Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

609.675 Shows7.338 Titel2.325 Ligen34.359 Biografien13.090 Teams und Stables6.437 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

OVW: Showergebnisse "Rise TV #1298" (27.06.24) inkl. Video


von EssZet

Allgemeine Informationen

DatumDonnerstag, der 27. Juni 2024
VeranstaltungsortDavis Arena in Louisville, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika)
KommentatorenBryan Kennison, Josh Ashcraft und Linda Kay
Navigation
zum Showarchiv: OVW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
???
Barometer
   
0%
   
0%
   
0%
   
0%
   
0%
   
0%
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Video der kompletten Show starten (externer Inhalt von YouTube)
Mit dem Videostart erklärst du dich einverstanden, dass dir ein externer Inhalt angezeigt wird. Youtube ermittelt unter Umständen personenbezogene Daten. Mehr dazu kannst du in unserer Datenschutzerklärung erfahren.
 
Am Donnerstag, den 27. Juni 2024 kam es bei der OVW-Veranstaltung "Rise TV #1298" in Louisville, Kentucky (Vereinigte Staaten von Amerika) zu den folgenden Ergebnissen:
DMDeget Bundlez besiegte Icon Lee (4:53 Minuten) via Pinfall nach einem Pumphandle Scoop Powerslam 
DMAngélica Risk besiegte Freya the Slaya (5:24 Minuten) via Pinfall nach einem One Arm DDT 
DMTony Evans besiegte Showtime Shanklin (3:18 Minuten) via Pinfall nach der Spinning Back Fist 
DMAdam Revolver besiegte Buzz Backlund (7:54 Minuten) via Pinfall nach einem Schlag mit einer Kette 
1.Mount Kideem besiegte Sebastian (3:28 Minuten) via Pinfall nach dem Mountain Mover
2.The Revolution [9] (Dalton McKenzie und AJZ) besiegten Prime Jackson und Boy Toy Troy (3:30 Minuten) via Pinfall an Jackson von AJZ nach einem Big Splash von McKenzie
3.Dustin Jackson und Jake Lawless besiegten Brandon Lee und Orion (4:58 Minuten) via Pinfall an Lee von Lawless nach einem Double Reverse Samoan Drop

Gastkommentatoren: Tusk & Chains
4.Carson Drake besiegte Koda Jacobs via Disqualifikation (1:20 Minuten)

Carson Drake verdächtigte nun "Superior" Tony Evans der Attacke auf Mick Foley und forderte im Vorfeld ein Match bei INDEPENDENCE RAGE. Evans nahm die Herausforderung mit einer Attacke an.
5.Super Z besiegte Omar Amir (2:58 Minuten) via Pinfall nach einer Springboard Reverse Cross Body Press
6.Will Austin besiegte Justice Davis (2:32 Minuten) via Aufgabe im Future-4 Leglock
7.Jamin Olivencia besiegte Star Rider (4:44 Minuten) via Pinfall nach dem Standing O
8.Special Referee: Doug Basham
Jack Vaughn, Kal Herro und Luke Kurtis besiegten The Revolution [9] (Crixus, EC3 und Tony Gunn) (19:41 Minuten) via Crucifix an Gunn von Herro
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den zwölf mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:04:40 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show. Rechnet man die vier Dark Matches heraus, deren Matchzeiten bekannt sind, dann blieben den Zuschauern immerhin noch 43:11 Minuten In-Ring-Action übrig.
- "Eric, my man ... Tell 'em who's fightin'"
- OVW gedachte zu Beginn Sika mit 10 Glockenschlägen.
- The Revolution unterbrachen per Video das Opening Theme und wir erfuhren, dass Big Beef wohl bereits wieder Geschichte ist. Crixus hieß als Ersatz "The Hunter" AJZ willkommen.
- Bryan Kennison kündigte "Wildfire" Tommy Rich im Ring an, doch statt einem ehemaligen tauchte der aktuelle NWA Worlds Heavyweight Champion, EC3, auf. Gefolgt wurde er von den Mitgliedern der Revolution und da es nach seiner Aussage Männer brauchte, um eine solche starten, hatte man jetzt wohl den Overman höchstselbt in seinen Reihen. "Certified" Luke Kurtis kam heraus, machte sich etwas über die Gruppe im Ring her und sagte, da Ethan Carter 3rd am Samstag wohl irgendjemanden in seiner Ecke stehen habe, werde in seiner Doug Basham stehen, wenn beide um den OVW National Heavyweight Title gegeneinander antreten.
- Kevin Nash wurde für die Show am 31.08. in Pikeville, KY angekündigt.
- Buzz Backlund kam im weißen Hemd mit roten Hosenträgern und Fliege seines Idols in den Ring und vertrieb Will Austin. Er bezeichnete ihn als Bully und kündigte ein Match beider bei INDEPENDENCE RAGE um seinen OVW Rush Division Title an. Und es werde ein Submission Match sein.
- Nachdem Tiffany Nieves vergeblich über die Show versucht hatte, eine Partnerin für ihr Tag Team Match zu finden, stahl sie sich heraus, indem sie Leila Grey backstage mit einem Stahlrohr attackierte. Deren Partnerin Sophia Rose kam zur Hilfe und brachte Nieves in den Ring, wurde dort aber mit Salz geblendet und mit einen Standing Inverted Texas Cloverleaf außer Gefecht gesetzt.
- Das neue Theme der Revolution spielte ein 6. Mal und Tony Gunn erschien zur Vertragsunterzeichnung für sein Match mit Kal Herro. Der offizielle Teil war schnell erledigt und Gunn meinte, dass es immer noch um das Warum ginge. Seit zwei Jahren versicherte ihm Al Snow Re-Matches um Titel, aber er musste sich zuerst um das Geschäft kümmern. Gunn wartete, während Herro jeden Titel hinterhergeworfen bekam, weil sein Vater mit Al befreundet sei. Er werde das Match am Samstag genießen, denn er wisse, es sei Daddy Herro's Geburtstag. Er werde ihm den Media Titel abnehmen, aber er habe ein kleines Geschenk, dass er mit zum Ring gebracht hatte und Kal rüberwarf. Es handelte sich um ein T-Shirt mit der Aufschrift: "Suck it up Buttercup. This is Pro Wrastlin'". Das Fanny Pack Kid ging auf das Arkansas Roughneck los und sofort stürmten alle Teilnehmer des Main Events heraus, um das Theme kein 7. Mal anklingen zu lassen.

Datum Shows, die Matches dieser Veranstaltung verwendeten Art C E B
9. Juli 2024
OVW Overdrive #91 - The Best of Jamin Olivencia
Webshow
ja
ja
-
2. Juli 2024
OVW Overdrive #90
Webshow
ja
ja
-


 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-NewsBeste MatchesVerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteKonstellationen
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best Ofs 
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: EssZet  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz