Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

608.904 Shows7.327 Titel2.323 Ligen34.349 Biografien13.076 Teams und Stables6.435 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

AEW: Showbericht und Videos zu "Collision #50" (22.06.24)


von Dennis Zahl

Allgemeine Informationen

DatumSamstag, der 22. Juni 2024
Theme Song Elton John - Saturday Night's Alright for Fighting
KommentatorenChristian Cage, Nigel McGuinness und Tony Schiavone
Rating429.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
3,8 von 6 Sternen
(Schulnote 3,1717)
56,6% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
17%
   
17%
   
36%
   
7%
   
5%
   
17%
99 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (1)
Videos (9)

Anklicken zum Vergrößern
Sir Elton John begrüßte uns mit seiner Musik, ehe uns Tony Schiavone und Nigel McGuinness Willkommen hießen. Dann konnte es auch schon direkt mit der Action losgehen.

Samoa Joe, Hook und Katsuyori Shibata besiegten Premiere Athletes (Ari Daivari, Josh Woods und Tony Nese) via Submission von Shibata an Nese mit einem Cross Armbreaker. (7:32 Minuten)

Im Backstagebereich meckerten BULLET CLUB Gold (ohne Jay White) darüber, dass man Juice Robinson nicht als Träger der AEW Unified World Trios Titles anerkennen würde. PAC solle sich zudem vor White fürchten, denn dieser werde ihn im Owen Hart Memorial Tournament verletzen.

Chris Jericho und Big Bill besiegten Private Party (Marq Quen und Isiah Kassidy) via Pinfall von Jericho an Kassidy. (14:49 Minuten)

Big Bill lenkte den Referee zum Finish ab, sodass Bryan Keith Kassidy mit einem Schlagring ausknocken konnte. Nach dem Match attackierten die Sieger ihre Kontrahenten weiter, ehe Samoa Joe, Katsuyori Shibata und Hook zur Rettung kamen. Joe forderte für Forbidden Door den Learning Tree heraus.

AEW Continental Title Eliminator Match
Kazuchika Okada besiegte Último Guerrero via Pinfall nach dem Rainmaker. (11:46 Minuten)


Top Flight standen danach bei Lexy Nair und Dante Martin sprach darüber, dass er sich das Bein gebrochen hatte, als er das letzte Mal in einem Ladder Match stand. Er müsste also ein wenig verrückt sein, nochmal ein solches Match zu bestreiten, aber man müsste auch ein bisschen anders drauf sein, um den AEW TNT Title zu gewinnen. Lio Rush meinte, dass er zwar den Rücken von Dante freihalten würde, aber auch er will den Titel gewinnen. Ein intensiver Staredown folgte.

Ein Video zeigte uns The Patriarchy, welche den Fokus auf die Trios Titles gelegt hatten und Buddy Matthews in der vergangenen Woche attackierten.

The Patriarchy (Christian Cage, Killswitch und Nick Wayne) besiegten The Iron Savages (Boulder, Bronson und Jacked Jameson) via Pinfall von Christian an Bronson nach dem Killswitch. (4:44 Minuten)

Ein Video zeigte den Überraschungsauftritt von Mercedes Moné bei einer Show von CMLL, wo sie sich mit Stephanie Vaquer angelegt hatte.

Mariah May und Toni Storm besiegten Lady Frost und Leyla Hirsch via Pinfall von Storm an Hirsch nach dem Storm Zero. (8:05 Minuten)

Serena Deeb sprach danach darüber, dass sie vergangenes Jahr eine schöne Streak hingelegt habe, dann aber drei schwere Niederlagen einstecken musste. Für die kommende Woche forderte sie irgendwen zu einem Match bei Collision heraus, um ihre Karriere wieder auf Vordermann zu bringen.

House of Black (Brody King und Malakai Black) besiegten The Ace of Space Academy (Leon St. Giovanni und Max St. Giovanni) via Pinfall von Black nach dem Dante's Inferno. (1:53 Minuten)

Ian Riccaboni wollte danach wissen, wie es sich anfühlen würde, ohne den verletzten Buddy Matthews unterwegs zu sein. King meinte, dass die Rache niemals eine gerade Linie sei und sie fühlen nichts.

Hechicero besiegte Matt Menard via Submission in den Rings of Saturn. (3:19 Minuten)

In einem Video sprach Jeff Jarrett sehr emotional über Owen Hart und ein Sieg in dem Turnier würde ihm mehr bedeuten, als alles andere in der Karriere.

AEW International Title
Will Ospreay (c) besiegte Brian Cage via Pinfall nach dem Hidden Blade. (17:22 Minuten)


Zusammenfassung
1.

Samoa Joe, Hook und Katsuyori Shibata besiegten Premiere Athletes (Tony Nese, Josh Woods und Ari Daivari) (7:32 Minuten)
2.

The Learning Tree (Chris Jericho und Big Bill) besiegten Private Party (Marq Quen und Isiah Kassidy) (14:49 Minuten)
3.

AEW Continental Title Eliminator Match
Kazuchika Okada besiegte Último Guerrero (11:46 Minuten)
4.

The Patriarchy (Christian Cage, Nick Wayne und Killswitch) besiegten The Iron Savages (Boulder, Bronson und Jacked Jameson) (4:44 Minuten)
5.

Mariah May und Toni Storm besiegten Leyla Hirsch und Lady Frost (8:05 Minuten)
6.

House of Black (Brody King und Malakai Black) besiegten The Ace of Space Academy (Leon St. Giovanni und Max St. Giovanni) (1:53 Minuten)
7.

Hechicero besiegte Matt Menard (3:19 Minuten)
8.

AEW International Title Match
Will Ospreay (c) besiegte Brian Cage (17:22 Minuten)

 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-NewsBeste MatchesVerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteKonstellationen
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best Ofs 
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz