Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 

455.297 Shows5.653 Titel1.717 Ligen30.537 Biografien10.504 Teams und Stables4.936 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
 
TNAW TV-Taping @ Orlando

Allgemeine Informationen
DatumDienstag, der 18. Oktober 2011
VeranstaltungsortUniversal Studios in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika)
Navigation
zum Showarchiv: IW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Schulnote
Notendetails
1
   
0%
2
   
0%
3
   
0%
4
   
0%
5
   
0%
6
   
0%
Selbst bewerten
Einloggen
Registrieren

Card
Ergebnisse
Meinungen (22)
Kämpfe bewerten
Am Dienstag, den 18. Oktober 2011 kam es bei der Veranstaltung "TNAW TV-Taping @ Orlando" in Orlando, Florida (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
1.TNAW Knockouts Tag Team Titles Match
Brooke Tessmacher und Tara (c) besiegten Angelina Love und Winter (3:28 Minuten)
2.Abyss besiegte Gunner via Countout (2:01 Minuten) nachdem Gunner den Ring verließ
3.TNAW World Heavyweight Title Match
James Storm besiegte Kurt Angle (c) (1:19 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

- Nach dem Match kamen die anderen Fortune-Mitglieder zum Ring und feierten mit Storm den Sieg.
4.Jesse Sorensen besiegte Robbie E
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den drei mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 6:48 Minuten In-Ring-Action erleben.
- Zu Showbeginn zeigte sich Hulk Hogan wieder in rot-gelber Montur, ging kurz auf seine Hilfe für Sting bei Bound for Glory ein und entschuldigte sich letztlich für seine schlechten Taten, ehe er wieder abzog. Dixie Carter kam anschließend mit Sting heraus, räumte ihren Fehler ein, nicht früher auf Sting gehört zu haben, und wollte nun, dass er ihr hilft, die Liga zu führen, was jener annahm. Kurt Angle erschien daraufhin, lieferte sich ein kurzes Wortgefecht mit Sting, wurde aber ebenfalls von Bobby Roode unterbrochen, der die Aktionen beim PPV als Bullshit beschrieb und von Sting ein Rematch forderte. Jener wollte dieses sogleich ansetzen, allerdings erwiderte Angle, dass es gemäß Vertrag bei BFG Roodes einziger Shot auf Angles Titel war. James Storm kam daraufhin hinzu und ergriff Partei für seinen Partner, meinte schließlich aber, dass diese Situation letztlich nicht ihn selbst davon abhalten würde, einen Shot zu bekommen. Jenen bekam er von Sting für später am Abend dann auch zugesprochen.

- Karen und Jeff Jarrett äußerten sich im Ring über Jeff Hardy, woraufhin sich jener zu ihnen gesellte. Nach kurzer Zeit entstand ein Brawl, der abermals von Securityleuten und Offiziellen unterbrochen werden sollte, allerdings konnte Jarrett diesmal letztlich einen Tiefschlag durchziehen und hiernach den Ring verlassen.

- Velvet Sky musste sich im Ring einige negativen Worte von Karen Jarrett anhören, bis Madison Rayne zum Ring kam. Durch jene Ablenkung merkte Sky allerdings nicht, dass die zurückkehrende Gail Kim aus dem Publikum kam und die neue Championesse attackierte. Gail, Madison und Karen verließen kurz darauf gemeinsam den Ring.

- Eric Bischoff kam mit den anderen Immortal-Mitgliedern heraus und rief Hogan zum Ring. Nach kurzer Zeit ging man auf jenen los, allerdings machte Sting den Save und überreichte Hogan einen Baseballschläger, sodass Immortal Richtung Eingangsbereich abzog. Dort begegnete Bischoff auch seinen Sohn (Referee Jackson James) und wurde nach einem kleinen Wortgefecht von jenem niedergeschlagen

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
26. Oktober 2011
TNAW Xplosion #370
TV-Show
ja
ja
-
20. Oktober 2011
TNAW IMPACT WRESTLING #380
TV-Show
ja
ja
ja

 
 
 
Nach wie vor lesenswert
Meldung aufrufen
 
 
Interessantes bei GB
2008
in der Karriere von ...
 
Interessantes bei GB
Wenn Eltern ein Kind verlieren, ist das ein schwerer Schicksalsschlag. Doch wie schlimm muss es erst sein, wenn gleich fünf Söhne vor dem Vater aus der Welt scheiden? Auch solche schwarzen Geschichten schreibt der Wrestlingssport und wir bringen euch dieses dunkle Kapitel näher. Eine Ausgabe unserer Kolumne Family Tradition blickt zurück auf die Geschichte der Familie Adkisson, besser bekannt als die von Erichs, von Vater Fritz bis zur Enkelin Lacey. ... aufrufen
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
Updates der Homepagenach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
 nach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
  VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Die "großen Vier"Biografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenUmfragenPWI500Der WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenUmfragenObserver-AwardsDie New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Weitere AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen KommentatorenGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen  WeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-19)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-19)          Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz