobt sie, kritisiert sie oder zerreißt sie in der Luft. Vom Marktführer WWE über die gescheiterte WCW bis hin zu Indypromotions ist eine große Bandbreite an DVDs vertreten, die ihr in dieser Rubrik sozusagen mit ihm ansehen könnt. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Über Jimmy Snuka gibt es Gerüchte, dass er einen Wrestlingfan ermordet haben soll und es deshalb mit seiner Karriere den Bach herunter ging. Ursprünglich sollte Snuka Hulk Hogans Push bekommen, doch nach dieser Geschichte nahm die Liga Abstand von ihren Plänen. Viele Informationen finden sich im Internet dazu leider nicht. Diesem Bericht liegt ein Artikel in der New Yorker Zeitschrift The Village Voice aus dem Jahr 1992 zugrunde, welcher sich ausführlich mit dem Fall auseinandersetzt, einige Fakten nennt und viele Fragen aufwirft. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
   WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz