Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

600.555 Shows7.168 Titel2.275 Ligen34.158 Biografien12.938 Teams und Stables6.377 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

WWE: The New Day bringt Hollywood zu WrestleMania, weiterer PLE in Europa, Triple H


von Hannes Danker

Bevor ihr ins Bett geht, haben wir noch einen kleinen News-Snack für euch vorbereitet über Europa, Hollywood-Stars und kurzfristige Entscheidungen im WWE-Kosmos.

"Backlash" in Frankreich, "Bash in Berlin" in Deutschland und wieder "AEW All In" in England. Die Europäer werden dieses Jahr mit großen Wrestling-Shows verwöhnt und nun ist eine weitere Show hinzugekommen. Am 15. Juni wird es in Glasgow, Schottland, zur zweiten Ausgabe von "Clash at the Castle" kommen. Dafür wurde die "OVO Hydro"-Arena angemietet, in die über 12.000 Fans passen. Darüber dürften sich besonders die aus Schottland stammenden Isla Dawn, Piper Niven, Nikki Cross, Alba Fyre und Drew McIntyre freuen, der dann vielleicht sogar mit dem WWE World Heavyweight Title herumläuft. Damit steht auch fest, dass zwischen WrestleMania und dem SummerSlam im August kein WWE-PLE in den Vereinigten Staaten über die Bühne gehen wird. Nach "Backlash" im Mai gibt es die "Night of Champions" in Saudi-Arabien, dann den Clash und schließlich im Juli "Money in the Bank" in Toronto, Kanada. Vor zwei Jahren war der Clash in Cardiff, Wales, zu Gast. McIntyre scheiterte im Main Event an Roman Reigns, vorher legten Gunther und Sheamus das GB Match of the Year 2022 auf die heilige Matte.

Wie wir berichteten, wurde bei RAW bekanntgegeben, dass Lil Wayne bei WrestleMania seine neue Single vorstellen wird. Es wird nicht der einzige Auftritt eines Promis von außerhalb der Wrestlingwelt bleiben, denn wie nun durchsickerte, wird auch Schauspielerin Drew Barrymore in Philly vorbeischauen. Sie machte im Rahmen ihrer "Drew Barrymore Show" kürzlich Bekanntschaft mit Kofi Kingston, Xavier Woods und Big E. Als Barrymore dank ihrer Rolle in "E.T. – Der Außerirdische" weltberühmt wurde, hielt Bob Backlund noch den WWE Title...

Rumble-Sieger Cody Rhodes sollte erst bei Mania gegen Roman Reigns antreten, dann sollte Reigns gegen The Rock ran, nun wird Rhodes doch mit Reigns in den Ring steigen. Triple H äußerte sich nun während eines Interviews mit ESPN zu diesem Kuddelmuddel und sagte, dass er viele Jahre unter Vince McMahon gearbeitet und oft gedacht habe, dass er Dinge anders geregelt hätte, wenn er an der Macht gewesen wäre. Und genau das könne er jetzt tun. Er und sein Team müssten jede Woche improvisieren, denn alle Entscheidungen würden darauf basieren, wie die Fans in der Halle reagieren. Er habe sich regelmäßig mit Reigns, Rhodes und Rock zusammengesetzt und gemeinsam hätten sie dann die nötigen Entscheidungen getroffen. Nun bleibt es euch überlassen, zwischen den Zeilen zu interpretieren, was genau er nun anders macht als sein Schwiegervater...


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Magmadrag
02.04.2024, 22:06 Uhr
Einloggen und zitieren
Für mich ist Trips der, der tatsächlich - zumindest so weit möglich - auf die Reaktionen der Fans reagiert und zu verstehen versucht, was diese wirklich wollen. Beim alten Vinnie war das entweder: "Mir doch egal, was DIE wollen, was ICH will ist best for Business!" oder er interpretirte die "Wünsche" des Publikums so eigenwillig, daß sie zu seinen Vorstellungen passten.
Trips ist schon mal besser in Sachen langfristigem Storytelling... vielleicht ist es sein Vorteil, daß er selbst Wrestler war...?

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Tippspiele
Dynasty 2024

Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Hannes Danker  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz