Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

562.573 Shows6.696 Titel2.130 Ligen33.296 Biografien12.136 Teams und Stables6.060 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
WWE: Ospreay vs. Rollins?, Sami glücklich, Grund für RAW-Änderung

Glaubt man zahlreichen Awards, Journalisten oder Fans, dann gehört Will Ospreay zu den besten Wrestlern der vergangenen Jahre. Vor allem bei New Japan Pro Wrestling sorgt der Brite regelmäßig für Furore und konnte dort unter anderem den IWGP Heavyweight Title gewinnen. Vor kurzem war er zu Gast bei "The Sessions", den Podcast von Renee Paquette, und sprach dort unter anderem über ein mögliches Traummatch. So war er schon zu Zeiten von Ring of Honor ein großer Fan von Seth Rollins und würde es lieben, mit diesem in den Ring zu steigen. Natürlich würde es die aktuelle Situation, Ospreay steht bei New Japan und Rollins bei World Wrestling Entertainment unter Vertrag, es schwierig gestalten, allerdings gäbe er die Hoffnung nicht auf, dass man seitens WWE vielleicht doch offener für solche Zusammenarbeiten sein könnte. Hoffnung gab ihm da vor kurzem Shinsuke Nakamura, der trotz seines Vertrages bei der Liga aus Connecticut, bei einer Show von Pro Wrestling NOAH antrat.

Bei der neuesten Ausgabe von RAW, der 30. Jubiläumsausgabe der Montagsshow, muss sich Sami Zayn sich einigen Fragen von The Bloodline stellen. Passend dazu sprach Zayn vergangene Woche mit den "Detroit News" und gab an, dass der Gewinn des WWE Titles die Kirsche auf dem Sahnehäubchen wäre. Sollte ihm es aber nicht gelingen, würde es Sami nichts aus machen, denn er wäre trotzdem überglücklich mit dem, was er alles in seiner Karriere erreicht habe. Er erinnerte sich dabei an seine Anfänge zurück, als er unter dem Namen "Stevie McFly" bei kleinen Promotions in Quebec, Kanada antrat und damals dachte, dass es ja nicht besser werden könnte. Stattdessen sollte er vor allem als "El Generico" einen Namen für sich machen und rückte mit seinr jahrelangen Fehde mit Kevin Owens in den Blickpunkt vieler Independent-Ligen, ehe WWE bei ihm anklopfte.

Wie im Absatz zuvor erwähnt, muss sich Sami Zayn seinen eigentlichen Freunden von der Bloodline in einer "Gerichtsverhandlung" stellen. Ursprünglich war eigentlich eine große Feier für den "Tribal Chief" Roman Reigns geplant, an der auch andere Mitglieder der großen, samoanischen Familie teilnehmen konnte. Laut den Kollegen vom "Wrestling Observer Newsletter" verursachten diese Familienmitglieder aber nun die kurzfristige Änderung, denn Afa, Sika und Rikishi konnten keine Teilnahme mehr garantieren. Während bei Afa und Sika wohl das hohe Alter eine Reise nach Philadelphia zunichtemachte, erkrankte Rikishi in der vergangenen Woche und musste so seinen Auftritt ebenfalls absagen.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
y2jforever
23.01.2023, 18:56 Uhr
Einloggen und zitieren
Zitat:
Wie im Absatz zuvor erwähnt, muss sich Sami Zayn seinen eigentlichen Freunden von der Bloodline in einer "Gerichtsverhandlung" stellen. Ursprünglich war eigentlich eine große Feier für den "Tribal Chief" Roman Reigns geplant, an der auch andere Mitglieder der großen, samoanischen Familie teilnehmen konnte. Laut den Kollegen vom "Wrestling Observer Newsletter" verursachten diese Familienmitglieder aber nun die kurzfristige Änderung, denn Afa, Sika und Rikishi konnten keine Teilnahme mehr garantieren. Während bei Afa und Sika wohl das hohe Alter eine Reise nach Philadelphia zunichtemachte, erkrankte Rikishi in der vergangenen Woche und musste so seinen Auftritt ebenfalls absagen.
 
Kann man natürlich wenig machen aber das man von "Familienfeier" auf "Gerichtsverhandlung" umbooked klingt schon irgendwie strange. Wobei, hängt von der Familie ab
Hardcore Mr.A
23.01.2023, 20:20 Uhr
Einloggen und zitieren
Sehr schade, ich hatte mir diese Familienfeier schon irgendwie gut vorgestellt, aber vielleicht kann man das noch nachholen. Auch wenn natürlich um das Ganze echt episch zu machen schon auch Rocky hätte dabei sein müssen.

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Dennis Zahl  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-23)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-23)  •  Impressum  •  Datenschutz