Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

411.591 Shows5.179 Titel1.582 Ligen29.709 Biografien9.753 Teams und Stables4.392 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE NXT TV-Taping @ Orlando

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 22. Januar 2016
VeranstaltungsortCFE Federal Credit Union Arena in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl5.500
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 22
Notendetails
1
   
75%
2
   
25%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (24)
Kämpfe bewerten
Am Freitag, den 22. Januar 2016 kam es bei der WWE-Veranstaltung "NXT TV-Taping @ Orlando" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) vor 5.500 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
DMManny Andrade besiegte Rich Swann
1.Baron Corbin besiegte Johnny Gargano (5:57 Minuten)
2.Hype Bros (Zack Ryder und Mojo Rawley) besiegten Corey Hollis und John Skyler (3:01 Minuten)
3.Alexa Bliss besiegte Cameron (4:13 Minuten)
4.Elias Samson besiegte Jesse Sorensen (2:37 Minuten)
5.NXT Women’s Title Match
Bayley (c) besiegte Carmella (10:33 Minuten)

- Nach dem Match wurde Carmella auf der Rampe von Nia Jax und Eva Marie attackiert. Bayley kam Carmella zur Hilfe, wurde aber ebenfalls fertig gemacht. Schließlich kam Asuka hinzu und vertrieb Nia Jax und Eva Marie. Abschließend gab es noch einen Stare down zwischen Bayley und Asuka.
6.Enzo Amore, Colin Cassady, Jason Jordan und Chad Gable besiegten Blake, Murphy, Scott Dawson und Dash Wilder (8:58 Minuten)
7.Asuka besiegte Deonna Purrazzo (2:51 Minuten)
8.Tye Dillinger besiegte Alex Riley (3:16 Minuten)
9.#1-Contender Match (NXT Title)
Sami Zayn vs. Samoa Joe endete ohne Sieger (14:14 Minuten) via doppelten Pinfall
10.American Alpha (Jason Jordan und Chad Gable) besiegten Blake und Murphy (11:37 Minuten)
11.Apollo Crews besiegte Christopher Girard (5:11 Minuten)
12.Tommaso Ciampa besiegte Bull Dempsey (4:18 Minuten)
13.Eva Marie und Nia Jax besiegten Carmella und Bayley (9:01 Minuten)
14.The Vaudevillains (Aiden English und Simon Gotch) besiegten Hugo Knox und Tucker Knight
15.Elias Samson besiegte Steve Cutler
16.Emma besiegte Santana Garrett
17.Finn Bálor besiegte Neville
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den 13 mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:25:47 Stunden In-Ring-Action erleben.
- Aufgrund des Draws zwischen Sami Zayn und Samoa Joe wurde von William Regal für die nächsten Tapings ein 2 out of 3 Falls Match um den #1-Contender Status auf den NXT Title zwischen den Beiden angesetzt.
- Vor dem Match Balor vs. Neville präsentierte General Manager William Regal mit Austin Aries den letzten Neuzugang im NXT Roster. Als Aries zum Ring kam wurde er jedoch hinterrücks von Baron Corbin attackiert und mit dem End of Days auf die Ringkante befördert.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
2. März 2016
WWE NXT #315
Webshow
ja
ja
ja
24. Februar 2016
WWE NXT #314
Webshow
ja
ja
ja
17. Februar 2016
WWE NXT #313
Webshow
ja
ja
ja
10. Februar 2016
WWE NXT #312
Webshow
ja
ja
ja

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
In Kanada liegt die Heimat einer der größten Familien des Wrestlingsports, dort ist auch der legendäre Dungeon beheimatet. Stu Hart bildete in seiner harten Schule unzählige Stars aus, darunter auch viele seiner Söhne. Große Erfolge wie jene von Bret "Hitman" Hart und schwere Schicksalsschläge wie der Unfalltod von Owen Hart lassen unsere Kolumne Family Tradition zu einem einzigartigen Abriss der Geschichte der Harts werden. Tretet ein in die Welt des pinken Ahornblattes bei Genickbruch! ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Mai 1996 - der Zeitraum, an dem die erste Show der ECCW veranstaltet wurde. Promoter war dabei der Wrestler Michelle Starr, welcher von Terry Joe Silverspoon unterstützt wurde. Nicht nur Eigengewächse machten in British Columbia auf sich aufmerksam, sondern auch Stars wie "Superfly" Jimma Snuka. Nach einer Zusammenarbeit mit der NWA und dem Aufkauf von TRW sind nun einige Jahre vergangen und inzwischen wird die kanadische Liga von Scotty Mac, Mary Ness und The Natural geführt. Dank der Langlebigkeit der Liga und der Tatsache, dass man immer wieder neue Talente auf den Markt bringen konnte, etablierte man sich als eine der Top-Ligen im kanadischen Raum. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz