Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

595.626 Shows7.084 Titel2.232 Ligen34.047 Biografien12.817 Teams und Stables6.345 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

WWE: Triple H stellt klar, wer bei WWE das Sagen hat - Videos zu SmackDown aus dem Spectrum Center in Charlotte


von Axel Saalbach

Allgemeine Informationen

DatumFreitag, der 9. Februar 2024
VeranstaltungsortSpectrum Center in Charlotte, North Carolina (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl13.168
Theme Song def rebel feat. Supreme Madness - Nobody Better Than Me
KommentatorenCorey Graves, LA Knight und Wade Barrett
Rating2.578.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: WWE
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
5,1 von 6 Sternen
(Schulnote 1,9066)
81,9% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
36%
   
42%
   
19%
   
1%
   
1%
   
1%
182 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (12)
Videos (10)

Anklicken zum Vergrößern
An dieser Stelle sind Inhalte von YouTube eingebaut worden. Dabei handelt es sich um externe Inhalte. Youtube ermittelt unter Umständen personenbezogene Daten. Mehr dazu kannst du in unserer Datenschutzerklärung erfahren. Damit wir dir die Inhalte von YouTube anzeigen können, musst du leider die externen Cookies akzeptieren, indem du durch ein Häkchen dein Einverständnis erklärst:
 
Nach allem Hin und Her um den Gegner von Cody Rhodes bei "WrestleMania" war 24 Stunden vor dem neuesten "SmackDown" beim "WrestleMania 40 Kickoff" durch Triple H eine Entscheidung gefällt worden - eine Entscheidung, die nicht allen Männern bei World Wrestling Entertainment gefallen haben dürfte. In unserer Rubrik der "denkwürdigen Segmente" erfahrt ihr, was Triple H zu den Reaktionen zu sagen hatte. Durch die Buttons ober- und unterhalb dieser Zusammenfassung findet ihr die übrigen Videos, die von World Wrestling Entertainment zu "SmackDown" veröffentlicht wurden.

Die Einzugsmusik von Triple H erschallte direkt nach der Begrüßung durch Kommentator Corey Graves. Angekündigt wurde Hunter als Paul "Triple H" Levesque. Vom Publikum erhielt er jede Menge Applaus. Er schritt zum Ring, in dem mit Adam Pearce und Nick Aldis bereits die beiden General Manager der Montags- und Freitagsshows der Liga standen und warteten.

Triple H merkte an, dass der Kickoff-Event, der tags zuvor in Las Vegas stattgefunden hatte, ein beeindruckender Auftakt für die "Road to WrestleMania" war. Irgendwann im Verlauf der Veranstaltung sei man jedoch scharf nach links abgebogen, und nun ist die Straße zur größten Bühne der Wrestlingwelt plötzlich am Brennen. Seiner Meinung nach würde sich das ziemlich gut anfühlen.

Triple H ergänzte, dass er das Gefühl habe, einige Dinge richtigstellen zu müssen. Während des Fluges von Las Vegas nach Charlotte habe er nachgedacht und sich des Eindrucks nicht verwehren können, manches sei durcheinandergekommen. Offenbar gäbe es da ein paar Personen, die nicht wissen, was ihre Rolle ist. Triple H nutzte an dieser Stelle gezielt einen von The Rocks Catchphrases. Einige Personen hätten versucht, Autoritäten spielen zu lassen, obwohl sie gar keine Autoritäten haben. Egal an welcher Stelle des Tisches man auch sitzt, bei World Wrestling Entertainment gäbe es in letzter Instanz nur einen Mann, der die Entscheidungen trifft, und dieser sei er selbst.

Das Publikum jubelte.

Im Main Event von "WrestleMania 40", der größten "WrestleMania"-Episode aller Zeiten, wird Roman Reigns seinen Universal Title gegen Cody Rhodes aufs Spiel setzen müssen. Das Publikum jubelte nochmals und begann "Cody! Cody!" zu skandieren. Hinter den Kulissen gäbe es einige Leute, die von dieser Enttäuschung enttäuscht sein werden. Vielleicht werden diese Leute die Entscheidung gar nicht mögen. Die Sache sei nur: Es spielt keine Rolle, dass diese Leute die Entscheidung nicht mögen. Wieder griff er an dieser Stelle einen The-Rock-Catchphrase auf, und abermals brach Jubel unter den Zuschauern aus.

Nachdem sich die Zuschauer beruhigt hatten, hieß Triple H sie noch einmal auf der "Road to WrestleMania" Willkommen. Die beiden General Manager applaudierten ihm.

Nachdem Triple H seine Arbeit erledigt hatte, übernahm Nick Aldis das Reden. Er meinte, da die schwierigste Entscheidung nun bereits getroffen sei, sei es an der Zeit, die übrigen Angelegenheiten zu klären. Der Tanzpartner von Roman Reigns stünde nun fest, es sei aber noch die Frage zu klären, gegen wen Seth Rollins seinen WWE World Heavyweight Title bei "WrestleMania" aufs Spiel setzen wird. Mit dem heutigen Tag werde eine Reihe von Qualifikationskämpfen beginnen, in denen zwölf Männer den Versuch anstellen werden, am Elimination Chamber Match teilzunehmen, das im Februar im australischen Perth stattfinden wird.

Der Rest wurde von Adam Pearce erklärt. Er lenkte die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf die große Videoleinwand, auf der man die Gesichter der Wrestler sehen konnte, die an den Qualifikationskämpfen teilnehmen werden. Dabei handelte es sich um Bobby Lashley, Bronson Reed, Dominik Mysterio, Ivar, Kevin Owens, LA Knight, Logan Paul, The Miz, Randy Orton, Sami Zayn, AJ Styles und Drew McIntyre. Und mit dem Duell der beiden Letztgenannten ging es an dieser Stelle sofort los.




Benutzerkommentare auf dem Boardhell
RKeithO
10.02.2024, 4:35 Uhr
Einloggen und zitieren
Meine Güte, was haben #DIY und British Strong Style hier abgeliefert, ganz starkes Match für eine weekly und auch mMn die richtigen Sieger!
Zum rest: solide Show, Bayley glänzt und auch Dakota hat mir irgendwie gefallen. Matches in guter Qualität, wenn auch alle Sieger bis auf die des Tag matches in meinen Augen klar waren. Welcome, to the road of wrestlemania!
schinsi
10.02.2024, 7:54 Uhr
Einloggen und zitieren
Bin gespannt, ob das alles nicht in einer letzten Fehde zwischen Trips und Rocky endet. Wer hat das endgültige Sagen in der Company?
Vince Black
10.02.2024, 8:38 Uhr
Einloggen und zitieren
Starke SD Folge, Respekt !!

HHH mit einer tollen Promo, man musste bis zum Schluss nicht sicher was er jetzt sagen wird zum Main Event.
Mit Drew vs AJ und Sami vs Randy haben sie Star Power Technisch auch grosse Geschütze aufgefahren. Am besten hat mir aber British Strongstyle gegen DIY gefallen, was für ein cooles Match. Ich glaube ziemlich fest daran dass man in Zukunft endlich wieder mehr Spotlight auf die Tag Team Division legen wird, es ist schon besser, wird aber noch viel besser. Mit Adonis und Alexander hat man ja nun ein weiteres Team in der Pipeline.

Bayley Segment war auch nett, Dakota leider halt ziemlich schwach am Mic.


Nächste Woche freue ich mich auf Shozi vs Tiffany, mal schauen ob letztere Shozi zu einem guten Match ziehen kann.

Story mässig ist auch viel Zunder bei der "Wer hat die Macht" bei WWE mit HHH und Rock, das kann verdammt gut werden, Hollywood Heel Rock wird uns noch viel Freude bereiten.
Woodstock
10.02.2024, 10:33 Uhr
Einloggen und zitieren
Dass Triple H Smackdown nach dieser PK ohne Triple R (Rock, Reigns und Rhodes) booked ist irgendwie meh.
Dass Gunther aus dem Match gegen Rollins bzw um die Matches für die Chamber rausgehalten wird, ist irgendwie meh.
Dass Breakker wohl den Spot gegen Gunther bekommen könnte ist ok, aber nur wenn Gunther verteidigt.
Einziger Lichtblick Bayley und die vermutliche Feelgood Storyline zu Mania.
RainMaker
10.02.2024, 11:11 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Dass Gunther aus dem Match gegen Rollins bzw um die Matches für die Chamber rausgehalten wird, ist irgendwie meh.
 


GUNTHER darf wegen Visa-Angelegenheiten das Land derzeit nicht verlassen.
MalikethBlxck
10.02.2024, 11:57 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Bin gespannt, ob das alles nicht in einer letzten Fehde zwischen Trips und Rocky endet. Wer hat das endgültige Sagen in der Company?
 


Das könnte wenn überhaupt maximal als Cinematic Match ablaufen. Hunter hat doch einen Herzschrittmacher. Da ich nicht genau weiß wann die aktiv werden kann ich schlecht beurteilen ob der bei einem Cinematic Match anspringt. Die reagiere glaube ich auch eine bestimmte Herzfrequenz die ein Herzinfarkt andeuten bzw. sind.
Billyboy
10.02.2024, 12:58 Uhr
Einloggen und zitieren
Ein Schrittmacher springt normalerweise bei Bradykardie (sehr niedriger Puls) oder Arrhythmien, also unregelmäßigem Herzschlag an. Da HHH seine Krankenakte nicht öffentlich macht( warum auch) bleibt der wirkliche Gesundheitszustand natürlich unklar. Ein Wrestling Match mit Implantat ist natürlich absoluter Irrsinn, ich denke auch das HHH nicht so durchgeknallt wie Flair ist und es einfach gut sein lässt.
Billyboy
10.02.2024, 13:01 Uhr
Einloggen und zitieren
Für interessierte: es wird gut und relativ einfach umschrieben 🙃
https://www.pflege.de/krankheiten/herzinfarkt/ursachen-risikofaktoren/#:~:text=Ein%20Herzinfarkt%20trotz%20Herzschrittmacher%3F,einen%20Herzmuskel%2C%20der%20sie%20umsetzt.
Woodstock
10.02.2024, 13:06 Uhr
Einloggen und zitieren
Naja...es ist Mania....WrestleMania 40 um genau zu sein. Das heißt, dass irgendwas großes mit den Legenden passieren wird
So ganz unwahrscheinlich ist das Szenario Trips gegen Rock daher nicht. Trips muss nur irgendwann sagen, ich darf nicht weil Herz kaputt, aber ich habe für Ersatz gesorgt der dich Rock ebenfalls sehr gut kennt......glass shatters, atomic pop und one last ride mit Rock und Stone Cold. Wenn ich schon Cody im Mainer ertragen muss, dann will ich halt wenigstens sowas haben
schinsi
10.02.2024, 15:05 Uhr
Einloggen und zitieren
Mich holt aktuell WWE ab wie seit der Attitude Area nicht mehr.
Alleine das Segment mit Trips, Aldis und Adam Pearce ist großartig.
https://youtu.be/4MP3ah6Sf2M?si=5M1I2TLiAvPFCkDV

Die Promo von Trips, die euphorische Crowd, seine beiden GMs neben ihm, die beide etwas hermachen.
Die Ankündigung des Turniers für den Herausforderer von Seth.
Das Lachen von Trips, als Dominik wieder völlig ausgebuht wird.
Das Hochheben des Mikrofons von Pearce für das "Yeah" der Crowd für LA Knight als Schlusspunkt für das Turnier.
Well done, Well done.
Riddler
10.02.2024, 15:06 Uhr
Einloggen und zitieren
Hunter hatte mMn bereits bekannt gegeben, dass er nie wieder aktiv in den Ring steigen wird/darf. Insofern wäre ein Szenario mit "Stellvertretern" am wahrscheinlichsten.
dpst
10.02.2024, 17:26 Uhr
Einloggen und zitieren
Sehr gute Ausgabe mal wieder. Und Drew wird immer besser. Hoffentlich verhaun sie es net mit ihm. Btw: DMHunk ... einfach nur GOLD !

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)
Engl. Version dieser Seite  •  Impressum  •  Datenschutz