Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

605.766 Shows7.317 Titel2.308 Ligen34.280 Biografien13.050 Teams und Stables6.405 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

WWE: Hall of Famer sagt als fester Manager von Cody Rhodes ab, Gastwrestlerin erleidet unappetitliche Ohrenverletzung, NXT-Wrestlerin fällt aus


von Axel Saalbach

In einem abendlichen Block an WWE-Meldungen berichten wir von dem Gerücht, dass Cody Rhodes demnächst einen Manager bekommen könnte, von einem zerrissenen Ohrläppchen, von einem kaputten Knie und von den neuesten Entwicklungen rund um Ricochets Zukunft.

• Vor einigen Wochen hatte Cody Rhodes in einem Interview mit "Busted Open Radio" gesagt, dass er sich mit dem Gedanken eines Managers an seiner Seite anfreunden könnte (wir berichteten). Da er einst Arn Anderson als Unterstützer hatte, schien es wie die Faust aufs Auge zu passen, dass der AEW-Vertrag des Hall of Famers kürzlich ausgelaufen ist und in beiderseitigem Einverständnis nicht verlängert wurde. Nun war Anderson selbst bei "Busted Open Radio" zu Gast und wurde auf das Gerücht angesprochen. Er erwiderte, er sei inzwischen 65 Jahre alt, und seine Leber sei bereits 127. Wahrscheinlich habe er nicht mehr viel Zeit auf dem Planeten, schon gar nicht im Wrestlingbusiness. Die Zeit, die er noch hat, wolle er in erster Linie nutzen, um seinem Sohn Brock Anderson zu helfen, Fuß im Business zu fassen. Cody würde er allenfalls bei einer "kurzfristigen Sache" unterstützen, wenn man es für eine gute Idee halten sollte. Er und Cody hätten sich zwar vor Kurzem mal wieder ausgetauscht, aber ein Managerposten sei gar nicht erst angesprochen worden.

• Bei der gestrigen Großveranstaltung "NXT Battleground" zog Gastwrestlerin Jordynne Grace von Total Nonstop Action Wrestling gegen Roxanne Perez den Kürzeren. Es blieb nicht ihr einziger Verlust an diesem Abend: Während des Kampfes wurde ein Ring aus einem ihrer Ohren gerissen und hinterließ ein gespaltenes Ohrläppchen. Ein Foto, das den unschönen Schaden an ihrem Lobulus Auriculae zeigt, findet ihr durch einen Klick hier. Jordynne Grace nahm die Sache mit Humor: Sie gab bekannt, dass sich ihr Ohrring nach jahrelanger zuverlässiger Arbeit ab sofort vom Geschehen im Ring fernhalten wird.

• Seit einer Disqualifikations-Niederlage, die sie vor drei Monaten gegen Arianna Grace erlitten hatte, war Gigi Dolin nicht mehr bei NXT aktiv im Einsatz gewesen. Da sie anschließend weiter in Segmenten zu sehen war, war ihre Inaktivität offenbar bisher unter dem Radar vieler Wrestling-Journalisten geblieben, denn es wurde nicht hinterfragt, wo sie eigentlich abgeblieben ist. Laut "Fightful" wurde sie nun jedoch mit einem geschienten Bein gesichtet. Wie es heißt, soll sie an einer "ernsthaften" Knieverletzung leiden. Während der letzten Veranstaltungen war sie nicht mal mehr im Backstagebereich anwesend. Wann Gigi Dolin wieder zurückkehren kann, ist bisher noch nicht bekannt.

• Abschließend noch ein kleines Update zu Ricochet: Nachdem der "Pro Wrestling Insider" vermeldet hatte, dass der ehemalige Träger des WWE United States Title und des WWE Intercontinental Title die Liga im Sommer verlassen wird, sobald sein Vertrag ausgelaufen sein wird (wir berichteten), hat der "Pro Wrestling Observer" dem Bericht teilweise widersprochen. Demnach habe "jemand, der ganz nah an der Situation dran ist" dem Observer mitgeteilt, dass Ricochet der Liga noch nicht mitgeteilt hat, dass er definitiv gehen wird. Tatsächlich werde sein Vertrag in Kürze auslaufen, was jedoch danach geschehen wird, hänge noch "in der Schwebe". Einige Stunden später habe man dann dem Observer mitgeteilt, Ricochet habe inzwischen nun doch eine Entscheidung getroffen, doch wie diese ausgefallen ist, wurde nicht an die Journalisten durchgesteckt.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
CM Landratomaniac
11.06.2024, 11:27 Uhr
Einloggen und zitieren
Da Ricochet gestern bei RAW - ich weiß, RAW war nach der Meldung hier - "schwer verletzt" in ein Krankenhaus gefahren wurde und seine Verlobte Samantha Irvin bitterlich "weinte", sieht es sicherlich weiterhin nach einem Abschied aus. Ich wüsste zumindest keinen anderen Grund, warum er sich ausgerechnet jetzt "schwer verletzt", wenn sein Vertrag in Kürze ausläuft.
Es sei denn, er hat reale Beschwerden an irgendwelchen Gelenken, weshalb er via Storyline eine Ruhepause von WWE bekommt und, keine Ahnung, zum Beispiel überraschend beim Royal Rumble wieder auftaucht. Ich kann mich aber an keine Meldung über reale Beschwerden erinnern, die eine Ruhepause erforderlich machen.
Saphir83
11.06.2024, 21:35 Uhr
Einloggen und zitieren
WWE hat ihn schlecht eingesetzt. Rico kann Storytelling. Die sehen ihn wohl immernoch als Spotmonkey. Traurige Zeitverschwendung ,, im nachteil eines talentierten Mannes.
Vince Black
12.06.2024, 8:27 Uhr
Einloggen und zitieren
Rico sehe ich im Ring schon sehr gerne, für die Midcard ideal aber für mehr reicht es IMO mit dem Micwork nicht.
Arn kann gerne kommen, aber Brock Anderson brauche ich nicht, da ist der eben genannte Rico eine Charisma Bombe dageben.

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz