Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

595.127 Shows7.080 Titel2.231 Ligen34.037 Biografien12.788 Teams und Stables6.343 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     

UNGELESENE NEWS:
 

CMLL: Showergebnisse "Viernes Espectacular" (08.12.23)


von Axel Saalbach

Allgemeine Informationen

DatumFreitag, der 8. Dezember 2023
VeranstaltungsortLa Arena México in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko)
Navigation
zum Showarchiv: CMLL
vorherige Show
nächste Show

Meinung zur Show abgeben
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
Bewertung
5,0 von 6 Sternen
(Schulnote 1,9649)
80,7% vom Bestwert
Charts
Barometer
   
33%
   
42%
   
23%
   
0%
   
0%
   
2%
57 Stimmen
Selbst bewerten

Card
Ergebnisse

Anklicken zum Vergrößern
Am Freitag, den 8. Dezember 2023 kam es bei der CMLL-Veranstaltung "Viernes Espectacular" in Ciudad de México, Ciudad de México (Mexiko) zu den folgenden Ergebnissen:
1.

Leono und Robin Hood Jr. besiegten Draego und El Inquisidor (10:03 Minuten)
2.

Akuma, Crixus und Raider besiegten Astral, Diamond und El Hombre Bala Jr. (15:03 Minuten)
3.

La Andrómeda, Marcela und Skadi besiegten Miss Olympia, Isis und Zeuxis (13:22 Minuten)
4.

Mexican National Welterweight Title Match
Magia Blanca (c) besiegte Fugaz (16:03 Minuten)
5.

Esfinge, Flip Gordon und Star Jr. besiegten Ángel de Oro, Hechicero und Niebla Roja (18:53 Minuten)
6.

Máscara Dorada, Titán und Volador Jr. besiegten Rocky Romero, Stuka Jr. und Último Guerrero (9:45 Minuten)
Information zur Matchdauer der Show: Insgesamt konnten die Zuschauer bei den sechs mit einer Matchzeit versehenen Kämpfen dieser Veranstaltung 1:23:09 Stunden In-Ring-Action erleben. Da die Matchzeit aller Kämpfe bekannt ist, entspricht dies auch der vollen Dauer der In-Ring-Action bei der Show.
- Draego trat im Opener erstmals in der Arena México auf.
- Im Match der Frauendivision absolvierte Marcela ihren ersten Auftritt nach acht Monaten verletzungsbedingter Pause. Sie war in der Zwischenzeit zweimal am Knie operiert worden. Heute war sie diejenige, die den entscheidenden Pinfall holte.
- Fugaz hatte sich den Shot auf Magia Blancas Gürtel eine Woche zuvor im Rahmen eines Trios-Kampfes erarbeitet. Schlussendlich verteidigte Magia Blanca den Titel zum mindestens fünften Mal erfolgreich. Der Cousin von El Bandido hält den Gürtel inzwischen seit fast anderthalb Jahren, nachdem er sich im Juni 2022 in einer Battle Royal gegen neun andere Wrestler durchgesetzt hatte. Heute trug er eine Maske, die an sein früheres Magnifico-Gimmick angelehnt war.
- Nach dem Titelkampf traten die Sieger des diesjährigen Bodybuilding-Contests des Consejo Mundial de Lucha Libre auf. Die neueste Auflage des seltsamen traditionellen CMLL-Wettbewerbs hatte wenige Tage zuvor stattgefunden.
- Im Semi-Main Event holte Flip Gordon den entscheidenden Pinfall gegen Ángel de Oro.
- Nach dem Semi-Main Event vorüber war, wurde ein Video eingespielt, in dem Andrade seine Rückkehr zum Consejo Mundial de Lucha Libre für den kommenden "Viernes Espectacular" ankündigte. Der einstige La Sombra hatte die Liga vor acht Jahren verlassen, als er zu World Wrestling Entertainment gewechselt war.
- Im Main Event trat Stuka Jr. anstelle des anfangs angekündigten Gran Guerrero an. Die Liga hatte extra noch ein neues Showposter veröffentlicht. Den entscheidenden Pinfall holte Máscara Dorada gegen Rocky Romero. Anschließend nahm er sich ein Mikrofon zur Hand und beschwerte sich darüber, dass sich Romero unfairer Mittel bedient hatte, als er ihn 24 Stunden zuvor bei der Show "One Shot" von Major League Wrestling in einem Kampf um den MLW World Middleweight Title und den NWA Historic Welterweight Title gegenübergestanden hatte. Er forderte einen erneuten Kampf um den zweiten Titel. Romero bezeichnete Máscara als "genauso dummes Kind wie die Zuschauer", nahm aber die Herausforderung an. Anschließend schlug er auf Máscara Dorada ein.


 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
Telegram
WhatsApp
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKarrierenHair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderCelebrity DeathmatchGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWVideo-ReviewsBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesCD-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesTheme SongsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-24)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-24)  •  Impressum  •  Datenschutz