Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

535.026 Shows6.430 Titel1.987 Ligen32.686 Biografien11.781 Teams und Stables5.836 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
BattlARTS @ Tokyo

Allgemeine Informationen
DatumDonnerstag, der 1. März 2001
VeranstaltungsortKorakuen Hall in Tokyo, Tokyo (Japan)
Zuschauerzahl1.601
KommentatorenAlexander Otsuka und Daisuke Noguchi
Navigation
zum Showarchiv: BattlARTS
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Kämpfe bewerten
Am Donnerstag, den 1. März 2001 kam es bei der BattlARTS-Veranstaltung "Show @ Tokyo" in Tokyo, Tokyo (Japan) vor 1.601 Zuschauern zu den folgenden Ergebnissen:
1.Daisuke Sekimoto besiegte Naoki Numazawa (6:46 Minuten)
2.Takeshi Ono besiegte Ryuji Hijikata (7:27 Minuten)
3.Kamen Shooter Super Rider besiegte junji.com (10:26 Minuten)
4.Jun Kasai besiegte Urban Ken (14:22 Minuten)
5.Daijiro Matsui und Carl Malenko besiegten Katsumi Usuda und Ikuto Hidaka (11:59 Minuten)
6.Yoshiaki Fujiwara besiegte Alexander Otsuka (3:52 Minuten)
7.Kazunari Murakami vs. Mohammed Yone endete ohne Sieger als No Contest (0:59 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sieben mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 55:51 Minuten In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
Nachdem der Semi Main Event nur knapp 4 Minuten lang war und der Main Event nach nur 59 Sekunden abgebrochen wurde war der Unmut unter den Zuschauern so groß, dass es beinahe zu Ausschreitungen kam.

The Semi Main Event being only 4 minutes long and the Main Event being declared a no contest after only 59 seconds nearly caused a riot among the very angry fans at Korakuen Hall.

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2018
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz