Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

409.330 Shows5.155 Titel1.577 Ligen29.632 Biografien9.685 Teams und Stables4.364 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
CMLL Lunes Arena Puebla

Allgemeine Informationen
DatumMontag, der 7. August 2017
VeranstaltungsortLa Arena Puebla in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten

Anklicken zum Vergrößern
Am Montag, den 7. August 2017 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Lunes Arena Puebla" in Heroica Puebla de Zaragoza, Puebla (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.Centella Roja und El Hijo del Centella Roja besiegten Guerrero Espacial und La Sombra Diabólica
2.Black Tiger, Lestat und Robin Hood Jr. besiegten El Malayo, El Perverso und Fuerza Chicana
3.La Comandante und Zeuxis besiegten La Vaquerita und Princesa Sugehit
4.Blue Panther Jr., El Soberano Jr. und The Panther vs. Kraneo, Morphosis und El Olímpico endete ohne Sieger via doppeltem Countout
5.CMLL World Welterweight Title Match
El Mephisto (c) besiegte Stuka Jr.
6.Relevos Increíbles Match
Diamante Azul, Negro Casas und Último Guerrero besiegten Carístico, Marco Corleone und Místico dank eines ungeahndeten Fouls von Diamante Azul an Marco Corleone
- Princesa Sugehit und Zeuxis forderten sich nach dem Match der Frauen zu einem Duell heraus. Ob es sich um die Herausforderung zu einem Mask vs. Mask Match, einem Titelkampf oder einem einfachen Einzelmatch handelt, ist nicht bekannt.
- Der zweite Psicosis, der bis vor wenigen Tagen für das Consejo Mundial de Lucha Libre als "Reaper" in den Ring gestiegen war und nun zur AAA zurückgekehrt ist, wo er wieder sein altes Gimmick weiterführen wird, hatte in Interviews im Vorfeld der Shows erklärt, auch Morphosis sei wieder zurück in der AAA und würde dort wieder als "Histeria" antreten. Deshalb ging man eigentlich davon aus, dass Morphosis an diesem Abend durch einen anderen Wrestler ersetzt werden würde, doch er tauchte sehr wohl auf und bestritt sein Match wie angekündigt. Zu dem doppelten Countout in dem Kampf kam es nach einem synchronen Dive des Técnico-Teams, da es danach keiner der Beteiligten rechtzeitig zurück in den Ring schaffte.
- El Mephisto verteidigte seinen CMLL World Welterweight Title im Semi-Main Event zum mindestens siebten Mal erfolgreich. Zwischenzeitlich sah Stuka Jr. beinahe wie der Sieger aus, aber nachdem der Ringrichter zwischenzeitlich ausgeknockt war, führte ein Splash nur zu einem Two Count, und am Ende gab es dann die erfolgreiche Titelverteidigung des Kaiser del Infierno.
- Diamante Azul spielte im Main Event dieses Mal den Rudo. Nachdem er Marco Corleone gefoult und ihn mit Hilfe der Seile gepinnt hatte, forderte er ihn zu einem Kampf um den CMLL World Heavyweight Title in der Folgewoche heraus. Corleone nahm die Herausforderung an. Obwohl er erst seit wenigen Wochen Champion ist, wird es bereits der dritte Versuch für Marco Corleone werden, den Gürtel zu verteidigen.

 
 
 
Interessantes bei GB
Aua, Autsch - Wrestling ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit. Kaum ein Match das ohne blaue Flecken über die Bühne geht, doch das spüren die Athleten schon gar nicht mehr. Leider bleibt es nicht immer dabei, wenn sich zwei Wrestler im Ring gegenüber stehen, birgt das stets das Risiko einer schlimmeren Blessur. Wir haben eine Vielzahl an Verletzungen und die damit verbundenen Ausfallszeiten zusammengetragen und halten euch somit auf dem Laufenden! ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nach den Türkenbelagerungen im Mittelalter gab es auch in der Wrestlingwelt einige dominante Vertreter des osmanischen Volkes. Einer der Terrible Turks, Youssuf Ishmaelo, war in Frankreich bereits erfolgreich bevor er in die USA ging. Dort kassierte er für damalige Verhältnisse große Summen und wurde mit seiner gewaltigen Erscheinung zu einer Sensation. Tragisch war dann sein Ende, bei einer Havarie seines Schiffs auf der Heimreise nach Europa ertrank der Türke, dessen Lebensgeschichte wir hier für unsere Leser näher beleuchten. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz