Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

527.038 Shows6.365 Titel1.965 Ligen32.579 Biografien11.676 Teams und Stables5.761 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE Saturday Morning Slam #26

Allgemeine Informationen
DatumSamstag, der 16. Februar 2013
Theme Song Jim Johnston - This Time It's Mine
KommentatorenDolph Ziggler und Josh Mathews
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 7311
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
13%
5
   
63%
6
   
25%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten
Der unsichtbare Erzähler kündigte die heutigen Kämpfe an, dann gab es einen Einspieler, der die gemeinsame Geschichte der ersten Kontrahenten Revue passieren ließ, inklusive The Corre und NXT.

Heath Slater vs. Justin Gabriel
3MB wollten zunächst eine Performance abhalten, doch bevor die Milch der zuschauenden Frühstücker sauer wurde, verwies sie der Ringrichter des Rings. Gabriel zeigte selbst ein paar Tanzmoves, bevor ihn Slater aus dem Ring warf und er auf einer Schulter landete. Die war dann auch das Ziel der weiteren Angriffe Slaters. Schließlich befreite sich Justin aus einem Abdominal Stretch und zeigte einen Springboard Crossbody. Er legte Slater mit einem Slam ab und vollendete mit dem 450 Splash.
Sieger: Justin Gabriel

Cody Rhodes vs. Sheamus
Rhodes tat zu Beginn sein Bestes, dem Iren auszuweichen. Nachdem er zum zweiten Mal den Ring verließ, gab es erst einmal Werbung. Sheamus tat Rhodes dann den Gefallen, mit der Schulter gegen den Ringpfosten zu krachen und so machte sich Cody gleich dort ans Werk. Nach einiger Zeit kam Sheamus aber wieder zurück und nach dem White Noise gab es das Geräusch eines Three Counts.
Sieger: Sheamus

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2020
in der Karriere von ...
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-22)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-22)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz