Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier.

Um diese Webseite in bestmöglicher Weise darzustellen, was unter anderem eingebundene Videos und Tweets auf unserem Newsboard sowie in Berichten & Co. einschließt, können Sie:




Alternativ können Sie zu den Cookies auch individuelle Einstellungen vornehmen.

562.574 Shows6.696 Titel2.130 Ligen33.296 Biografien12.136 Teams und Stables6.060 Turniere
Benutzername und Kennwort: 
  
Passwort vergessen?
Kostenlosen Account registrieren?
                     
UNGELESENE NEWS:
 
Interviews

In dieser Rubrik findet ihr 599 Interviews mit Wrestlern und Offiziellen, die im Laufe der Jahre auf Genickbruch veröffentlicht wurden. 75 der hier gelisteten Befragungen wurden exklusiv von Genickbruch-Mitarbeitern durchgeführt.
Anzeigeart
Jahr
Interview

Interview mit Karrion Kross
Karrion Kross siegte zuletzt bei Friday Night SmackDown #1221 an der Seite seiner Ehefrau Scarlett via Referee-Stop gegen das Team von Madcap Moss und Emma. Er stellte sich dieser Tage den "San Antonio Express-News" in einem Interview. Die vollständige (englischsprachige) Version des zugehörigen Artikels könnt ihr durch einen Klick hier auf deren Seite finden. Dies waren die wichtigsten Aussagen des zweifachen Trägers des NXT Title:

• Kross wird am Royal Rumble Match teilnehmen und hofft, diesen zu gewinnen. Seine Teilnahme war beim neuesten SmackDown angekündigt worden. Er kann es gar nicht abwarten, bis die Show beginnen wird, so Kross. Im Laufe seiner Karriere sei er schon in vielen verschieden Arten von Battle Royals angetreten, doch man kann diese allesamt nicht miteinander vergleichen. Das Royal Rumble Match ist das "allergrößte Tier" auf der Weide. Für ihn selbst, der einst als WWE-Fan aufgewachsen ist und es dann selbst zum professionellen Wrestler geschafft hat, ist der Royal Rumble nicht weniger bedeutsam als WrestleMania. Das Royal Rumble Match könne einen Wrestler von einem Moment auf den anderen dauerhaft in die Geschichtsbücher bringen.

• Kross war im August zu World Wrestling Entertainment zurückgekehrt und hatte in seinem ersten richtig großen Kampf bei Extreme Rules 2022 gegen Drew McIntyre gewonnen. In dem Interview schilderte er, dass er bis vier oder fünf Uhr nachmittags selbst noch nicht wusste, was bei der Show geschehen würde. Dann war Triple H auf ihn zugekommen und hatte ihm erklärt, er würde Drew im Alleingang besiegen. Für ihn selbst sei das geradezu schockierend gewesen, denn wenn Drew geschlagen wurde, dann waren dafür in der Regel mehrere Leute nötig. Dadurch konnte man sehen, welchen Stellenwert Drew hatte. Nach der Ankündigung seines Sieges wurde ihm dann auch noch mitgeteilt, dass er und Scarlett eine Sanduhr vor Roman Reigns aufstellen sollten, worauf er nur mit "Holy Cow!" antworten konnte. In dem Moment habe er endgültig gemerkt, dass sein neuer WWE-Aufenthalt dieses Mal einen richtig guten Anfang nehmen würde, so Kross.

• Auch auf die Rückkehr von Vince McMahon in den Vorstand von World Wrestling Entertainment wurde der Wrestler angesprochen. Er meinte, egal wo man hinsieht, die Nachrichten dazu stünden derzeit überall. Man könne ihnen praktisch gar nicht entkommen. Inzwischen habe er schon mit einigen Leuten darüber gesprochen, insbesondere mit seinen engsten Freunden im Business. Soweit er dies überblicken kann, macht sich niemand Sorgen um seinen Job. Jeder von ihnen ist bereit, sich den jeweiligen Umständen anzupassen. Letztlich schauen derzeit alle Leute, die er kennt, immer von einem Tag zum nächsten, harren der Dinge und beobachten, wo die Reise hingeht. Bis zum jetzigen Zeitpunkt versuchen jedoch alle, optimistisch zu bleiben.


Benutzerkommentare auf dem Boardhell
Riddler
23.01.2023, 17:28 Uhr
Einloggen und zitieren
Leider hat man sowohl bei Kross, als auch bei den anderen Rückkehrern (Gargano, Strowman, Wyatt) das Momentum komplett verpuffen lassen. Gut, bei Gargano kam die Verletzung dazu, aber generell hat man hier leider sehr viel Potenzial liegen gelassen.

Kross' Sieg über McIntyre war quasi wertlos, da er danach im luftleeren Raum hing. Die Attacken auf Mysterio interessieren niemanden und die Story wurde gar nicht erst weitergeführt. Madcap als Gegner bringt ihm auch genau Null.

Im Vergleich zu seinem ersten Run im Hauptroster ist es zwar immernoch eine Verbesserung um 100%, aber das sollte vielleicht nicht unbedingt der Maßstab sein .

Man sollte bei Kross auch einfach mal weg von diesen pseudo-kryptischen Promos, die relativ sinnfrei sind und dem Charakter etwas mehr Ernsthaftigkeit geben.
Chagal
23.01.2023, 17:53 Uhr
Einloggen und zitieren
Da wurde der falsche Drew verlinkt.. oder hat man Gulak unwissentlich nen Monsterpush verpasst im Sommer? ^^
Axel Saalbach
23.01.2023, 18:02 Uhr
Einloggen und zitieren
Danke für den Hinweis, ist korrigiert!

Kommentar bzw. Antwort abgeben
Als registrierter Boardhell-User könnt ihr mit diesem Formular eine Antwort bzw. einen Kommentar zu diesem Thema schreiben, um eure Meinung den anderen Usern mitzuteilen. Falls ihr über keinen Boardhell-Account verfügt, könnt ihr euch kostenlos einen registrieren.
Kostenlos registrieren
Passwort vergessen?
Name und Passwort:
 
 
 
Neuigkeit teilen
Twitter
Facebook
 
Aktuelle Neuigkeiten
 

Aktuelle Neuigkeiten
NewsShowsPersonalienHintergrundExklusivGeschichte
Alle Wrestlingnewsnach LigaTag Teams und StablesShootsMediendatenbankTitelträger
WWE-Newsnach OrtManagerSkandaleExklusivinterviewsTitelstatistiken
AEW-Newsnach DatumProminenteLexikonWeitere InterviewsTurniere
Forumnach ZensurR.I.P.-ListeMatchartenUnsere Hall of FameEinschaltquoten
DiskussionsforumUpdatesVerhaftungenLucha LibreEine Schippe GeschichteZeitstrahl
Puroresu-News VerletzungenPuroresuEuropakalenderZuschauerrekorde
LigenBiosVerwandtschaftenEinstündige MatchesProphecyZuschauerpotentiale
ÜbersichtBios von A bis ZTrainerHalloween HavocFlimmerkisteMatchrekorde
Am häufigsten gesuchte LigenBiografie suchenMask MatchesEinstige HeldenMonatliche Best OfsKonstellationen
US-Independent-LigenKARRIEREN [NEU]Hair MatchesMontagskriegeKolumnenübersicht 
Kanadische LigenBilanzen nach LigaWrestler in FilmenEinflussreichste WrestlerPodcastsInternes
Oldschool-LigenBilanzen nach OrtGB100Der Stable GuyGimmickmüll i.e.S.Registrieren
Japanische LigenSpezialbilanzenBAMM15Die Four HorsemenSchrottplatzShowtippspiele
Mexikanische LigenKlickchartsYear End AwardsFamily TraditionDer schwarze KanalMeinungsmacher
Andere lateinam. LigenNameGameWrestler des MonatsDer WWE TitleMüll der neunziger JahreDas Genickbruch-Team
Europäische LigenName the WrestlerPWI500Die New World OrderZufallsinformationenGeschichte der Homepage
Australien und Neuseeland Observer-AwardsDie Geschichte der XPWCelebrity DeathmatchBewerbung als Mitarbeiter
Sonstige Wrestlingligen Weitere AwardsGimmickmatchesVideo-ReviewsImpressum
Mixed-Martial-Arts-Ligen KommentatorenWeltbewegendesCD-ReviewsDatenschutz
Texteigentümer dieser Seite: Axel Saalbach  •  Genickbruch.com © by GB-Team (2001-23)  •  Programmierung © by Axel Saalbach (2006-23)  •  Impressum  •  Datenschutz