Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

405.001 Shows5.094 Titel1.560 Ligen29.490 Biografien9.550 Teams und Stables4.270 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
WWE Superstars #189

Allgemeine Informationen
DatumFreitag, der 23. November 2012
Theme Song Adelitas Way - Invincible
KommentatorenMatt Striker und Scott Stanford
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Chartsrang 5324
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
67%
5
   
0%
6
   
33%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Bericht
Kämpfe bewerten
Team Co-Bro (Santino Marella und Zack Ryder) vs. 3MB (Jinder Mahal und Heath Slater)
Nach kurzem Abtasten ging Ryder in die Offensive, wurde aber von Slater mit einem Back Elbow gestoppt. Mit einem Armdrag kam Ryder jedoch zurück und wechselte zu Santino. Der holte mit einem Snap Suplex einen 2-Count, wurde dann aber von Slater mit einem Kick gestoppt und von Mahal weiter bearbeitet. Santino schaffte es aber die Kontrolle zurück zu erlangen und bearbeitete dann Jinders Arm. Nach dem Wechsel zu Ryder blieb der am Drücker, bis Mahal einem Crossbody von ihm auswich und Ryder nach draußen flog. Dort wurde er von Drew McIntyre und Heath Slater etwas bearbeitet, während Jinder Mahal den Referee ablenkte. Nach einer kurzen Pause hatten 3MB die volle Kontrolle über das Match und isolierten Ryder in ihrer Ringecke. Ryder kam mit einem Neckbreaker ins Match zurück und wechselte zu Santino, der Slater mit einigen Schlägen erwartete, einen Hip Toss sowie den Saluting Headbutt folgen ließ. Das Cover unterbrach Mahal, der dann von Ryder nach draußen befördert wurde. Ryder folgte Mahal, bekam jedoch von diesem auf dem Apron die Beine weggezogen. Santino packte derweil die Cobra aus, verpasste diese erst Drew McIntyre und dann auch noch Mahal, lief dann aber in Slaters Smash Hit DDT.
Sieger: Heath Slater und Jinder Mahal


Es folgte ein Rückblick auf Monday Night RAW, wo es in die nächste Runde von Vickie Guerreros Enthüllungsgeschichte über AJ Lee und John Cena ging.

Darren Young vs. Justin Gabriel
Young verhöhnte Gabriel zu Beginn, woraufhin sich dieser mit gezielten Aktionen gegen Youngs Arm revanchierte. Mit einem Forearm und einem Headbutt versuchte Young ins Match zurück zu kommen, doch Gabriel stoppte ihn schnell wieder und setzte erneut gegen Youngs Arm nach. Einen weiteren Comeback-Versuch beendete Gabriel mit einer Hurracanrana, bei welcher Young nach draußen ging und durch einen Dropkcik noch in das Kommentatorenpult schickte. Superstars ging in eine kurze Pause, nach welcher sich das Blatt völlig zu Gunsten von Darren Young gewendet hatte. Gabriel versuchte mit einem Roll up und einem Backslide ins Match zurückzukommen, wurde aber mit einem Knee Lift wieder gestoppt. Aus einem Backbreaker befreite sich Gabriel und ging kurz darauf mit einigen Kicks in die Offensive. Nach einem Springboard Crossbody holte er sich einen Nearfall. Young rollte sich auf den Apron und beförderte Gabriel mit einem Back Suplex auf den Apron. Dies brachte ihm einen Nearfall, woraufhin er den Gutbuster zeigen wollte. Gabriel konterte mit enem Cover, welches wiederum Young mit einem eigenen Cover konterte. Gabriel kam bei 2 aus dem Cover, brachte Young mit einem Springboard Back Kick auf die Matte und beendete dann das Match mit einem Springboard Moonsault.
Sieger: Justin Gabriel

Es folgte ein ausführlicher Rückblick auf CM Punks Feier aus Anlass seiner einjährigen Regentschaft als WWE Champion.

 
 
 
Interessantes bei GB
Wenn ein Name fast untrennbar mit dem Begriff des Death Matches verbunden ist, dann jener der Funks. Dory Sr. und seine Söhne Dory Jr. und Terry prägten das Hardcore Wrestling, aber auch ihr Umfeld. Ob als Lehrmeister oder als Karrieresprungbrett, die Funk ließen immer wieder andere Wrestler gut aussehen. Dabei floss auch jede Menge Blut, aber das gehört speziell bei Terry eben dazu. Lest mehr über diese große Wrestlingfamilie in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition. ... aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
Die Geschichte der McMahons ist untrennbar mit der Geschichte von World Wrestling Entertainment und ihren Vorgängern verbunden. Was der Urgroßvater von Shane und Stephanie als Nebenprodukt seiner Tätigkeit als Boxpromoter startete, ist heute ein globales Medienunternehmen mit einem Umsatz von hunderten Millionen US-Dollar. Unsere Kolumne Family Tradition stellt die Mitglieder des McMahon-Clans vor, dessen Geschichte noch lange nicht zu Ende geschrieben sein dürfte. ... aufrufen
 
Interessantes bei GB
Nicht nur in den USA gibt es große Wrestlingfamilien, sondern auch in Kanada, oder wie in diesem Fall in Mexiko. Über drei Generationen erstreckt sich die Geschichte der Guerreros, die sich auch außerhalb ihrer Heimat einen großartigen Ruf aufbauen konnten. Excuse me, aber Vickie ist nicht einmal annähernd das bedeutendste Mitglied und davon können sich unsere Leser in einer Ausgabe der Kolumne Family Tradition selbst überzeugen. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenBilanzen nach LigaHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach OrtWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenSpezialbilanzenGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Showtippspiele
Japanische LigenKlickchartsBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzMeinungsmacher
Mexikanische Ligen Year End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalDas Genickbruch-Team
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreGeschichte der Homepage
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsDatenschutz
   WeltbewegendesCD-ReviewsLinks
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-18)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-18)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz