Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

562.573 Shows6.696 Titel2.130 Ligen33.296 Biografien12.136 Teams und Stables6.060 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
WWE: Nachlese zu RAW is XXX: Abwesenheit von Stars, Planänderung, Vince

Die Jubiläumsshow für RAW ist zu Ende - der entsprechende Bericht kann an dieser Stelle gelesen werden - und natürlich waren einige Legenden wie Hulk Hogan, Ric Flair oder The Undertaker anwesend. Ursprünglich angekündigt waren auch Bella Twins, welche aber stattdessen zu einem Broadway Musical gingen. Offensichtlich gab es einige Unstimmigkeiten, wie der Auftritt von Nikki Bella und Brie Bella aussehen sollte. Zudem gaben die Zwillinge an, dass sie unglücklich über die Entscheidung waren, dass man die Women's Revolution nicht genug würdigen würde, wenn man Namen wie Sasha Banks oder Paige ignoriere.

Wer war eigentlich wofür bei der neuesten Ausgabe von RAW verantwortlich? Das können wir euch gerne an dieser Stelle näher beleuchten. Die Gerichtsverhandlung The Bloodline produzierte Michael Hayes, während Chris Parks sich um das Segment rund um Bray Wyatt, LA Knight und dem Undertaker kümmerte. TJ Wilson war federführend für das Segment rund um das Cage Match und Shane Helms für das komplette Segment der D-Generation X vs. Imperium. Petey Williams kümmerte sich um das Segment und Match, welches Charlotte Flair, Bianca Belair und Sonya Deville beinhaltete. Jason Jordan kümmerte sich um das Segment zwischen The Miz und Kevin Owens, während Adam Pearce für den Main Event zwischen Bobby Lashley und Austin Theory verantwortlich war.

Inzwischen ist auch bekannt, warum es nicht zum geplanten Match zwischen Bayley und Becky Lynch kam. So hatte man nach der Gerichtsverhandlung zwischen der Bloodline und Sami Zayn schlichtweg Zeitprobleme. Daher ließ man das Match fallen und ging direkt in den Beatdown hinüber, welchen Damage CTRL an Lynch produzierte.

RAW selbst war zumindest vor Ort ein voller Erfolg, denn die Arena war bis auf den letzten Platz ausverkauft. Eine weitere interessante Information ist, dass die Gerüchte herumgingen, dass Vince McMahon vor Ort war. Glaubt man den Kollegen vom PWInsider, war der Besitzer von WWE allerdings nicht anwesend.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
dark-crow
25.01.2023, 0:30 Uhr
Einloggen und zitieren
Finde es bis heute witzig, dass die Bella Twins ein Teil der Women's Revolution gewesen sein wollen.^^

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-23)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-23)  •  Impressum  •  Datenschutz