Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

600.567 Shows7.168 Titel2.275 Ligen34.158 Biografien12.938 Teams und Stables6.377 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

AEW: Showbericht und Videos zu "Rampage #138" (29.03.24)


von Axel Saalbach

Allgemeine Informationen

DatumFreitag, der 29. März 2024
KommentatorenExcalibur und Tony Schiavone
Rating350.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
3,1 von 6 Sternen
(Schulnote 3,8916)
42,2% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
4%
   
17%
   
19%
   
24%
   
19%
   
17%
83 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Bericht
Videos (5)

Anklicken zum Vergrößern
Nachdem "Rampage" in der Vorwoche live direkt nach "Dynamite" ausgestrahlt worden war, rückte es dieses Mal wieder auf seinen normalen Sendeplatz am Freitagabend 22 Uhr amerikanischer Ostküstenzeit. Los ging es mit einem Duell, das von All Elite Wrestling - warum auch immer - als "Big Time Grudge Match" beworben wurde.

Dustin Rhodes besiegte The Butcher mit dem "Final Reckoning" nach 10:38 Minuten.

Jay White und der Gunn Club marschierten ins Haus von Billy Gunn, um dort ein wenig zu randallieren. Jay White nutzte die Gelegenheit, um Gunn und The Acclaimed zu einem Duell um die AEW World Trios Titles herauszufordern. Als White kurz davor stand, den Fernseher von Mr. Ass zu demolieren, tauchten Billy und dessen Ehefrau auf, woraufhin die Heels von dannen zogen.

Ein Rückblick auf die bisherigen Geschehnisse im Turnier um die AEW World Tag Team Titles wurde gezeigt. Für "Collision" wurde angekündigt, dass Ricky Starks und Big Bill dann auf Top Flight treffen werden. Zudem wird es zu einem Duell von FTR und The Infantry kommen.

Deonna Purrazzo besiegte Rose, indem sie ihre barfuß wrestlende Gegnerin nach 3:47 Minuten mit einem Armbar zur Aufgabe zwang.

Nachdem Highlights der Kämpfe von Bryan Danielson und Will Ospreay von "Dynamite" gezeigt worden waren, merkte Ospreay an, dass Danielson eine Art Glückssieg gelandet hatte, während er seinen Gegner dominiert hatte und demonstriert hatte, dass er der beste Wrestler der Welt sei.

Toni Storm gab bekannt, heute nicht in den Ring steigen zu können, weswegen Mariah May an ihrer Stelle einspringen würde.

Mariah May besiegte Nikita in 6:01 Minuten mit dem "May Day", womit sie laut Tony Schiavone nun sechs Siege in Folge eingefahren hat.

Im Backstagebereich wollte Lexy Nair von Zak Knight wissen, wie es sich angefühlt hatte, von Angelo Parker als "Feigling" beschimpft zu werden. Parker tauchte nach wenigen Augenblicken mit einem Schlagstock auf und vertrieb Knight und Harley Cameron. Ruby Soho kam hinzu und sagte zu Angelo, dass ihr die Art und Weise nicht gepasst habe und sie nichts mit diesen Streitigkeiten zu tun haben möchte. Ruby zog ab, und Angelo blieb verwirrt zurück.

The Righteous bewarben ihren Auftritt bei "Collision", wo sie in dieser Woche an der Seite von Lance Archer auf das Team von Bryan Danielson, Claudio Castagnoli und Katsuyori Shibata treffen werden.

AEW International Title Eliminator Match
Roderick Strong besiegte Matt Menard
im Main Event der Veranstaltung in 12:47 Minuten mit einem Knee Strike, nachdem dieser von Matt Taven und Mike Bennett abgelenkt worden war.

Nach dem Kampf wollten The Undisputed Kingdom mit einem Stuhl auf "Daddy Magic" losgehen, doch die Best Friends eilten herbei, um ihn zu retten. Zeit zum Feiern blieb den Best Friends jedoch nicht, denn die Show endete damit, dass die Young Bucks auftauchten, den Babyfaces ein paar Low Blows verteilten und sie dann mit einem doppelten EVP Trigger ausschalteten.


Zusammenfassung
1.

Dustin Rhodes besiegte The Butcher (10:38 Minuten)
2.

Deonna Purrazzo besiegte Rose (3:47 Minuten)
3.

Mariah May besiegte Nikita (6:01 Minuten)
4.

AEW International Title Eliminator Match
Roderick Strong besiegte Matt Menard (12:47 Minuten)

 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Tippspiele
Dynasty 2024

Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz