Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

605.851 Shows7.317 Titel2.308 Ligen34.282 Biografien13.051 Teams und Stables6.405 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

WWE: Showbericht und Videos zu "Friday Night SmackDown #1292" (24.05.24)


von Hannes Danker

Allgemeine Informationen

DatumFreitag, der 24. Mai 2024
VeranstaltungsortJeddah Super Dome in Jeddah, Mekka (Saudi-Arabien)
Theme Song def rebel feat. Supreme Madness - Nobody Better Than Me
KommentatorenCorey Graves und Wade Barrett
Rating2.147.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
3,9 von 6 Sternen
(Schulnote 3,1313)
57,4% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
9%
   
23%
   
44%
   
8%
   
3%
   
13%
198 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (9)
Videos (13)

Anklicken zum Vergrößern
Die Show startete mit einem Video über Triple H, der gestern verkündete, dass die beiden Gewinner von King and Queen of the Ring Title Matches beim SummerSlam bekommen werden.

Die Finalistin Lyra Valkyria nahm in der ersten Reihe Platz, um sich das erste Match anzusehen.

Queen of the Ring, Semi Final
Nia Jax
besiegte Bianca Belair mit dem Banzai Drop

Nach dem Match sagte Jax, dass sie Becky Lynch, Rhea Ripley und nun auch Belair zerstört habe und als nächstes sei Valkyria dran. Morgen werde sie Queen und beim SummerSlam werde sie Champion.

Belair musste backstage ärztlich versorgt werden, weil Jax sie am Knie verletzte. Tiffany Stratton kam vorbei und wünschte ihr beim nächsten Mal mehr Glück. Belair sagte zu Byron Saxton, dass sie unbedingt ins Finale wollte, aber sie habe ihr Knie ans Limit gepusht. Sie bekam Besuch von Candice LeRae und Indi Hartwell, die der Meinung waren, Belair hätte das Match gar nicht bestreiten dürfen, denn schließlich hätten auch sie schon Belair am Knie verletzt. Jade Cargill verscheuchte die beiden und sagte zu Belair, dass sie mit Nick Aldis darüber sprechen werde. Später wurde verkündet, dass Belair und Cargill morgen in der Kickoff Show ihre WWE Women’s Tag Team Titles gegen LeRae und Hartwell verteidigen werden.

Austin Theory und Grayson Waller begrüßten uns zum "Grayson Waller Effect" und wurden von Carmelo Hayes unterbrochen, der daran erinnerte, dass er in der ersten Runde des Drafts gepickt wurde und der heißeste Superstar bei SmackDown sei. Waller war jetzt schon davon überzeugt, dass Hayes ein besserer Gast sei als LA Knight. Dann beleidigten sie Bobby Lashley und Baron Corbin und machten sich darüber lustig, dass Knight schon ein Veteran sei, aber noch nichts erreicht habe. Daraufhin kam Knight in den Ring, warf die Möbel raus und drohte den drei Männern mit Konsequenzen. Hayes startete eine Schlägerei mit ihm, die Street Profits sorgten für den Save.

Es folgte ein Hypevideo über Blair Davenport.

LA Knight und Street Profits (Angelo Dawkins und Montez Ford) besiegten Grayson Waller, Austin Theory und Carmelo Hayes mit Fords Seven Star Frog Splash

Cody Rhodes kam in den Ring und war auch in Saudi-Arabien ziemlich over. Bevor er aber auch nur ein Wort sprechen konnte, kam Logan Paul in den Ring und beide warfen sich die üblichen Beleidigungen an den Kopf. Paul behauptete, dass er seinen Schlagring nicht brauchen würde, um Cody zu besiegen. Nachdem ein Referee trotzdem einen Schlagring in Pauls Klamotten fand, sagte Paul, dass er nur gesagt habe, dass er sie morgen beim Match nicht brauchen würde, aber natürlich habe er sie jetzt zur Sicherheit noch dabei. Cody sagte, dass Paul nie auf seinem Level und nie Undisputed Universal Champion sein werde. Morgen würde er dafür sorgen, dass Paul bereuen wird, je mit Cody in den Ring gestiegen zu sein.

Randy Orton kündigte an, Tama Tonga mit dem RKO auszuschalten.

Backstage legten sich Johnny Gargano und Tommaso Ciampa mit den Street Profits an.

Bayley besiegte Chelsea Green mit dem Rose Plant

Nach dem Match wurde Bayley von Piper Niven verprügelt.

AJ Styles besuchte Nick Aldis und bat höflichst um eine weitere Chance auf den Undisputed WWE Universal Title, egal ob Rhodes oder Paul morgen als Sieger hervorgeht. Aldis sagte, dass er Styles sehr respektieren würde und auf persönlicher Ebene würde er ihm jederzeit ein Title Match ermöglichen wollen, aber auf professioneller Ebene könne er dies nicht tun, denn so ein Match müsse man sich verdienen und sowas könne dauern. Als AJ entgegnete, dass er diese Zeit nicht mehr habe, sagte Aldis, dass er AJ damit nicht helfen könne.

Wir sahen ein Hypevideo über Andrade.

Paul Heyman warnte Solo Sikoa, dass er sehr gefährliche Männer in The Bloodline geholt habe. Sikoa antwortete, dass Heyman seine Probleme selbst lösen müsse, wenn er welche habe. Am Ende hielt Heyman seine Klappe, weil er von Tonga eingeschüchtert wurde.

King of the Ring, Semi Final
Randy Orton
besiegte Tama Tonga trotz Eingriff von Solo Sikoa wie angekündigt mit dem RKO

Nach dem Match ging Sikoa auf Orton los, Kevin Owens sorgte für den Save. Damit kommt es morgen im Finale zum Aufeinandertreffen zwischen Orton und Gunther.


Zusammenfassung
1.

Queen of the Ring, Semi Final
Nia Jax besiegte Bianca Belair (11:15 Minuten)
2.

LA Knight, Montez Ford und Angelo Dawkins besiegten Carmelo Hayes, Austin Theory und Grayson Waller (9:11 Minuten)
3.

Bayley besiegte Chelsea Green (4:44 Minuten)
4.

King of the Ring, Semi Final
Randy Orton besiegte Tama Tonga (11:09 Minuten)

 
 
 
Folgt uns doch auch bei ...
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz