Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

595.623 Shows7.084 Titel2.232 Ligen34.047 Biografien12.817 Teams und Stables6.345 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

AEW: Showbericht und Videos zu "Dynamite #227" (07.02.24)


von Dennis Zahl

Allgemeine Informationen

DatumMittwoch, der 7. Februar 2024
VeranstaltungsortFootprint Center in Phoenix, Arizona (Vereinigte Staaten von Amerika)
Zuschauerzahl5.248
Theme Song No One Hero - Dynamite
KommentatorenDeonna Purrazzo, Excalibur, Taz und Tony Schiavone
Rating805.000 Haushalte
Navigation
zum Showarchiv: AEW
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
4,8 von 6 Sternen
(Schulnote 2,2105)
75,8% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
28%
   
38%
   
26%
   
6%
   
1%
   
2%
133 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse
Bericht
Meinungen (15)
Videos (7)

Anklicken zum Vergrößern
Excalibur begrüßte uns zusammen mit Tony Schiavone und Taz zur neuesten Ausgabe von Dynamite, welche direkt mit der Action losgehen sollte.

Adam Page vs. Swerve Strickland endete ohne Sieger in einem Time Limit Draw. (30:00 Minuten)

Strickland hatte Page einen JML Driver verpasst, allerdings ging das Match während des Pinfalls aufgrund des Erreichens des Zeitlimits zu Ende. Swerve nahm sich ein Mikrofon und verlangte fünf weitere Minuten, worüber Page allerdings nur lachen konnte. Er meinte, dass Strickland ihn besiegen müsste, um Herausforderer auf den AEW World Title zu werden und er habe es nicht geschafft. Schiavone stand auf und verkündete, dass Tony Khan nun offiziell zwei Herausforderer bestimmt hätte und somit wird es bei Revolution zu einem 3-Way Match kommen.

Im Backstagebereich wollte Renee Paquette auch gleich die Gedanken von Samoa Joe dazuhören und Joe war zunächst glücklich, dann aber völlig außer sich und versprach, dass beide Kontrahenten leiden werden.

Toni Storm besiegte Red Velvet via Submission in einem Ankle Lock. (7:46 Minuten)

Deonna Purrazzo fungierte als Kommentatorin für das Match und sie lieferte sich einen Staredown mit Toni nach dem Match. Toni gab ihr ein Küsschen auf die Wange und wurde von Luther und Mariah May dann lieber in den Backstagebereich gebracht.

Wieder bei Renee hatte sie diesmal Orange Cassidy, Trent Beretta und Rocky Romero bei sich. Renee fragte Cassidy, was er darüber denke, bei Collision gegen Tomohiro Ishii antreten zu müssen, nachdem er bei Rampage bereits ein 6 Man Tag Team Match bestreiten musste. Cassidy meinte, das wäre okay für ihn und Renee fragte noch, wie es Chuck Taylor gehen würde. Als Antwort bekam sie, dass dieser gerade von Ärzten untersucht wird und es gab noch einen merkwürdigen Handshake zwischen allen.

Blackpool Combat Club (Jon Moxley, Bryan Danielson und Claudio Castagnoli) besiegten Máscara Dorada, Volador Jr. und Hechicero via Pinfall von Claudio an Hechicero nach einem ungeahndeten Low Blow. (14:40 Minuten)

Nach dem Match kamen auch noch Místico, Esfinge und Star Jr. in den Ring. Bevor es aber zu Handgreiflichkeiten kommen konnte, kamen auch noch Matt Sydal, Christopher Daniels, Matt Menard und Angelo Parker herbeigeeilt.

Chuck Taylor wurde von The Undisputed Kingdom angegriffen und Adam Cole wünschte ihm sarkastisch eine schnelle Genesung.

Tony Khan war danach zu sehen und hatte eine große Ankündigung zu machen. Am 13. März wird man mit Dynamite im TD Garden in Boston, Massachusetts gastieren. Die Show wurde als sehr wichtig bezeichnet und wird den Beinamen "Big Business" tragen. Wer sich wundert, warum eine solche Ankündigung als wichtig dargestellt wird. Boston wurde auf der Grafik als "Bo$$ton" geschrieben - Mercedes Moné wird wahrscheinlich ihr Debüt feiern.

Konosuke Takeshita besiegte Chris Jericho via Submission in einem Lion Tamer. (13:48 Minuten)

Während des Matches mischten sich auch Sammy Guevara und Powerhouse Hobbs ein, wobei Sammy einen ungeschützten Stuhlschlag gegen den Kopf abbekam.

AEW World Tag Team Titles Match
Dudes With Attitudes (Sting und Darby Allin) besiegten Big Bill und Ricky Starks (c) via Pinfall von Sting an Starks nach dem Scorpion Death Drop. (13:17 Minuten) - Titelwechsel!


Nach dem Match feierten die Kinder von Sting mit ihrem Papa und ein Konfettiregen brach in der Arena aus. Matt Jackson und Nick Jackson kamen in weißen Anzügen heraus und attackierten die Sieger mit Baseballschlägern. Allin bekam noch einen BTE Trigger ab und Sting wurde ebenfalls attackiert. Young Bucks hielten die die Tag Team Titles in die Luft und ihre weißen Anzüge waren inzwischen mit Blut beschmiert. Mit diesen Bildern ging Dynamite dann zu Ende.


Zusammenfassung
1.

Adam Page vs. Swerve Strickland endete ohne Sieger via Time Limit Draw (30 Minuten)
2.

Toni Storm besiegte Red Velvet (7:46 Minuten)
3.

Blackpool Combat Club (Jon Moxley, Bryan Danielson und Claudio Castagnoli) besiegten Hechicero, Volador Jr. und Máscara Dorada (14:40 Minuten) dank eines ungeahndeten Low Blow von Claudio Castagnoli
4.

Konosuke Takeshita besiegte Chris Jericho (13:48 Minuten)
5.

AEW World Tag Team Titles Match
Darby Allin und Sting besiegten Big Bill und Ricky Starks (c) (13:17 Minuten) - TITELWECHSEL!!!

 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz